Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmus bei hoher Anstrengung

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 9364, 9 Januar 2004.

  1. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Als ich jünger war, habe ich Leistungssport Leichtathletik betrieben.
    Irgendwann bei einem Zehnkampf waren wir bei meiner absoluten Hassdisziplin (1500m) angekommen. Ich war in der Gesamtwertung auf Platz 2 und wollte den Platz verteidigen, also bin ich über meine Leistungsgrenze hinaus gegangen.
    In der letzten Runde, ungefähr 200m vor dem Ziel merkte ich mit einem Mal einen stechenden Schmerz in der Lendengegend. Ich lief weiter, ging danach auf Toillette und musste feststellen, dass mein Slip voll mit Sperma war.

    Genauso passiert es mir manchmal, dass ich beim festen Drücken auf dem Donnerbalken auch etwas Sperma abgebe. Allerdings ohne richtiges Orgasmusgefühl.

    Hat einer von euch eine dieser Situationen auch schon mal erlebt, oder bin ich einfach nur "anders"?
     
    #1
    User 9364, 9 Januar 2004
  2. Tel Vos
    Gast
    0
    ... hmm also ich mach auch leichtathletik (hauptsächlich langstrecke)

    3000,5000,10000 öfters mal auch 1500 (was du so hasst :smile:) und ich muss sagen ich hab bei mir sowas noch nie festgestellt.

    wie oft onanierst du in der woche?
    bin ja kein experte aber vielleicht hat sich einieges an sperma "angesammelt"
    ich meine vielleicht warst du zu "voll",weil du's nicht "rausgelassen" hast .

    naja ich hab keine ahnung ,hab den thread lustig gefunden und wollt antworten
     
    #2
    Tel Vos, 9 Januar 2004
  3. aragorn
    aragorn (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    kenne das vom Krafttraining. Bei bestimmten Übungen (z.b. Beincurler, Crunches), merk ich ein ähnliches Gefühl, allerdings weniger stark. Zum richtigen Orgasmus kommt es nicht.
     
    #3
    aragorn, 9 Januar 2004
  4. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    103
    7
    Verheiratet
    naja, es ist ja auch kein richtiges Orgasmusgefühl. Bei dem Lauf war es eher unangenehm. Aber es kam halt Sperma(-flüssigkeit) heraus.

    @Tel Vos: Vor einem Wettkampf soll man jede sexuelle Anstrengung vermeiden. Deshalb habe ich bestimmt eine Woche lang nicht mehr onaniert oder ähnliches.
    Ist aber schon recht lange her, dass das passiert ist. 1500m mache ich ja auch nur bei Zehnkämpfen.
    Trotzdem ist sowas recht unwahrscheilich, weil alte Spermien ja resorbiert werden und nicht, wie einige Menschen glauben, immer nur weiter aufgefüllt wird.
    Ich glaube kaum, dass es damit zusammenhängt.

    Und wie ich schon gesagt habe, bin ich bei dem Wettkampf oberhalb meiner eigentlichen Leistungsfähigkeit gewesen.
     
    #4
    User 9364, 9 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus hoher Anstrengung
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
hj94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Oktober 2012
27 Antworten
cage
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Januar 2007
23 Antworten