Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • John Slim
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #1

    Oralverkehr nur mit porentief reinen Penis ?!

    Hallo Ihr Lieben im Forum, ich habe da mal eine Frage an
    Euch wie Ihr das so handhabt.

    Zunächsteinmal....ich bin ein sauberes "Schweinchen", ich
    dusche täglich, nach Sport usw. auch zweimal am Tag.
    Ziehe dann auch immer die Vorhaut zurück und wasche mich
    auch an der Eichel.

    Meine beiden Ex-Freundinnen waren nicht so empfindlich und
    haben mir auch schon mal ganz spontan einen geblasen, nach
    dem Kino nach der Party usw.

    Bei meiner Frau muß ich vorher immer baden und "Ihn" schön
    einweichen lassen und peinlich genau mehrmals waschen.
    Dadurch werden natürlich ganz spontane Aktivitäten (so
    mal zwischen Tür und Angel blasen) total verhindert.

    Mich hat jedenfalls der Geruch einer Frau nie gestört und ich
    hab noch nie eine Frau vor dem Cunnilingus in´s Bad geschickt.

    Würde mich über Eure Antwort sehr freuen. Übrigens: Meine
    Frau steht total nicht auf Lecken, für Sie ist das bääh, aber ich
    kann einfach nicht genugdavonbekommen!!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. @Männer; Penis reindrücken.
    2. Oralverkehr
    3. Oralverkehr
    4. Oralverkehr
    5. Oralverkehr
  • schlummerschaf
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #2
    Also meine Frau bläst mir auch nur einen, wenn sie weiss, dass das Teil da unten sauber ist, also frisch geduscht. Genauso kann sie passiven Oralverkehr auch nur richtig genießen, wenn sie selbst das Gefühl hat, da unten rein zu sein. Das heißt nun aber nicht, dass wir uns da schruppen bis auf die Unterhaut. Ich finde es eigentlich ganz interessant und erregend: so unter der Dusche zu stehen und zu wissen, dass Du in 5 Minuten auf dem Rücken liegst und einen Blowjob bekommst, den auch sie genießt.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    26 Juli 2004
    #3
    Also ich hab kein Problem damit meinem Freund einen zu blasen, auch wenn er nicht kurz vorher duschen war. Wenn er "ihn" morgens gründlich genug wäscht, dann finde ich ihn abends immer noch sauber genug zum blasen.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #4
    Ich blase wann ich will, und wo ich will, und da das nicht gerade selten vorkommt und auch nicht immer eine Dusche da ist, bleibt nichts anderes über, als es so zu machen.
    Und ich liebe es....ich liebe den Geschmack meines Freundes...er schmeckt einfach geil.... :smile:

    Dummerweise ist der Geschmack nicht mehr derselbe, wenn ich ihn ein-/zweimal im Mund hatte. Deshalb versteh ich das Problem auch nicht.... :smile:

    evi
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #5
    Also meiner Freundin reicht es noch wenn ich ein paar Stunden vorher geduscht habe.. das beste Stück wird dabei natürlich besonders in Angriff genommen.. Naja ich steh aber ohnehin net so sehr auf Blasen..
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    27 Juli 2004
    #6
    Versteht sich von selbst das man seinen Penis Sauberhält, wenn man erwartet, das die Partnerin in blasen soll.

    Ich halte meinen Penis immer Sauber, nach jedem Pinkeln wird er am Waschbecken abgespült, wobei ich auch unter der Vorhaut "saubermache"
     
  • DeepDeepDeep
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Juli 2004
    #7
    @AlterSchwede: Auch wenn du im Restaurant mal auf Toilette musst. Also, ich stell mir das gerade bildlich vor, wie du deinen schwanz ins Waschbecken hälst. LOL

    Deep^3
     
  • Thisbe
    Gast
    0
    27 Juli 2004
    #8
    ich brauche auch keinen gerade frisch Geputzten. Und ich renne auch nicht unter die Dusche, wenn mein Freund Anstalten macht, nach unten zu rutschen. Nur wenn ich meine Tage habe, dann wird vorher kurz geduscht.
     
  • CKOne
    CKOne (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2004
    #9
    oder bei irgendeinem wichtigeen geschäftsessen, und der verhandlungspartner geht zufällig auch mit aufs klo... :grin:

    *LOL*


    ich denke wer täglich duscht ist in dem Punkt reinlich genug.
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    27 Juli 2004
    #10
    Versteht sich eigentlich von selbstt, das ich das in öffentlichen Toiletten nicht mache, sondern ihn mit Klopapier abputze.
    Das mach ich vor allem aus Rücksicht auf meine Partnerin, der ich einen nach Urin riechenden Penis nicht zumuten möchte
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    27 Juli 2004
    #11
    denke ich auch
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    27 Juli 2004
    #12
    irgendwie hört sich des an, als würd deine frau aus nem sakrotanhaushalt kommen, oder mal n traumathisches erlebnis gehabt haben....
     
  • sterni
    sterni (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2004
    #13
    also selbst wenn wir mal 2-3 tage zelten waren ohne möglichkeit zu duschen hat sie kein problem damit gehabt mir dann noch einen zu blasen, gott sei dank hab ich also damit keine probleme :smile:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    27 Juli 2004
    #14
    Hm..

    seit dem ich mit meinem Freund duschen war, bin ich mir da 100% sicher das ich mir keine Sorgen machen brauch *GG

    zudem, hab ich bisher auch noch keinen ekelhaften Gestank bemerkt.. auch wenn er morgens duschen war und es mittlerweile abend wurde G*

    Und wenn wir miteinander geschlafen haben und ich ihm morgens mit meinem Mund zu nah an die Stelle komme heisst es immer "schahatz.. net jetzt".. also er mag des gar net.. den Gedanken das sein und mein ""Zeug"" da drann hingen und evtl Gleitgel oder sowas...

    vana
     
  • cat911
    Gast
    0
    27 Juli 2004
    #15
    Danke evi!
    genau so handhabe ich das normalerweise auch... falls es dann doch zu penetrant wäre (was aber noch net vorgekommes ist bisher) würd ich uns einfach in die dusche packen, hat ja auch was.

    lieber gruss,
    cat
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    27 Juli 2004
    #16
    Ich schick meine Freund auch nich kurz vorm blasen nochma schnell ins bad um ihn gründlich zu waschen. Das verdirbt ja auch voll die Stimmung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste