Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Oralsex ...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von der_kater, 6 Juli 2009.

  1. der_kater
    der_kater (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    Hallo Leute,

    ich habe da ein Mädchen, mit dem ich mich des öfteren treffe und wir vögeln miteinander. Bisher hab ich nur ganz zögerlich mal versuch Oralsex zu machen, d.h. ich hab nur kurz angefangen mal unten zu lecken ... irgendwie hab ich noch so ein Ekel dabei. Trotzdem würd ich das mal machen. Was habt ihr so für Erfahrungen mit dem Lecken? Worauf muss ich achten?

    Ach herje, ich mach mir in dem Punkt doch viele Gedanken :eek:... alles andere läuft da eher problemloser ab.

    Gruß
    Der Kater
     
    #1
    der_kater, 6 Juli 2009
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    vor was ekelt es dich genau? Dass du alles so nah siehst? Vorm Geruch/Geschmack? Oder magst du die Scheidenflüssigkeit nicht leiden?

    Schau mal links - da ist ein dicker grauer Balken mit Stellungstipps. Unter Tipps & Tricks "cunnilingus" findest du schon mal eine ganz gute Anleitungshilfe.

    Meine Erfahrungen mit dem lecken sind grandios - bin aber auch eine Frau, die das unheimlich genießt.
    Wenn ich dir jetzt schreibe, worauf du achten sollst, dann wird es dir leider nichts nützem, denn du willst ja nicht mich beglücken, sondern dein Mädchen. ;-)

    Im Allgemeinen kann man sagen, dass es viele Frauen nicht abesonders leiden können, wenn die Klitoris sofort und direkt angesteuert wird...also suche dir erst einmal einen erotischen Weg nach unten, liebkose, küsse, streichle alles, was dir so in den Weg kommt und nähere dich dem Lustzentrum eher auf Umwegen, in dem du dich erst einmal um die Regionen weiter unten, oben, seitlich kümmerst.
    Und denke daran: Die Zunge ist kein Schwanz und muss sich somit nicht unbedingt steif präsentieren...lass sie locker und geschmeidig, setze ruhig auch mal vorsichtig die Lippen ein und achte vor allem auf ihre Reaktionen.
    Außerdem kannst du sie ruhig auch fragen, wie ihr dies und jenes gefällt (nur bitte nicht jede Minute) oder sie bitten, dir entsprechendes Feedback zu geben, wenn ihr etwas missfällt.
    Guter Sex braucht Kommunikation und deshalb darf man(n) keine Scheu haben, sich mit seiner Partnerin auszutauschen.

    Viel Spaß und allzeit schönes Lecken! Mit Erfahrung und Experimentieren wirst du es schon schaffen...nur ekeln sollte es dich jedoch nicht, sonst könnte es schwierig werden.
     
    #2
    munich-lion, 6 Juli 2009
  3. der_kater
    der_kater (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Also wenn dann ekel mich em ehesten vor der Flüssigkeit... und wahrscheinlich vor dem Geschmack. Danke schonmal für die erste Antwort
     
    #3
    der_kater, 6 Juli 2009
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich? Heißt das, du weißt es gar nicht und vermutest nur?
     
    #4
    munich-lion, 6 Juli 2009
  5. der_kater
    der_kater (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Wahrscheinlich hab ich deswegen geschrieben, weil es eher vermute. Ich habs ja bisher noch nicht wirklich probiert, von daher hast du recht, ich weiß es gar nicht.
     
    #5
    der_kater, 6 Juli 2009
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Lass dir von einer erfahrenen Großkatze sagen, dass man(n) erst einmal etwas ohne große Vorurteile ausprobieren sollte.
    Wenn du dir jetzt schon einen Ekel einredest, dann kann es nämlich sein, dass es wirklich dazu kommt - nur durch die Psyche!

    Eine gesunde Frau mit entsprechender Hygiene riecht und schmeckt eigentlich nie unangenehm...insbesondere dann nicht, wenn du aus voller Überzeugung mit einer guten Prise Lust und Leidenschaft leckst.
    Außerdem variiert die Menge der Scheidenflüssigkeit von Frau zu Frau...den Mund bekommst du sicherlich nicht voll damit. Und einmal, zweimal hingeleckt - schon neutralisiert dein Speichel jeglichen Geschmack.

    Lass dich bitte nicht verunsichern - auch nicht von Männern, die hier vielleicht schreiben werden, dass es sie ekelt. Klar, kommt das auch vor, aber die Mehrheit deiner Geschlechtsgenossen empfinden das nicht so und es ist für sie das Höchste, wenn sie ihre Süße auf diese Weise verwöhnen können.
    Für viele Frauen ist das nämlich die einzige Möglichkeit, beim Sex einen Orgasmus zu erleben.
     
    #6
    munich-lion, 6 Juli 2009
  7. fun-fucker
    Gast
    0
    also ich muss munich-lion recht geben: lecken is mit das geilste beim sex!! also bau mal ganz schnell deine abneigung davor ab! bei der entsprechenden hygiene, die ich einfach beim sex voraussetze, ist es wirklich nicht unangenehm oder ekelig. selbst die scheidenflüssigkeit nicht. ich mag es sogar, wenn die frau etwas feuchter ist! und intimrasiert sollte sie sein, um nich in einem urwald unterwegs zu sein!
    eine kleine anleitung aus frauensicht hast du ja schon erhalten. mach nich den fehler und rühre wild mit der zunge in der muschi deiner freundin herum. ansonsten gilt beim sex zwischen liebenden: sprecht miteinander, was schön für euch beide ist!
    viel spass!
     
    #7
    fun-fucker, 8 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Oralsex
susi20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
9 Antworten
Miss
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Oktober 2016
6 Antworten
TheFountain
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 November 2016
29 Antworten