Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

orgasmus-frage

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mairj, 30 Juli 2003.

  1. mairj
    mairj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    Hab da mal ne Frage:

    Meine Freundin kommt eigentlich jedes Mal zum Orgasmus, wenn wir miteinander schlafen. Soweit so gut. Aber wenn ich sie lecke, dann ist das für sie ein ganz anderes Gefühl, sie findets auch ganz toll nur wird es ihr nach einer Weile zu intensiv und sie kanns nicht mehr aushalten.

    Jetzt hat sie mir erzählt, dass sie letzte nacht unser neues Spielzeug (vib) ausprobiert hat. Man muss dazu sagen, sie hat sich vorher noch nie selbst befriedigt.
    Für sie war es vom gefühl, wenn sie mit dem vib an der klitoris war, ungefähr dasselbe wie beim lecken. Irgendwann kann sies halt nicht mehr aushalten und muss aufhören.
    Es ist vom Gefühl auch ganz anders, als der Orgasmus wenn wir miteinander schlafen.

    Was sagt ihr dazu? Ist das ein Orgasmus oder ist sie nur auf dem Weg dazu?
    Und kennt des jemand von euch?
     
    #1
    mairj, 30 Juli 2003
  2. Crooked Sword
    0
    Es kann wohl gut sein, dass deine Freundin überreizt ist. Das "Problem" hatten meine ex-Freundin und ich auch. Vor allem wenn ich sie, bevor ich in sie eindrang, sehr lange geleckt habe. Dann hat es nicht lange gedauert und sie wollte nicht mehr.
     
    #2
    Crooked Sword, 30 Juli 2003
  3. Manja
    Gast
    0
    Ist es ein unangenehmes Gefühl?
    Kommt sie beim OV zum Orgasmus?
    Wenn es einfach nur "komisch" und nciht unangenehm ist, dann versucht doch einfach mal weiter zu machen, vielleicht bahnt sich ja ein Orgasmus an und es fühlt sich einfach nur anders an. Danach seid ihr vielleicht schlauer, um was für ein Gefühl es sich da handelt.
     
    #3
    Manja, 30 Juli 2003
  4. mairj
    mairj (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    Das Gefühl ist beides mal dasselbe OV wie auch mit Vib.

    Es wird ihr halt einfach zu intensiv, so dass es - so sagt sie - ganz krass kribbelt und sie es nicht mehr aushält.
     
    #4
    mairj, 30 Juli 2003
  5. Luca
    Luca (37)
    Tippspielkönig 2004
    75
    91
    1
    vergeben und glücklich
    Manche Frauen sind an der Klitoris eben zu empfindlich und empfinden sowas als unangenehm oder teilweise sogar als schmerzhaft.

    Musst eben herausfinden wo sie vielleicht nicht ganz so sensibel ist...
     
    #5
    Luca, 30 Juli 2003
  6. supergirl_007
    0
    das problem hatte ich früher auch. irgendwie war des ganze dann zu intensiv und für mich hat sichs irgendwie ned mehr wirklich gut angefühlt, eher zu krass das ich dannl ieber aufgehört hab. inzwischen ist die stimmulation an der klitoris super, wenn mans ned zu weit treibt, sag ich mal.
    solltest sie vielleicht ned so arg lang lecken, sondern zwischendurch dann lieber fingern und ja dann zum gv wechseln..
    bei mir war des dann kein orgasmus und auch ned aufn weg zum orgasmus des war einfach überreizung, war früher da ziemlich empfindlich, hat sich aber ja in zwischen gelegt...
    vielleicht isses ja auch gewöhnungssache?
     
    #6
    supergirl_007, 30 Juli 2003
  7. mairj
    mairj (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    @ supergirl_007:

    Bei dir ist des jetzt weg? Vielleicht ist es wirklich nur ne gewöhnungssache *überleg*

    Gibts noch jemanden der des bestätigen könnte ?
     
    #7
    mairj, 30 Juli 2003
  8. supergirl_007
    0
    hm weg.. ich weiss nicht, sagen wir so, früher beim sb z.b. hab ichs halt auch immer soweit rausgezögert wies nur ging und es war wirklich unangenehm.. inzwischen ists halt so das ich z.b. nicht mehr direkt an der klitoris stimmulier sondern eher so in der "nähe" *hm* schwer zu beschreiben. ich treibs halt nimmer soweit bisses unangenehm ist, weil sonst ist für mich sozusagen der gv auch gleich gegessen, weil jede berührung unangenehm ist / war!
    würds halt einfach mal probiern mit bissl weniger ov und sowas und dann eher auf gv umzusteigern, vielleicht sollt sie auch einfach mal selbst "forschen" und ausprobiern wies besser geht und sies besser aushält, oder es (des gefühl) ist einfach nur ungewohnt für sie.. kA
     
    #8
    supergirl_007, 30 Juli 2003
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wirklich weg geht sowas net... man kann nur lernen, diesen Umstand richtig zu handhaben bzw zwischen "weh tun", "unangenehm" und bloßem "intensiv" unterscheiden zu lernen. Diese Dinge liegen oftmals ziemlich nah beieinander und meistens kommt man einen Analyseschritt weiter, wenn man sich mal net beeindrucken läßt, weitermacht und schaut, was passiert... wenn dus nicht machen möchtest (aus Angst, ihr vielleicht weh zu tun) soll sies mal selber probieren.

    Oft ist es eine Überreizung wegen Empfindlichkeit - und die Empfindlichkeit bleibt bis zu einem gewissen Maß auch immer (außer man foltert sich wirklich dauerhaft zu Tode, um sich robuster zu machen *lol*).
    Umgehen kann man das, indem man sich drauf einstellt... vielleicht sich wonanders hin konzentriert, nicht so schnell oder stark macht oder ne Pause einlegt.
    Bei mir ist es zb manchmal, dass ich so empfindlich bin, dass ich meinem Freund eine überbraten könnt, wenn er mit dem Finger hinlangt... mit der Zunge ist es aber in der selben Situation plötzlich kein Problem, weil die einfach sanfter ist. Man muß da einfach ein bisserl rumprobieren, dann findet man schon ne passende Lösung für sich.
     
    #9
    Teufelsbraut, 30 Juli 2003
  10. mairj
    mairj (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    kommt ihr dann auch zum orgasmus oder eher nicht? weil meine Freundin bei sb noch nie einen hatte und glaubt dass des mit dem überempfindlichen da zusammen hängt.

    Kommt ihr bei sb und bei ov??
     
    #10
    mairj, 30 Juli 2003
  11. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ja ich komme bei ov, sb und was es da noch alles so gibt...
    Aber beim SB beispielsweise musste ich auch erstmal selbst herausfinden, was mir gefälllt und was nicht. Das dauert halt seine Zeit... bei dem einen länger, bei dem anderen kürzer.
    Es gibt halt Stellen, wo Frau nicht überempfindlich ist, aber diese Stellen muss sie schon ganz alleine herausfind (und du halt beim ov). Also nicht entmutigen lassen!
     
    #11
    User 7157, 30 Juli 2003
  12. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jo, ich komm auch bei allen Formen der Klitorisstimulation. Das erste war SB... mit ein bisserl rumprobieren und immer nen Schritt weiter gehen (wie ich oben gesagt hab) kommt man eigentlich ganu gut dahinter. Obwohl auch zu beachten ist, dass es einige Frauen gibt, die SB gar nix abgewinnen können. Ist auch nix schlimmes.
    OV war dann das nächste, hat aber viel Arbeit von beiden Seiten erfordert, bis wir die sinnvollste Methode raus hatten. Drüber reden ist da auch ein wichtiger Punkt, weil schon mal sein kann, dass man als Mann manche Signale falsch deutet oder übersieht.
    Und das letzte war dann durch die Hand von ihm. Das ergab sich eigentlich auch durch reine Hartnäckigkeit *gg*. Man darf nur net die Flinte ins Korn werfen, dann ergibt sich das alles mit der Zeit.
     
    #12
    Teufelsbraut, 31 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - orgasmus frage
Fcknhshtgs
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2016
23 Antworten
Maggie21
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Juni 2016
6 Antworten
Aligator
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 November 2014
23 Antworten