Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #1

    Oralsex - Wie haben Jungs es am liebsten?

    Ich wollte mal fragen, was euch Jungs am meisten beim Oralsex anmacht und wie euer Partner/eure Partnerin euch dabei richtig verwöhnt.

    VLG,
    Kuscheltier
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Oralsex
    2. Oralsex ...
    3. Oralsex wie am besten.....
    4. Oralsex Tipps
    5. Oralsex-Ideen
  • Tommek
    Gast
    0
    14 August 2005
    #2
    ...

    ich finde oral sex einfach geil man brauch zwar viel länger um so zu kommen aber es ist voll intensiev und geil,meine freundin ist daran voll gut weil übung macht halt den meister,aber zum thema zurück: Mir persöhnlich gefält wen sie mit ihrer zuge an allen rundungen rumleckt ihn auch mal fast ganz in den mund nimmt oder einfach nur auf und ab mit ihrem gesicht geht
     
  • cady
    Gast
    0
    14 August 2005
    #3
    Also...
    Ich kann natürlich nur von meinen Erlebnissen erzählen aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass viele Männer darauf stehen wenn man sehr Abwechslungsreich lutscht,leckt, saugt oder mit der Hand massiert. Mal langsam, mal schnell etc..
    Einige stehen drauf wenn man dabei die Eier massiert, andere mögen dass nicht, einige mögens wenn frau einfach nur mit der zunge am schwanz leckt, andere mögens lieber wenn "er" ganz im mud ist (deep throat)..
    Die Stelle, wo Haut und Eichel miteinander verbunden sind ist sehr empfindlich und somit wunderbar für Zungenspiele geeignet...

    Naja, dass sind eben nur meine Erfahrungen und nicht auf die ganze Männerwelt übertragbar..
    Probier einfach aus, wie er reagiert! :zwinker:

    Gruß, Cady
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #4
    stellungen, die sehr unterwürfig sind machen mich total sn. also wenn sich das mädel mir unterwirft. und dann meinen schwanz so weit wie möglich in den mund nimmt...
     
  • cady
    Gast
    0
    14 August 2005
    #5
    wie kommts eigentlich dass männer auf unterwürfigkeit stehen? ich mein, ich finds auch net schlecht aber andersrum würd ich dass net so klasse finden, also wenn der mann mir unterwürfig wäre...

    naja, gruß, cady
     
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #6
    Keine Sorge, das werde ich tun :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #7
    Man kann so einiges an einem Schwanz machen... ^^ Hoch und runter mit dem Mund, mal mit mehr Druck, mal mit den Lippen gleichzeitig saugen... mit der Zunge an der Eichel spielen, wieder Druck ausüben... Ihn tiefer in den Mund nehmen, die Hand dazunehmen und massieren, seine Eichel im Mund verschiedene Stellen berühren lassen oder während der Rauf-runter-Bewegung noch im Mund die Zunge spielen lassen...
    Ich hab rausgefunden, dass mein Freund sehr darauf reagiert, wenn ich in einer Art Wellenbewegung an seinem Schaft massiere und gleichzeitig in dieser Bewegung seine Eichel an der oberen Seite meines Mundes gleiten lasse... (kann man sich wohl schlecht vorstellen, ist aber eigentlich ganz einfach) Wenn ich an seinen Eiern spiele, hat er da nichts von, eher kitzelt es, von daher lass ich die meist in Ruhe, außer sie mal währenddessen in die Hände zu nehmen... Ich denke, man kann OV ziemlich abwechslungsreich gestalten, oftmals sind mir neue Sachen, die man ausprobieren kann, direkt dabei eingefallen... Ab und an schau ich dann böse hoch bzw. heute hatte ich 'nen sehr kurzen Rock an und habe mich wie in der 69er auf ihn gesetzt, nur etwas weiter vorne. Dabei durfte er einfach nur meinen Hintern anschauen und nichts weiter tun...
    Das sind grob so meine Erfahrungen...^^
     
  • Ozelot
    Ozelot (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #8
    Und das mit 15 Jahren :grin:
     
  • Christkind
    Gast
    0
    14 August 2005
    #9
    puh, mit 15 schon so viel erfahrung? da war ich noch ganz brav :tongue:
    also mein freund steht auch total darauf, wenn ich beim blasen nicht nur mit seinen eiern spiele, kraule, streichle, was auch immer..sondern wenn ich während ich IHN massiere auch an seinen eiern sauge oder an ihnen lecke. ganz empfindlich ist aber die stelle unter den eiern, da fängt er jedes mal an, ganz süß zu zucken, wenn meine zunge dahinwandert. zwischen den eiern zu lecken oder zu saugen mag er aber auch ganz gerne..genauso wie oben an der eichel.
    habe mal gelesen, dass die rückseite des penis soweiso am empfindlichsten sein soll...
     
  • alex-b-roxx
    0
    14 August 2005
    #10

    Ich denke, daß ist gesellschaftsgeschichtlich und evolutionsbedingt. Es ist ja erst seit diesem Jahrhundert, und auch erst seit wenigen Jahren so, daß die Frau dem Manne halbwegs gleichberechtigt ist. Bis vor kurzem hatte Frau nix zu melden und das ist in den Köpfen der Kerle halt immer noch vorhanden. Es war ja auch bis jetzt fast immer so, daß der Mann das Oberhaupt der Familie und der Ernährer war und somit der König seines kleinen Königreiches. Diese Unterwürfigkeit beim Sex gibt dem Mann dann wohl das Gefühl, der Mann zu sein....

    So erklär ich mir das.
     
  • US-Girl
    US-Girl (29)
    kurz vor Sperre
    647
    0
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #11
    Mein Freund mags am liebsten wenn ich ihn überall in diesem bereich lecke! besonders die eier.... aber ebe das ist halt geschmacksache und mag nicht jeder gleich...
     
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #12
    Danke, ihr seit echt sehr hilfreich :smile:
     
  • tristanwise
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    14 August 2005
    #13
    Da bin ich anderer Meinung. IMHO ist die Sache VIEL einfacher: sie empfaengt, er gibt!. Durch Unterwuerfigkeit drueckt sie dann aus, dass sie bereit ist zu empfangen. Das spornt ihn dann wiederum an, mehr zu geben. Oder so aehnlich, zumindestens ... :zwinker:
     
  • alex-b-roxx
    0
    14 August 2005
    #14
    Das glaub ich nicht so....die Erklärung macht für mich keinen Sinn. Unterwürfigkeit hat doch nix mit Geben und Nehmen zu tun. Sondern damit, daß der eine den anderen dominiert.
     
  • tristanwise
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    14 August 2005
    #15
    "geben" = Du fuehrst Deine Lanze in ihre na ja, halt ein. Also, Du bist der AKTIVE, sie ist die PASSIVE. Und damit sind wir schon bei der Unterwuerfigkeit.

    Mein Problem ist einfach, dass ich die "Emanzipationserklaerung" nicht schluessig finde, denn das wuerde ja heissen, dass wir (Maenner) auch im Alltags- und Berufsleben unterwuerfige Frauen lieben, weil uns das ein Gefuehl von Maennlichkeit gibt. Was mich angeht, trifft genau das Gegenteil zu. Dennoch liebe ich es wenn sich Frauen beim Sex "unterwerfen" (besser ausgedrueckt, sich hinzugeben), aber nicht als Ausgleich fuer den Emanzen-Stress im Berufsleben, sondern weil es mir das Gefuehl gibt, dass sie Lust hat.
     
  • cady
    Gast
    0
    14 August 2005
    #16
    Sind Dominas dann sowas wie Aufständische?? :blablabla

    Cady
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #17
    ich bin gerade seeeeehhhhhhr neidisch auf deinen freund !!!
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #18
    also meinem freund gefällt es auch sehr an den eiern und der stelle zwischen eichel und schaft geleckt zu werden. und versuch mal die stelle zwischen eier und after zu massieren. kommt auch sehr gut an. :link:
     
  • Christkind
    Gast
    0
    14 August 2005
    #19
    wieso neidisch?*g* der durfte das bisher auch erst einmal fühlen, weil cih bei ihm ziemlich schiss hatte, was falsch zu machen.
    mhm,das mit dem massieren zw. der peniswurzel und popo habe ich auch schon probiert.sanft dran lecken kommt sehr gut bei ihm..hihi. :grin:
     
  • delhoven
    delhoven (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #20
    Am besten nach Gefühl hatte schon Mädels die haben da so Vorsichtig rumgemacht das ich nix gemerkt habe aber, Ist auch schon vorgekommen das ich echt einhalten musste :smile:.
    Am besten einfach Eichel Saugen und lecken und mit der Hand ordentlich Gas geben :smile: dann ist das gut. Immer nach Gefühl
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste