Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

optisch oder digital

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von luenaleipzig, 30 Dezember 2005.

  1. luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    guten morgen! ich habe mal eine ganz kurze frage und hoffe auf schnelle antwort: was ist besser bei einger digital kamera - optischer oder digitaler zoom?? ist es unpraktisch wenn eine kamera nur digitalen zoom besitzt?
    danke!
     
    #1
    luenaleipzig, 30 Dezember 2005
  2. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    falsche rubrik erwischt
    optisch ist der reale zoom,der 100% bessere zoom.
    der digital zoom, ich kann das nicht erklären, ist auf jedenfall der schlechtere. und ne kamera mit nur digitalem zoom ist ein sehr günstiges für standartsachen wird es wohl ausreichen.
     
    #2
    cactus jack, 30 Dezember 2005
  3. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Optischer Zoom: hierbei wird die Brennweite verändert um Objekte ranzuholen.

    Bei einem digitalen Zoom wird der Bildausschnitt vergrößert - die Auflösung bleibt erhalten und wird beim Zoom hochinterpoliert -> hierbei entsteht ein groberes Bild...

    Gilead
     
    #3
    Gilead, 30 Dezember 2005
  4. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Optischen Zoom.
    Lass dir garnichts erst mit digitalen einreden.
    Dadurch wird das Bild nur schlechter Pixel werden erfunden....
    Die meisten Kamera haben so 3 fach optischen Zoom meistens
    sven
     
    #4
    SvenN, 30 Dezember 2005
  5. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Der digitale Zoom ist ein Marketing-Gag, absolut für die Tonne, Zahlenschinderei....fällt mir noch ein Begriff dafür ein? Achja:

    Das ist kein Kummerkasten für Digitalkameras :tongue:

    ~verschoben~
     
    #5
    User 631, 30 Dezember 2005
  6. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Digitaler Zoom ist das LETZTE, was man braucht. Und das meine ich ernst. Da kannste deim Bild lieber später am PC vergrößern, das geht besser. Zwar auch nur begrenzt, aber naja. Alles was über den optischen Zoom hinausgeht ist Qualitätsverlust in Reinform. Lass dir nix erzählen mit 600digitaler Zoom oder so, ist völliger Quatsch.
     
    #6
    Lenny85, 30 Dezember 2005
  7. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Kummerkasten war bei digitalem Zoom vielleicht gar nicht so schlecht, denn es wird dir mehr Kummer als Freude bereiten. Digitales Zoom ist das gleiche, wie wenn Du mit Deiner Bildverarbeitung in ein Bild reinzoomst, früher oder später sieht es scheisse aus. Die Information kommt nicht vom Kamerachip sondern wird interpoliert. Das kannst Du aber später noch genausogut am PC machen, das muss die Kamera nicht können. Ich würde beim Kamerakauf auf jeden Fall auf optisches Zoom achten, 3xZoom ist schon ziemlich häufig. Ich möchte mein optisches 10xZoom nicht missen.
     
    #7
    Trogdor, 30 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - optisch digital
PC-Junky
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 März 2016
0 Antworten
Tahini
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 Januar 2016
1 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Oktober 2013
19 Antworten
Test