Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ONS versagt jedes Mal

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von darkages, 29 Juli 2006.

  1. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    Also ich nenns jetzt einfach mal ONS. Ich kenn nen Mann mit dem hab ich jetzt dreimal versucht Sex zu haben, aber er ist jedesmal vorm eindringen vorher gekommen und dann wars aus.

    Ich dachte immer, sowas passiert beim ONS eher nicht, bzw. wenn man heiß auf schnellen Sex mit einer Person ist.

    Was ist die Erklärung dafür? Bzw. was machen wir( ich) falsch?:ratlos:Die Frage klingt vielleicht saudoof, aber ich kanns mir nicht erklären, wieso das jedesmal so ist.
     
    #1
    darkages, 29 Juli 2006
  2. BadboY
    BadboY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    1. Er ist noch Jungfrau... vielleicht.
    2. vorher einfach einen runterholen?
    3. Vorspiel verlängern...
     
    #2
    BadboY, 29 Juli 2006
  3. darkages
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    432
    0
    0
    Single
    nein, jungfrau ist er nicht:kopfschue und er ist 36.
    sonst hätt ichs eher verstanden
     
    #3
    darkages, 29 Juli 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Vielleicht einfach etwas langsamer machen? Wahrscheinlich ist seine Vorfreude schon so groß und dann gehts ratzfatz..
     
    #4
    User 37284, 29 Juli 2006
  5. Lena2111
    Lena2111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Jap..das würd ich auch denken....
    Grade weil er so geil ist, ist es bei ihm dann wohl so schnell erledigt...

    Deswegen würd ich euch zu zwei Runden raten, wie oben schon gesagt wurde^^
    Erst einen runterholen oder ähnliches und dann Sex,
    dann klappts auch mit dem ONS :zwinker:
     
    #5
    Lena2111, 29 Juli 2006
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich kenne dich jetzt nicht persönlich und weiß auch nicht, wie offen du bereits vorher über deine sexuellen Wünsche und Vorstellungen mit ihm gesprochen hast.

    Hatte mal eine Affäre mit einem Mann, bei dem war es ganz zu Beginn ähnlich, nur er "konnte" erst gar nicht bzw. der Schwanz wurde immer dann schlapp, wenn es ans Eindringen ging. Dadurch lief erst im dritten Anlauf was!
    Eigentlich weiß ich bis heute nicht, warum er eine Blockade im Kopf (spreche erstmal nicht vom Schwanz...der wird ja nur gesteuert) hatte...er wollte auch nicht richtig darüber reden und ich habe dann auch nicht weiter nachgebohrt, weil ich merkte, dass es ihm unangenehm war. Ich vermute, dass er erstmal mit meiner forschen, selbstbewussten und sehr direkten Art beim Sex nicht klar kam und einfach Angst hatte, mich nicht richtig zu befriedigen.
    Da kannste dann als Frau machen, was du willst...das Teil steht einfach nicht...
    Jetzt kann ich dir halt nur berichten, was ich gemacht habe, um ihm die Angst zu nehmen.

    1. Habe ihm erstmal angeboten, darüber zu reden, aber ich bohrte nicht ständig nach. Und vermeide am besten ein "es ist nicht so schlimm", denn es ist einfach arg für einen Mann, wenn er versagt.

    2. Zuerst habe ich mir die "Schuld" gegeben (fehlende Attraktivität etc.)...das sollte frau besser unterlassen. Und ja nicht vor ihm jammern, denn das setzt den Mann noch mehr unter Druck

    3. Ich habe ihn ermuntert, dass er sich selbst befriedigen soll und ich zu Beginn aus dem Zimmer gehe und erst später wieder dazustoße.

    4. Nachdem es dann zweimal in seiner Wohnung nicht geklappt hat, schlug ich einen "Ortswechsel" vor. Wir sind dann für ein WE in eine andere Stadt gefahren und haben uns ein Hotelzimmer gemietet.

    5. Wenn er dann mal steht, ihn einfach beim ersten Mal gewähren lassen...damit meine ich, zu vögeln, auch wenn's nicht gerade passend ist. (wir hatten Musicalkarten und die verfielen dann...)

    6. Anschließend...nach einem wahren Sexmarathon...ihn einfach kurz loben: z.B. "ich habe gewusst, dass sich das Warten lohnt". Da wird jeder Kleine nochmals groß... :zwinker:

    Auf alle Fälle wünsche ich dir viel Glück...scheinbar liegt dir ja an dem Mann mehr, weil du es doch immer wieder versuchst. War aber bei mir ähnlich...außerdem hat mir das irgendwie doch keine Ruhe gelassen und mein Ehrgeiz wurde angestachelt. :grin:
     
    #6
    munich-lion, 29 Juli 2006
  7. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Geh erst mit dem Mund ran... wenn er dadurch gekommen ist und noch weitermachen kann, hast du beim Sex dann wahrscheinlich mehr davon.
     
    #7
    Kuri, 29 Juli 2006
  8. desh2003
    Gast
    0
    5 mal direkt hintereinander, dann dürfte das Problem gegessen sein
     
    #8
    desh2003, 29 Juli 2006
  9. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    du protzer!:tongue:

    naja männer ham s da öfters ungleich schwerer als frauen!is eben n kopfsache und da kann man nix gegen machen!
     
    #9
    User 12216, 29 Juli 2006
  10. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich war er zu "heiss" :smile: Hat er denn danach gar keine Lust mehr? Nach einer kleinen Pause kannst du ihn ja wieder hochbringen und dann dauert es normalerweise länger. Grundsätzlich gibt sich das bestimmt, wenn ihr euch häufiger trefft. Allerdings ist es dann definitiv kein ONS mehr *g*
     
    #10
    Britt, 29 Juli 2006
  11. desh2003
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Irgendeine Hausnummer musste ich ja nennen, das war halt die 5. Synonym für ziemlich oft hintereinander (nach dem 5. mal dürfte es mit 99.99% Wahrscheinlichkeit dann nimmer so kurz dauern)
     
    #11
    desh2003, 29 Juli 2006
  12. darkages
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    432
    0
    0
    Single
    ja, mir liegt schon was an ihm, bzw. finds halt eigenartig, daß es bisher nicht richtig geklappt hat. Ich m4ein, in ner "normalen" Beziehung da kann ich es verstehen, daß man mehr aufgeregt ist was falsch zu machen oder so.
     
    #12
    darkages, 29 Juli 2006
  13. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich denke, in einer "Fickbeziehung" kann der Erfolgsdruck sogar noch grösser sein. Denn es geht nunmal nur um Sex, damit steht und fällt alles (schönes Wortspiel in dem Zusammenhang) :smile: Es gibt keine anderen Qualitäten an einem, die den Partner interessieren, als eben die sexuellen. Und meistens ist beim Partner relativ viel Erfahrung vorhanden und Vergleichsmöglichkeiten. Und man kann sich nicht darauf verlassen, dass der anderen einen liebevoll mental auffängt, wenn man "versagt". Denn Liebe ist nunmal nicht da. Natürlich ist das jetzt alles extrem ausgedrückt. Es gibt sicher sehr viele Varianten, wie sich die Leute in so einer Beziehung verhalten und fühlen. Wie hast du denn reagiert, als er so früh gekommen ist?
     
    #13
    Britt, 29 Juli 2006
  14. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben

    ich finde, dass ist genau anders rum!

    wenn ich ein ONS hätte, würde ich eher angst was falsch zu machen, als in einer Beziehung!
     
    #14
    Chimaira, 29 Juli 2006
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich

    finde ich auch, denn der Partner hat dafür ja normalerweise Verständnis und man kann sich Zeit lassen. Beim ONS geht alles schnell schnell und wenn es nicht klappt, ist das schon irgendwie ungemütlich..
     
    #15
    User 37284, 29 Juli 2006
  16. alex-b-roxx
    0

    Wer 36 ist und sich im Bett noch so anstellt, der kann nix. Sorry. Aber sowas passiert einem doch höchstens, wenn man 15 ist. Als MANN sollte man da schon ne gewisse Kontrolle haben.
     
    #16
    alex-b-roxx, 29 Juli 2006
  17. darkages
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    432
    0
    0
    Single
    denkst du, echt? hm, ich weiß ja auch nicht so recht.

    @Britt: ich habs halt "akzeptiert", also erstmal so hingenommen.bin auch nicht weiter drauf eingegangen.
     
    #17
    darkages, 29 Juli 2006
  18. GreenEyedGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Verliebt
    hm, das mit 36 sowas passiert ist schon heavy. der muss extrem heiß gewesen sein - zu heiß :zwinker:

    liegt dir denn nur rein sexuell was an ihm? kannst es ja nochmal versuchen und euch ein wenig mehr zeit lassen...
     
    #18
    GreenEyedGirl, 29 Juli 2006
  19. darkages
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    432
    0
    0
    Single
    Nein, das nicht, sonst wäre ich wohl schon längst auf und davon. Ich glaube auch, daß wir uns zu wenig Zeit genommen haben, aber ich dachte halt, wenn man so spontan heiß aufeinander ist, würde das gut klappen...
     
    #19
    darkages, 29 Juli 2006
  20. GreenEyedGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Verliebt
    Joa, das denkt Frau sich dann - kommt mir bekannt vor. Musst vorhin schmunzeln weil ich vor kurzem eine ähnliche Situation hatte (36, ONS usw...). Haben uns Zeit gelassen und alles hat prima geklappt :zwinker: Ich drück dir also für's nächste mal die Daumen.
     
    #20
    GreenEyedGirl, 29 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ONS versagt Mal
Sonnentanz1999
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 August 2016
9 Antworten
FrageimRaum
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Februar 2016
14 Antworten