Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dtx11-13
    Gast
    0
    11 Februar 2005
    #1

    Orgasmus tödlich?

    Kann ein Mensch an einem heftigen Orgasmus sterben?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. HPV Impfung tödlich?
    2. orgasmus
    3. orgasmus
    4. orgasmus?!?!?!?!?!?!?!?!?!??????
    5. Orgasmus....?
  • 11 Februar 2005
    #2
    ...oh - so möchte ich auch sterben!!
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    11 Februar 2005
    #3
    Wahrscheinlich dann an den Folgen eines Herzinfarktes oÄ, dirrekt am Orgasmus glaubsch nicht...
    MFG Katja
     
  • Metal-Mike
    Gast
    0
    11 Februar 2005
    #4
    Soll bei Mischkonsum von Viagra und Extasy schon passiert sein...
     
  • Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    11 Februar 2005
    #5
    Naja, wenn du so mitte 90 bist, n Herzfehler hast, Viagra eingeschmissen hast und dann noch was weiß ich was für Drogen zu dir genommen hast dann denk ich is die Wahrscheinlichkeit schon gegeben :zwinker: Aber ich glaub net dass das soooo oft vorkommt. Will ich mir aber eigentlich au keinen so großen Kopf drüber machen, kann einem ja den ganzen Spaß verderben :zwinker: Oder willst immer kurz vorm Orgi dran denken, dasses das letzte is was du spüren könntest? *g* Nich so prickelnd der Gedanke, oder? :grin:
    Generell kann alles tödlich sein: N Mensch kann sich beim Nasebohren den Finger so brechen, dasser splittert, Knochensplitter können ins Hirn schießen und Sense is; zumindest theoretisch *g*
    Grüßle :engel:
     
  • Lhuna
    Lhuna (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    11 Februar 2005
    #6
    Ich gebe Engelchen Recht :zwinker:(geiler Beitrag übrigens). Es mag schonmal passiert sein, aber da kennt hier wohl keiner die genauen Umstände, in denen es zum Tod führt.

    Und Sex ist ja auch gesund für den Körper: man verbrennt Kalorien und es werden viele Glückshormone ausgeschüttet.
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #7
    Wat fürn geiler Dot! :grin: :grin:

    Ne, mal im Ernst, ich meine gelsen zu haben, dass seit der "Einführung" von Viagra und co es doch auffällig mehr Todesfälle durch Herzinfakt gegeben hat. Aber ist ja auch kein wunder - sonst bekommt Daddy nur für zwei Minuten einen Ständer und schafft natürlich auch in dieser Zeit alles. Nun wirft er sich eine Pille und kann pimpern bis der Arzt kommt - man spricht glaube ich bis zu 3 Stunden Dauerlatte (wenns dumm läuft)! Das die Pumpe das nicht mehr so mitmacht - vorallem wenn diese personen auch noch vorbelastet sind - wundert mich gar nicht. Aber als gesunder Mensch halte ich das für nicht sehr wahrscheinlich.
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.019
    168
    422
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #8
    Moin, moin!

    Der Orgasmus selbst ist sicher nicht tödlich, er kann aber - nicht nur bei Älteren - einen Herzsclag oder was ähnlich letales auslösen. Für den der's trifft, sicher ein geiler Tod, für die andere Hälfte eher weniger :cry:

    Katjes
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #9

    Wo Du wahr sprichst, da hast Du Recht!
     
  • darkride
    darkride (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #10
    Der schönste Tod is immer noch:

    Beim Ficken vom Bierlaster überfahren werden. :smile:
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2005
    #11
    Meinst du? Ein Freund von mir ist beim Motorrad-Fahren vom Bierlaster überfahren worden - der hat ne Stunde gebraucht, bis er tot war...

    Ich kann mir da was schöneres vorstellen!
     
  • Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    101
    0
    Single
    11 Februar 2005
    #12
    naja , das hat er wohl auch ned wirklich ernst gemeint .....
     
  • darkride
    darkride (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #13
    Und was kann ich da jetzt dafür? :ratlos:
    Sehr intelligentes Posting du Spaßbremse. :kotz:
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    11 Februar 2005
    #14
    @darkride
    Du solltest dich mal an Dieter Nuhr halten.. "Wenn man keine Ahnung hat..." usw..

    @Thema
    Einfach so ist kein Orgasmus tötlich, aber man darf nicht vergessen, dass der Körper arbeitet, als würde man Hochleistungssport betreiben, Ber Blutdruck geht hoch, der Puls ebenso - ein vorgeschädigtes Herz z.B. kann da schon überlastet werden..
     
  • darkride
    darkride (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #15
    Danke für den Tip. Mir erschließt sich der Zusammenhang "Ficken" und "Motorradfahren" nicht wirklich, aber egal... :herz:
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2005
    #16
    Verzeihung der Herr, ich sag nix mehr...
     
  • Zak
    Zak (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    93
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2005
    #17
    jesses, das klingt ja fast nach Arbeit. :grin:

    Gut das ein gebrochenes Herz nicht ein vorgeschädigtes Herz ist, sonst würd sich die Menschheit wahrscheinlich zu Tode pimpern. :eek:
     
  • Hessy
    Hessy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    Single
    11 Februar 2005
    #18
    Dann sagt der 90jährige Mann: "Entweder ich komme oder ich gehe" :grin:
     
  • Aurora Borealis
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Verheiratet
    12 Februar 2005
    #19
    Hab irgendwann mal gelesen, daß ein Dauerorgasmus (also auch mit allen Begleiterscheinungen wie erhöhter Herzschlag und so) tödlich wäre...
     
  • Unicorn
    Unicorn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2005
    #20
    Generell kann diese "Belastung" natürlich bei Menschen mit vorgeschädigtem Herzen schon zuviel sein. Kommt aber sicherlich nicht häufig vor.
    Die Tatsache, dass seit der Einführung von Viagra die Anzahl der Herzinfarkte beim Sex gestiegen ist, hat allerdings nichts mit "Überbelastung" zu tun, sondern mit Viagra selbst - es steht sogar in der Packungsbeilage (soweit ich weiß), dass Männer mit bestimmten Herzerkrankungen das Zeug nicht nehmen sollten, weil es sonst zu Herzinfarkten etc. kommen kann.
    Leider machen's viele trotzdem... :rolleyes:

    Liebe Grüße vom Fabeltier mit dem Mann mit Betablockern und ohne Viagra :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste