Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #1

    Orangenhaut

    Hallo,
    nachdem mich mein Freund gestern entsetzt auf eine Delle an meinem Po hingewiesen hat ( :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2 ) habe ich nicht nur beschlossen ihn ab jetzt auf jede kleine Ungereimtheit an seinem Körper hinzuweisen sondern auch mich mal zu erkundigen was man gegen Dellen an den Oberschenkeln und am Po eigentlich tun kann!
    Hilft da nur Abnehmen oder gibts tatsächlich irgendwie sone Creme oder sonst was was wirklich hilft?! Bin da eher skeptisch!
    Irgendwelche Tipps? :schuechte
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Orangenhaut / Cellulite @ Mädels
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #2
    hallo leidensgenossin,
    ich habe auch diese besagte orangenhaut,zwar nicht stark aber so das sie mich aufregt*g*habe auch schon alles ausprobiert.also durch fahrrad fahren gings n bisserl weg,aber ich darf momentan kein fahrrad fahren...aber sonst hat nix geholfen,habe alles mögliche ausprobiert.
    mfg apfeltasche
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #3
    Akzeptiere dich so wie du bist, weil man gegen Orangenhaut so gut wie NICHTS tun kann!
    Finde dich schon mal ab damit zu leben, nebenbei kannst ein wenig schwimmen (soll das einzige sein was helfen KÖNNTE).
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #4
    Hm ich habe kein Fahrrad :grin: Schwimmen gehen werd ich mal versuchen, mache ich aber soweiso schon öfter, weil ich auch einige Rückenprobleme habe (soll ja helfen).
    Und sonst igbts wirklich NICHTS was hilft? :flennen: :flennen:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #5
    Nein, die Cremes kannste allesamt vergessen...

    du bist erst 17 also rechne damit dass es noch schlimmer wird! [​IMG]
     
  • -schneGGe-
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #6
    schwimmen, schwimmen, schwimmen :zwinker:
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #7
    Cellulite ist fast reine Veranlagung. Kenne zwei Mädchen, die total schlank sind, aber haben nen Cellu-Arsch. Eine andere Freundin von mir hat etwas mehr an den Oberschenkeln (aber noch immer meilenweit davon entfernt dick zu sein) und die hat kein Fünkchen (wirklich gar nix, das hab ich nämlich noch nie gesehen) Cellulitis. Es ist unfair, aber so ist das ganze Leben...:zwinker:
     
  • Mahogany
    Mahogany (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #8
    Hey, sogar einige von den ganzen Topmodels haben Dellen am Hintern! Achte doch mal drauf! Mich hat das SEEEEHR beruhigt! :zwinker:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    12 Juni 2005
    #9
    Gibt schlimmeres im Leben... *schulterzuck*
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #10
    Meine Mutter fährt immer son Hometrainer Fahrrad.
    Sie schwört drauf und ihre Cellulite sei sehr stark zurückgegangen.
    Fahre damit jetzt auch regelmäßig und finds gut :zwinker:

    Cremes helfen denke ich nicht.

    Also Sport machen und hoffen, dass es besser wird/man schlimmeres verhindern kann oder akzeptieren.
     
  • minzblatt
    minzblatt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #11
    ja sport ist tatsächlich das einzige was gegen cellulite hilft. radfahren und schwimmen sowie joggen soll gut helfen, es gibt aber auch übungen die ganz speziell die problemzonen ein wenig trainieren. alles zusammen, konsequent und regelmäßig durchgeführt, wird das ganze wohl schon verbessern. aber wer hält das schon durch...
    die cremes haben alleine eigentlich keinen effekt (steht meist sogar drauf: wirkt nur in verbindung mit sport), aber pflegen die haut eben und das macht sie auch gleich schöner. aber da muss ich mir kein teures spezialprodukt kaufen.
    ich hoff bloß mal dass ich das bindegewebe von meiner mum geerbt hab, die hat mit 50 kein orangenhautproblem.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 Juni 2005
    #12
    joggen ist ganz schlecht! Ist auch logisch warum, wenn man drüber nachdenkt :smile:
     
  • Trine
    Trine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    3
    Es ist kompliziert
    13 Juni 2005
    #13
    Ganz viel Ausdauersport, wie Schwimmen, Laufen, Radfahren oder bestimmte Fitnessübungen.
    Und ganz wichtig auf Süssigkeiten verzichten.
    Aber wenn jemand die Veranlagung hat, wird es sehr schwer.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    13 Juni 2005
    #14
    warum ist joggen schlecht??
    also ich lauf ja nu net so lang, seit ca. 6 monaten regelmäßig, und bei mir ist es doch ganz schön stark zurück gegangen. ich hatte zwar eh nicht so viel, aber jetzt hab ich kaum noch was, nur an den oberschenkeln n bisschen.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 Juni 2005
    #15
    weils mit jedem Schritt das Bindegewebe zusammenstaucht und das dadurch noch gefördert wird!
     
  • pLaYbUnnY
    Gast
    0
    13 Juni 2005
    #16
    orangenhaut ist doch das selbe wie cellulite?!?!?

    ich hab veranlagerungen von meiner mutter.. die hat das ganz extrem. aber ich geh regelmäßig ins fitnesstudio , muskeltraining und dann noch 10 minuten ausdauer, meist auf fahrrad oder an dem ding wo man die arme so mitbewegt. quasi laufen..(das ding geht ganz schön an die problemzonen -> muskelkater danach quasi..:smile: )
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #17

    kann ich nicht bestätigen dass es dadurch schlimmer wird. es wird besser. das sind meine erfahrungen..
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #18
    Hm ich weiß auch nicht. Süßigkeiten esse ich eigentlich eh keine, bin nicht so der süßigkeiten fan...
    Naja ausdauersport wäre ja mal was, allerdings lieg ich da bei meiner ausdauer nach 2 metern im gebüsch, tot :grin:
    Ich werds erstmal mit dem Hometrainer fahrrad ausprobieren (und garantiert jede Menge irritierte Blicke meiner Mutter ernten).
    Aber schreibt ruhig weitervon euren Erfahrungen, ich warte noch auf den Trick wie man es ohne Anstrengung weghexen kann :grin: (hachja, wenn das gehen würde......)
     
  • AnGeLeYe-D-eViL
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2005
    #19
    riiichtiiiiig!!!! die tragen nämlcih meist hautfarbene strumpfhosen wenn die bikinis und so vorführen!!!! im ernst!
     
  • minzblatt
    minzblatt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2005
    #20
    also wie du auf diese wahrheit (?) kommst ist mir schleierhaft.... wie kanns einem bitte das bindegewebe zusammenstauchen, maximal die kniegelenke, das gewebe wird im gegenteil schön durchgeschüttelt, also eher gelockert und stärker durchblutet. zusammengestaucht wird das gewebe eher dann wenn man drauf sitzt würde ich sagen....
    hättest du eine quelle zu deiner aussage? würd mich jetzt echt interessiern.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste