Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmus-Qualität

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von snatch, 3 Januar 2008.

  1. snatch
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    93
    20
    nicht angegeben
    Kurz eines Vorweg: Mir ist klar, dass jedes "sexuelle Erlebnis" anders ist. Mal ist es besser, mal ist es schlechter. Die Qualität wird dabei auch maßgeblich von äußeren Einflüssen bestimmt. So ist ja z.B. für einige Frauen Sex auch ohne Orgasmus schön. Worum es mir bei der Umfrage geht ist aber nicht das "sexuelle Erlebnis" als Gesamtpaket, sondern nur der Orgasmus.

    Nun zu den Fragen:

    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?

    4. Wenn ja, in welcher stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?

    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied? Wie verhält es sich mit einem analen Orgasmus? (sofern da Erfahrungen vorhanden sind)

    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"?

    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
    #1
    snatch, 3 Januar 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?
    ja

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)
    es kommt etwas neues hinzu, meist kribbeln bis in die fingerspitzen

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?
    technik / stellung !

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?
    variante der missionar / kissen untern arsch

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra?
    kann sein, muss aber nicht. meh

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?
    ich habe kein SB

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?
    ja, ich habe da jeweils ein anderes orgasmusgefühl

    8. Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied?
    ein vaginaler ist nicht so ausgeprägt
     
    #2
    xoxo, 3 Januar 2008
  3. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?
    ja
    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)
    er ist dann einfach kürzer...
    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?
    nur durch techniken
    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?
    reiten und von hinten...
    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)
    ich denke schon das es trainieren kann, und das es dann auch besser wird
    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?
    ja sb ist nicht so intensiv
    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?
    ist bei anders beim lecken komm ich anders...aber auch intensiv...

    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied? Wie verhält es sich mit einem analen Orgasmus? (sofern da Erfahrungen vorhanden sind)
    klitorale orgasmen sind bei mir kürzer und nicht ganz so intensiv...
    und anale orgasmen sind bei mir mit die intensivsten

    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"?
    die stimulation ist anders, besser wird es durch das vibrieren nicht.
     
    #3
    kagome, 3 Januar 2008
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?
    ja
    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)
    ein schlechter orgasmus kann schwächer oder fast gar nicht zu spüren sein, er kann unangenehm sein oder sogar wehtun. auch in der länge des orgasmus gibts unterschiede. ein guter orgasmus ist eben intensiver und länger.
    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?
    technik, stellung und die art der stimulation.
    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?
    ich habe beim reinen gv keine orgasmen.
    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra?
    weiß ich nicht, hab damit keine erfahrung.
    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?
    er war meistens besser. ich hab aber kein sb mehr seit 2006.
    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?
    ja, es ist wie gesagt auch von der art der stimulation abhängig. beim gv habe ich aber keinen orgasmus und beim lecken nur einen sehr schwachen bis kaum zu spürenden.
    8. Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied?
    weiß ich nicht, ich hatte noch nie einen vaginalen orgasmus.
     
    #4
    CCFly, 3 Januar 2008
  5. _Lucy_
    Gast
    0
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?
    ja
    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)
    Ein Orgasmus ist nicht schlecht, auch wenn die Intensität oder die Auswirkung anders war. Er ist dann entweder nicht so intensiv oder zu kurz. Beim "guten" Orgasmus ist das Kribbeln viel stärker.
    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst? Hauptsächlich bekomme ich nur einen Orgasmus beim Vor- oder Nachspiel. Aber auch Faktoren wie die Atmosphäre können eine Rolle spielen, ist aber nicht abhängig vom Orgasmus, sondern einfach schöner.

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?
    Klitoris stimulieren.

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)
    Keine Erfahrung.

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?
    Mal so mal so.
    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?
    Bekomme beim reinen GV nur selten einen Orgasmus und der ist dann auch viel intensiver.
    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied?
    Ich persönlich empfinde den vaginalen Orgasmus als unangenehm
    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"? siehe Antwort 6
     
    #5
    _Lucy_, 3 Januar 2008
  6. *PennyLane*
    0
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?
    Ja!

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)

    Der Unterschied ist riesig. Beim "schlechteren" Orgasmus ist das Gefuehl viel weniger intensiv. Beim "Besseren" kommt das "Ich verbrenne"-Gefuehl dazu und er dauert viel laenger. Im Endeffekt geht das von "Ich muss nicht einmal mein Gesicht verziehen" bis zu "Hilfe, ich weiss nicht mehr wo ich bin." :zwinker:

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?
    Die Stellungen/Techniken beeinflussen die Qualitaet des Orgasmus, die Romantik nicht.

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?
    Wenn er es richtig (!!!) mit der Hand macht oder beim Lecken mit zusaetzlicher Behandlung durch seine Finger.:tongue:

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)
    Oh, keine Ahnung.

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?
    Ja.

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?
    Klar, total anders.

    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied? Wie verhält es sich mit einem analen Orgasmus? (sofern da Erfahrungen vorhanden sind)

    Der vaginale ist weniger intensiv, dafuer oft laenger.

    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"?
    Er macht das Ergebnis besser, genauso wie den Weg dahin.
     
    #6
    *PennyLane*, 3 Januar 2008
  7. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    Golden_Dawn, 4 Januar 2008
  8. lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    442
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität? Jaaa

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw) Ein guter Orgasmus lässt mich vergessen wo oben und unten ist. EIn schlechter Orgasmus ist kurz und nicht befriedigend

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst? Puh, das kann einige Einflüsse haben...aber am meisten ist es denke ich von der Lust abhängig

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken? In der Reiterstellung, hab ich den besten Orgasmus.

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?) Klar, mit der Zeit wird man besser...das beste Orgasmustraining ist meiner Meinung nach die Selbstbefriedigung

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert? Nein, ich denke das man das nciht wirklich vergleichen kann. Ich mag beide Orgasmen gerne..aber sie sind schon verschieden

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend? Der Orgasmus ist auch irgendwie anders. Aber ja ich denke schon das das auch was mit der "Art" zu tun hat.

    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied? Wie verhält es sich mit einem analen Orgasmus? (sofern da Erfahrungen vorhanden sind) Also ein klitoraler Orgasmus ist kurz und macht Lust auf noch mehr. Ein vaginaler Orgasmus ist länger (man braucht auch länger bis man ihn überhaupt bekommt-ist bei mir wenigstens so) und befriedigt einen über längere Zeit.

    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"? Besser würd ich nciht sagen. Ich mag das gefühl...der Orgasmus ist auch schön...aber das ist nichts gegen einen Orgasmus durch gv
     
    #8
    lisamausi86, 4 Januar 2008
  9. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität? Ja, definitiv.

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw) Ein schlechter ist einfach das plötzliche Ende der Erregung. So "Oh, das wars schon? Schon vorbei?" und hinterlässt keine wirkliche Befriedigung. Klar, körperlich ist man dann wieder unten, aber diese angenehme Schwere und Zufriedenheit fehlt komplett und ich bin dann eher grantig und unzufrieden. Lieber gar kein Orgasmus als ein kleiner, verreckter.

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst? richtig gut komme ich nur, wenn ichs mir in aller Ruhe selbst mache und das hab ich schon seit Jahren nicht.

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)
    Keine Ahnung. Beckenbodeneinsatz macht Spaß und bestimmt ist auch das Training sinnvoll, aber dass ich davon besser komme, davon hab ich nichts gemerkt.

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert? s.o. Er ist besser. Aber ich mach kaum noch SB

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend? GV macht mir gar keinen Orgi.

    8. Nur an die Frauen: Wie unterscheidet sich ein vaginaler von einem klitoralen Orgasmus? Fühlen die sich komplett anders an oder wo liegt der Unterschied? Wie verhält es sich mit einem analen Orgasmus? (sofern da Erfahrungen vorhanden sind) Sind keine vorhanden.

    9. Nur an die Frauen: Ich habe hier einen Beitrag gelesen, indem es darum ging ob Frauen das vibrieren ihres Vibrators mögen. Verursacht ein Vibrator einen anderen Orgasmus als wenn man es sich mit der Hand macht oder verändert sich nur das Gefühl bis zum Orgasmus selbst. Also wird nur die Stimulation durch einen Vibrator als angenehmer empfunden oder wird Eurer Meinung nach auch das Ergebnis "besser"? Ich besitze keinen Vibrator.
     
    #9
    Miss_Marple, 4 Januar 2008
  10. snatch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    93
    20
    nicht angegeben
    Hmm, hat denn keiner etwas Erfahrung mit dem Training? (Frage 5?)
     
    #10
    snatch, 7 Januar 2008
  11. Stehaufmännchen
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #11
    Stehaufmännchen, 7 Januar 2008
  12. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität? Ja
    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw) der "schlechte" orgasmus ist vom gefühl her nicht so intenstiv und ich empfinde ihn auch nicht so "erlösend"

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst? oh da gibt es viele faktoren: deine genannten, wie lang man davor keinen sex hatte, wie geil man überhaupt gerade ist, wie lange man den orgasmus herauszögert, usw.

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken? ein "trick" ist das herauszögern, dadurch wird der orgasmus (jedenfalls bei mir) stärker. auf die stellung kommt das glaube ich gar nicht so sehr an

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?) keine ahnung, hab das nie versucht

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert? nicht grundsätzlich, aber zu 98% schon

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend? doch das ist schon eine andere intensität
     
    #12
    emkay83, 7 Januar 2008
  13. User 11320
    User 11320 (46)
    Benutzer gesperrt
    1.158
    123
    21
    nicht angegeben
    1. Haben Eure Orgasmen unterschiedliche Qualität?

    Na klar!

    2. Wie fühlt sich ein schlechter Orgasmus im Gegensatz zu einem guten an? Das gleiche Gefühl nur schwächer oder kommt bei einem "guten" Orgasmus noch etwas hinzu? (zB. besonderes kribbeln, zittern usw)

    Das geht hin bis "kaum zu spüren" gute gehen bis in die zehen-, finger- und haarspitzen...

    3. Was beeinflusst Eurer Meinung nach die Qualität eines Orgasmus? Romantik, Liebe usw. oder wird das reine Orgasmus-Gefühl hauptsächlich durch bestimmte Techniken/Stellungen usw. beeinflusst?

    Anfangsgeilheit und art der Stimulation - je "unmerklicher" und entsprechend ausdauernder die stimulation, desto besser der orgi!

    4. Wenn ja, in welcher Stellung könnt Ihr den schönsten Orgasmus erleben? Bzw. welche Tricks habt ihr um das Gefühl zu verstärken?

    Auf dem rücken liegen, willentlich alles am körper entspannen, ganz ruhig und "normal" atmen

    5. Glaubt Ihr, dass man durch besonderes "Training" die Qualität des Orgasmus gezielt steigern kann? zB. durch dieses PC-Muskel-Training oder Tantra? (Ich habe zB schon mehrmals gehört, dass Frauen ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren - beeinflusst das "nur" die Orgasmusfähigkeit oder auch die Qualität ansich?)

    Übung ja, training nein, schon garnicht von muskeln

    6. Ist der Orgasmus, der durch SB verursacht wird, grundsätzlich "schlechter" als der, den Euer(e) Partner(in) Euch beschert?

    nee, eher besser. ich weiß ja, wie ich's machen muß!

    7. Seid Ihr der Meinung, dass blasen/lecken ein anderes "Orgasmus-Gefühl" verursacht als GV? Oder ist nur der "Weg zum Orgasmus" für einige Personen besoners erregend?

    is anders weil die stimulation anders is



    m.
     
    #13
    User 11320, 14 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus Qualität
Triple.Seven
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 September 2016
27 Antworten
Franka_97
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Mai 2012
2 Antworten
Test