Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Kleine-Maus456, 20 Februar 2005.

  1. Hallo,

    Ich und mein Freund haben ein Problem, wir kommen beide nicht zum Orgasmus wenn wir miteinander sychlafen.
    Selbst wenn ich ihn mit der hand befriedigen will schaff ich es nicht. Er kommt nur zum Orgasmus, wenn er sich selbst befriedigt :-( ich komm mir dabei immer so blöd vor, als ob er mich nicht attraktiv findet oder so.
    er sagt aber er wäre noch nie bei einer seiner ex freundinnen gekommen wenn er mit ihnen gesychlafen hat. an was liegt das?? ist er krank?? geht es mehreren männern so oder nur ihm so?? :-(
    das demprimiert mich voll :-(

    Und ich selber hatte auch noch nie einen Orgasmus. Es klappt bei mir auch einfach nicht. wir haben es sychon mit allen mitteln versucht. Nicht mal wenn ich mich selber befriedige komme ich :-(

    Sind wir beide krank???? wir sind schon 1 1/2 jahre zusammen und das depremiert irgendwie wenn wir beide noch nie gekommen sind.

    Was können wir denn machen??

    ich bin verzweifelt :cry:
     
    #1
    Kleine-Maus456, 20 Februar 2005
  2. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #2
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  3. Baphomet
    Gast
    0
    krank? NEIN bezweifel ich

    meine freundin schafft es auch nicht mich mit der hand zu befriedigen...
    deprimierend ist es auch für meine freundin gewesen aber wir haben uns darüber ordentlich ausgesprochen
    warum du aber nicht kommen kannst weiss ich net
    ich bin leider keine frau :frown:
    aber ich denke du bekommst hier noch ein bissel femininen rat/unterstüzung
     
    #3
    Baphomet, 20 Februar 2005
  4. Naja er sagt zwar immer das ich im total gefalle usw. und ich ihn total geil machen würde. aber warum kommt er denn dann nicht :cry:
    sonst ist es doch immer so das die männer zu "früh" kommen *g*
    Ich würde es so gerne mal schaffen ihn so zu befriedigen das er kommt.
    aber ich kann doch seinen "kleinen" nicht wund schrubbeln und lecken *g* :tongue:


    naja also nach 1 1/2 jahren Beziehung würd ich sychon sagen das wir uns sehr vertrauen und uns sychon fallen lassen können *g*
     
    #4
    Kleine-Maus456, 20 Februar 2005
  5. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht ists auch weil ihr immer den Gedanken im Hinterkopf habt "hoffentlich klappts diesmal... wann klappts dann endlich? Sind wir krank?"
    Und er denkt vielleicht auch ständig daran, dass er jetzt kommen MUSS, damit du ihm glaubst dass er dich attrakiv findet..
    Bei diesen Überlegungen würde es wohl so manchem schwer fallen.. Ich weiss nicht, hab keine Erfahrung da, aber könnts mir noch denken..
     
    #5
    kiwi13, 20 Februar 2005
  6. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #6
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  7. xenia t
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, wenn ihr euch genug Zeit lasst und verschiedene Sachen/Techniken versucht, dann sollte das schon klappen. Zudem kann er abwechseln zwischen genießen, wenn du ihn anfasst und mehr erregen, wenn er sich anfasst. Dazwischen kann er deine Hand führen oder ihr fasst ihn zusammen an.... dann gewöhnt sich dein Freund langsam an das Gefühl von dir.
     
    #7
    xenia t, 20 Februar 2005
  8. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Moin!

    Ich denke, der springende Punkt ist, das Erregung eine Frage des "Kopfes" ist, bzw. der Phantasie. Nacktheit und Berührungen alleine schaffen keine Erotik. Das "Prickeln" kommt doch von einer Vorstellung, Idee, Situation oder was auch immer. Bestes Beispiel sind Menschen, die Fetische lieben. Der Fetisch hat für sie etwas erotisierendes...

    Nur "Rubbeln" ist glaube ich eher tödlich. Genauso wie eine Erwartungshaltung und resultierender Stress.

    Findet doch erstmal raus, was euch erregt - kann ja auch Spaß machen. Und der Spaß ist doch das Wichtigste, oder? ;-)
     
    #8
    kleinerschuft, 21 Februar 2005
  9. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    vielleicht habt ihr auch einfach noch net die richtigen "grifftechniken" für euch rausgefunden?
    ich empfehl euch mal die bücher von lou paget "die perfekte liebhaberin"/"der perfekte liebhaber". ersteres hab ich als e-book auf'm pc, stehen tolle anregungen drinne und gute beschreibungen für andere "griffe" etc. (verschicke es auf pn-anfragen gerne :zwinker: )

    hat er beim GV vielleicht schmerzen?
     
    #9
    User 12529, 21 Februar 2005
  10. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Man möge mich für diesen Rat stienigen ist mir egal aber ich hab das Gefühl bei euch beiden ist es eine reine Kopfsache wegen evl. frustrierender Erlebnisse in der Vergangenheit.
    Trinkt mal kräftig was und probiert es dann aus wenn ihr euch schon wärend dem trinken heiß macht also in einer bar oder disco
     
    #10
    Stonic, 21 Februar 2005
  11. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich meine auch, daß es weniger ein Harmonie-Problem sein dürfte als eines von Altlasten, die im Kopf weit hinten drin verdammt störend wirken können. So oder so - das Problem ist von außen nicht lösbar. Wenn Du es wirklich ernst meinst damit, geh zu einer guten Frauenärztin oder einen alten Hausarzt ; weniger weil es dort Medikamente gibt, sondern eher wegen den Tips, die sie möglicherweise haben. Den Rat, es vorher wenigstens einmal in Partylaune mit hübsch angeschäkertem Köpfchen zu versuchen find ich auch gar nicht mal so schlecht.
     
    #11
    Grinsekater1968, 22 Februar 2005
  12. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    hey,
    ich will dir keine angst machen, vielleicht fehlt euch wirklich nur die übung/erfahrung, aber das mann beim akt nicht kommt, hab ich bisher immer nur gehört, wenn er erektionsstörungen hat (ist aber auszuschließen, da er bei Selbstbefriedigung ja kommt) oder wenn er schwul ist und es sich vielleicht nicht eingestehen will und angst hat vor seinem umfeld oder so???
    schwule finden den weiblichen körper eben nicht erregend genug, aber vielleicht bist du auch nicht sein typ?
    naja helfen kann ich dir nicht und ehrlich gesagt, finde ich es ne verzwickte situation, denn an deiner stelle würde ich mir nicht trauen, ihn zu fragen, ob er schwul ist, das kann für nen mann sehr verletzend sein, wenn es denn nicht so ist?!
    am besten probiert ihr es einfach weiter und nehmt die sache mit humor und die körperliche nähe an sich ist doch auch ein sehr angenehmes und geiles gefühl ...
    und wenn es dir so wichtig ist, das du ihn zum orgasmus bringst, dann soll er bei sich den anfang machen und kurz vorm orgasmus dich dann ranlassen, dass sollte dann doch 100%ig klappen oder?
    gruß
     
    #12
    beacher, 22 Februar 2005
  13. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also allein ist dein Freund mit seinem Problem nicht. Gibt schon einige, die Probleme damit haben zu kommen, wenn sie nicht selbst Hand anlegen, auch wenn es sicher nicht die Regel ist.
    Da hilft im Grunde nur Übung. Vielleicht befriedigt er sich ja auch zu oft selbst. Das soll er mal für zwei Wochen sein lassen, dann wird er schon froh sein, wenn du dich mal um seinen kleinen Freund kümmerst.
     
    #13
    Touchdown, 22 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmen
plutos76
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
10 Antworten
unicornsweetheart99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2015
8 Antworten
Mimmi863
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
4 Antworten