Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Open Water - Welche Position wäre euch "lieber"?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Jolle, 16 August 2006.

  1. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Hallo :cool1:

    Da Beschwerden kamen: Für alle, die den ersten Teil noch nicht gesehen haben: Das Ende wird in der Frage verraten. Also lest sie halt nich, wenn ihr nicht wissen wollt wies ausgeht. :ratlos:

    Ich hab gerade Open Water gesehen, den ersten Teil. Für alle, die den nicht kennen:

    Ein Pärchen macht Urlaub und will tauchen gehen. Sie fahren in ner großen Gruppe zusammen aufs Meer raus. Es wurde vorher durchgezählt wieviele Menschen sich auf dem Boot befinden, nur leider wurden die beiden vergessen. Nun springen also alle ins Wasser und tauchen vor sich hin. Als die Leute wieder aufs Boot kommen wird wie am Anfang nochmal durchgezählt : Alle da - bis auf das Pärchen. Da die aber eh nicht mitgezählt worden waren, fällt es also nicht auf, dass sie nicht da sind. Das Boot fährt weg. Die beiden sind jetzt quasi total alleine mit ihren Sauerstoffflaschen und ohne Nahrung auf dem Ozean. Irgendwann bemerken die beiden es dann halt und ja, schippern dann da halt vor sich hin :zwinker:
    Am Ende sterben beide.

    Nun folgende Situation und ich möchte von euch wissen, wenn ihr euch entscheiden müsstet, in welcher Haut ihr "lieber" stecken würdet (und bitte kein "In gar keiner", das zählt nicht :tongue:):

    Der Mann wird zuerst mal von einem Hai gebissen und hat starke Schmerzen. Er vegetiert nur noch vor sich hin, keine Ahnung wie viele Haie schwimmen um die Füße der beiden. Die Nacht überlebt er nicht. Er stirbt denke ich mal an der Verletzung und an der Erschöpftheit.

    Die Frau hat soweit keine Verletzung, sieht aber mit an, wie ihr Mann leidet. Sie hält ihn die ganze Nacht im Arm, er stirbt. Am nächsten Tag treibt sie mit der Leiche ihres Mannes im Arm durch den Ozean. Letzendlich lässt sie ihn los, sie lässt ihn ins offene Meer hinaus und muss mit ansehen, wie er von den Haien gefressen wird, die schon ganz aggressiv um ihre Beine herumschwimmen. Schließlich legt sie ihre Ausrüstung ab und geht unter Wasser. Sie taucht nie wieder auf, ertrinkt.

    Nun nochmal meine Frage? Versetzt euch in die Situation. Wenn ihr müsstet: Welche Rolle würdet ihr haben?

    Ich hoffe die Frage ist nicht zu merkwürig :ratlos: :zwinker:
     
    #1
    Jolle, 16 August 2006
  2. Elle1984
    Elle1984 (32)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, keine Ahnung - ist echt schwer! An wessen Stelle wärst DU "lieber"?
    Einerseits würde ich so lange leben wollen wie nur möglich, andererseits ist es sicher sehr schlimm mit anzusehen wie der Partner stirbt!!
    Aber ich würde trotzdem die Stelle der Frau nehmen, einfach weil ich denken bzw. hoffen würde, noch zu überleben!
     
    #2
    Elle1984, 16 August 2006
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ich wuerde "lieber" an der Stelle des Mannes sein, koennte das nicht mitansehen, wie mein Mann stirbt.

    Schade, dass du das Ende schon geschrieben hast, wollte mir den mal ansehen. naja egal :smile:
     
    #3
    User 30735, 16 August 2006
  4. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ohne das Ende zu schreiben, hätte ich die Frage nicht stellen können :zwinker: Aber so gut war der Film nicht.
     
    #4
    Jolle, 16 August 2006
  5. Mr. C
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Wahl zwischen Skylla und Charybdis.
    Da mir die Vorstellung, meinen Partner sterben zu sehen und dann auch noch zu ertrinken nicht sonderlich behagt, würde ich die Rolle des Mannes vorziehen.
    Wobei es wahrscheinlich auch nicht gerade schön ist, an irgendwelchen Verletzungen durch Haie zu krepieren.:ratlos:



    Off-Topic:
    In solchen Fällen könnte man so etwas

    SPOILER!

    in den ersten Post setzen.:zwinker:
     
    #5
    Mr. C, 16 August 2006
  6. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    ARGH, den Film wollte ich noch selbst sehen. Jetzt kenn ich schon das Ende ! :flennen: :flennen: :flennen:
     
    #6
    User 11345, 16 August 2006
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    die frau. kann nicht wirklich erklaeren warum. ich habe es gelesen und mich in ihr leicht wiederspiegeln koennen, also wie sie sich verhaelt. hab keinen bock von haien ploetzlich aus dem leben gerissen zu werden, lieber lange und langsam mit vollem bewusstsein sterben!
     
    #7
    xoxo, 16 August 2006
  8. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    der war nicht nur so gut nicht - der war sogar ziemlich schlecht. oder bin ich so abgestumpft? :ratlos:
     
    #8
    Miss_Marple, 16 August 2006
  9. Butterbrot
    Gast
    0
    wenn dann will ich zuerst sterben. könnte mir das nicht mitansehen wie der mensch den ich liebe getötet wird!!
     
    #9
    Butterbrot, 16 August 2006
  10. Und dabei deinen Partner zusehen lassen, wie DU stirbst? Ist insgesamt 'ne schweirige Frage. Ich glaub, am liebsten wär' ich der Hai.
     
    #10
    Perfect Gentleman, 16 August 2006
  11. ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    nicht angegeben
    Sehr Gentleman-like :tongue:

    *happs*
     
    #11
    ~Majo~, 16 August 2006
  12. :schuechte :zwinker:

    Ich kann mich als Mann natürlich ganz heroisch ins weite Meer hinaus stürzen, blutend, die haie hinter mir herlockend und rufen: "Schatz, ich schwimm jetzt mal sterben. Ich liebe dich."
    Ich glaub, in so einer Situation kann man nicht besonders Gentleman-mäßig reagieren. Was würde man denn auch machen wollen? Bei ihr bleiben und Haie anlocken? Oder sie alleine lassen? Ist doch beides kacke.
    Und als Frau ebenso. Das Ganze ist 'ne Frage ziwschen Not und Elend.
     
    #12
    Perfect Gentleman, 16 August 2006
  13. -JD-
    Gast
    0
    Erstmal schließe ich mich Clavicular an. Echt super - jetzt kann ich mir den Film schenken :kopfschue

    (Vll sollte man mal einen Spoiler-Tag einbauen ins Forum für sowas..)


    Und jetzt zum Thema: Ich würde lieber die Frau sein. Grund ist recht einfach: Die Verletzung des Mannes wird symptome verursachen, die man einfach als beschissen bezeichenn muss. Dem Mann wirds nicht nur physisch sondern auch psychisch totla scheisse gehen, weil da noch die ganzen Haie sind die nach SEINEM Blut lechtzen. (Was natürlich nicht heisst, dass die Frau keine Angst haben muss)
     
    #13
    -JD-, 16 August 2006
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich wäre lieber die Frau, so ein abgebissenes Bein stelle ich mir nicht gerade wunderbar vor :ratlos: Mal abgesehen davon, hätte ich wohl noch die Hoffnung gerettet zu werden.
     
    #14
    User 37284, 16 August 2006
  15. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Nein, er war wirklich total schlecht, ich wollts nur nich so sagen :schuechte :zwinker:


    So, für alle die sich beschwert haben: Ich habs oben geändert, d.h. Leute die den Film noch sehen wollen und das Ende nicht wissen wollen brauchens nicht lesen.
     
    #15
    Jolle, 16 August 2006
  16. ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    nicht angegeben
    steht schon alles drinne, dann musste auch das ändern. :tongue: :schuechte
     
    #16
    ~Majo~, 16 August 2006
  17. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Es steht ja am Anfang, dass mans nicht lesen muss, weils verraten wird. Da wird nichts mehr geändert, sonst is die Frage ja nich mehr richtig vorhanden :cry: :tongue:
     
    #17
    Jolle, 16 August 2006
  18. Butterbrot
    Gast
    0
    auch nicht gerade nett.... aber wenn ich mich für eine position entscheiden müsste, würde ich lieber die männliche haben.

    ...ich bin auch lieber selbst krank, als meinen partner krank zu haben. (männer jammern einfach immer, als würden sie gleich sterben :grin:)
     
    #18
    Butterbrot, 16 August 2006
  19. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, dass in wirklichkeit jeder die Frau wäre, wenn er in der Situation wäre. Im Vorraus kann man natürlich immer sagen "ich wäre lieber der mann, immerhin will ich meinen Partner nicht leiden sehen" aber der Selbsterhalt ist in diesen Situationen dann doch meist größer.
     
    #19
    User 37284, 16 August 2006
  20. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Grundsätzlich will ich definitiv vor meinem Partner sterben, das ist gar keine Frage. Mich schreckt in dem Beispiel nur der langsame, qualvolle Tod ab ... vielleicht wäre mir dann doch lieber, er würde zuerst steben und ich könnte mich wenigstens noch ein paar Stunden um ihn kümmern.
     
    #20
    Ginny, 16 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test