Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kallewirsch
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    5
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #1

    Oral - wie weit geht ihr?

    Hallo,

    wie ist das denn bei euch beim Blasen und Lecken?

    Mädels:
    Blast ihr bis zum Ende, also bis er abspritzt oder hört ihr vorher auf und beendet die Sache anders (mit der Hand, ...). Oder gehört das Blasen bei euch zum Vorspiel und der Höhepunkt findet beim GV statt.
    Wie ist das wenn ihr oral verwöhnt werdet? Wie weit darf er da gehen?

    Jungs:
    Werdet ihr oral bis zum Ende verwöhnt oder erlöst sie euch auf andere Weise? Wie?
    Wie weit dürft ihr sie oral verwöhnen?
     
  • Mascot
    Mascot (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2007
    #2
    Werdet ihr oral bis zum Ende verwöhnt oder erlöst sie euch auf andere Weise? Wie?: Wenn nicht als Vorspiel, dann immer bis ans Ende mit anschliessendem Schlucken

    Wie weit dürft ihr sie oral verwöhnen? Genau dasselbe :grin:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #3
    ich blase zum schluss und schlucke auch...
    und er darf auch bis zum schluss lecken und auch andere sachen machen...
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2007
    #4
    Blast ihr bis zum Ende, also bis er abspritzt oder hört ihr vorher auf und beendet die Sache anders (mit der Hand, ...). Oder gehört das Blasen bei euch zum Vorspiel und der Höhepunkt findet beim GV statt.
    Das ist immer unterschiedlich. Mal geht es nur ums Blasen. Dann mache ich es bis zum Schluß. Wenns aber zum Vorspiel gehört, dann kann es auch vorkommen das ich es halt nicht bis zum Schluß mache.
    Wie ist das wenn ihr oral verwöhnt werdet? Wie weit darf er da gehen?
    Er darf mich mit allem drum und dran lecken. Und bis zum Höhepunkt geleckt werden...:drool: ist doch was schönes
     
  • Pseudonym
    Pseudonym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #5
    Off-Topic:
    ist das mit der suchfunktion so schwer ?
     
  • chicarosa
    chicarosa (36)
    Benutzer gesperrt
    40
    0
    0
    Single
    30 Dezember 2007
    #6
    Wie es halt so oft ist. Manchmal nur blasen, dann auch bis zum schluss oder es ist ein Teil des Vorspiels. Er darf alles machen, was mir/uns gefällt:zwinker:
     
  • katja1986
    katja1986 (31)
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    Verliebt
    30 Dezember 2007
    #7
    also ich blase auch bis zum schluss und schlucke auch.und lecken gehört natürlich auch dazu.
     
  • kallewirsch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    5
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #8
    Ich möchte aber wissen wie es heute ist und nicht was vor Zeiten dazu geschrieben wurde. Es geht ja nicht ums Schlucken etc, sondrn darum ob OV als Vorspiel oder bis zum Höhepunkt praktiziert wird.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #9
    wäre ja noch schöner (und verdammt langweilig!) wenn ich mich für eine variante entscheiden müsste. mal blase ich bis zum schluss und schlucke, mal mache ich mit der hand das ende oder einem tittenfick und an wieder anderen tagen ist es reines vorspiel für den GV.

    wenn ich verwöhnt werde ? ich liebe lecken und komme relativ schnell, wir können ja immer noch ficken, also muss es nicht reines vorspiel sein. und finger an sich habe ich nicht so sonderlich gerne, dann lieber gleich nen schwanz. :grin:
     
  • Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    30 Dezember 2007
    #10
    @Mädels:
    Blast ihr bis zum Ende, also bis er abspritzt oder hört ihr vorher auf und beendet die Sache anders (mit der Hand, ...). Oder gehört das Blasen bei euch zum Vorspiel und der Höhepunkt findet beim GV statt.

    wenn blasen dann richtig mit dem mund beenden.

    Wie ist das wenn ihr oral verwöhnt werdet? Wie weit darf er da gehen?

    bitte genauso wie ich bei ihm
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #11
    ein bißchen blasen als vorspiel (nicht immer). wenn er beim GV nicht kommt (wenn mir das ganze zu lange dauert *g*), dann hinterher (oder mit der hand) bis zum ende - allerdings will ich nicht alles in den mund gespritzt bekommen.

    umgekehrt ähnlicher ablauf. falls ich vor dem GV komme, gibt es dann keinen GV mehr. denn dann bin ich schon befriedigt.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #12
    ich blase meist zuende, wenns nicht gerade vorm gv ist. er kommt in 99% der fälle auf seinen bauch.
     
  • mrsmathers
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #13
    0000
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 Dezember 2007
    #14
    Off-Topic:
    und ein zweiter orgamus ist nicht drinne ?
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #15
    Off-Topic:
    Off-Topic:


    ne, das kriege ich nur alleine hin und auch nur direkt nach dem ersten. danach ist bei mir jegliche lust auf sex verflogen :engel:
     
  • uiui
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    30 Dezember 2007
    #16
    Wenn ich Oral verwöhnt werde sag ich bevor ich komme... Dann ist es ihre Entscheidung ob sie es mit dem Mund oder anders beendet... :zwinker:
     
  • tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.158
    148
    124
    Single
    30 Dezember 2007
    #17
    Also wenn es ein reiner Blowjob ist, und nicht als Vorspiel gedacht ist, dann blas ich gerne bis zum Ende. D.h. wenn ich's schaffe, gibt ja welche, die etwas länger brauchen. :zwinker:

    Beim Vorspiel wird das nur zum vorheizen genutzt, also dort blase ich nicht bis zum Ende.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2007
    #18
    Da ich gar nicht (mehr) blase, kommt er logischerweise auch nicht in meinem Mund und es gehört auch nicht zum Standart Repertoir.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    31 Dezember 2007
    #19
    Also ich habe meist bis zum Ende geblasen un dann geschluckt und ich werde auch sehr gerne zum Höhepunkt geleckt. Das ganze dann am besten noch gleichzeitig bei 69. :drool:
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #20
    Blasen gehört für mich sowohl zum Vorspiel, als auch zum Sex. Mal so und mal so.
    Wenn ich es als Sexpraktik mache, dann blase ich bis zum Schluss.

    Da ich selbst beim Oralsex nicht komme gibt es kein 'Bis zum Ende' für mich beim Lecken. Aber ich mag es und genieße es durchaus ;-).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste