Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von schüchterne..., 7 August 2006.

  1. schüchterne...
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Hi!

    Also ich habe mich gestern mit meinem Freund mal so über sämtliches was mit unserem Sex zu tun hat und halt alles drum rum, unterhalten. Er hatte mich dann auch gefragt, wie es bei mir mit dem Orgasmus stehen würde...
    Ich musste ihm dann leider sagen, dass ich bisher noch nicht wirklich einen hatte:schuechte , also irgendwie war das noch nix halbes aber auch nix ganzes. Ich hab ihm aber auch gesagt, dass mir das alles aber trotzdem sehr gut gefällt. Nun ja, jetzt schien er gestern doch etwas "geknickt":geknickt: ...
    Ich frage mich nur, ob das nicht auch relativ normal ist, dass es vll noch nicht auf Anhieb so geklappt hat, weil ich habe bisher ungefähr 9 Mal mit ihm geschlafen und wir sind auch noch nicht sonderlich lange zusammen...
    Was meint ihr dazu?
    Ich denke, dass sich das mit der Zeit einspielt und ich sehe dadrin kein Problem, dass ich bisher noch nicht gekommen bin...aber ihn scheint das doch etwas nachdenklich zu machen...das ist irgendwie blöd...
    Wie seht ihr das denn?

    Danke schonmal...

    Lg
    Die Schüchterne...
     
    #1
    schüchterne..., 7 August 2006
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Du hast völlig recht, das ist alles ganz normal.
    Es wird sich alles noch einspielen, ihr werdet euch besser kennenlernen und dann klappts auch mit dem Orgasmus.
    Allerdings nicht zwangsläufig beim Sex. Es gibt genug Frauen, die beim Sex nie einen Orgasmus haben, dafür aber z.B. beim Oralverkehr. Habt ihr das denn schon gemacht?
    Oder streichelt er deine Klitoris manchmal? Für den Anfang wäre das evtl. ein günstigerer Weg, um das mit dem Orgasmus mal "auszuprobieren". Dann hat dein Freund auch keinen Druck, so wie beim Sex, sondern kann sich ganz in Ruhe dir widmen.

    Macht euch auf alle Fälle keinen Stress, sondern probiert einfach weiter und dann findest du auch was, was dich zum Orgasmus bringt. :smile: :zwinker:
     
    #2
    krava, 7 August 2006
  3. schüchterne...
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    Single
    Also er hat mich auch schon gefingert und auch schon geleckt... aber das war nicht sonderlich lange... vll hätte ich ja einfach noch etwas gebraucht, wer weiß.
    Ich möcht halt nur nicht, dass er sich da so Gedanken macht, weil mir das alles gut gefällt mit ihm und es kommt mir auch gar nicht auf den Orgasmus an. Das habe ich ihm auch gesagt, ich hoffe er hat das verstanden, er wills aber weiter versuchen, hat er gesagt. Hm...
     
    #3
    schüchterne..., 7 August 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja, das ist normal und Gespräche darüber sind trotzdem meistens unerfreulich.. Ich würde dir raten, beim lecken ruhig mal zu sagen, dass er jetzt doch bitte weitermachen soll bzw. seinen Kopf festzuhalten *grins* So schnell geht es ja nun doch nicht!
     
    #4
    Britt, 7 August 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Mal Sex ist ja noch nicht so oft, also keine Sorge. Du liegst richtig, mit der Zeit spielt man sich wirklich aufeinander ein (sofern man auch sexuell zusammenpasst und ähnliche Vorstellungen vom Sex hat).
    Ich finde, erst einmal solltet ihr den klitoralen Orgasmus anstreben - also durch OV oder Kitzler-Massage. Beim GV kommen viele Frauen gar nicht, wäre also möglicherweise frustrierend, wenn ihr dort beginnen wollt.
    Hm, er hat nie lange geleckt... da wird wohl der Punkt liegen. Ich stimme Britt absolut zu, entweder stöhne leicht, er soll jetzt bitte nicht aufhören oder drück seinen Kopf leicht runter und/oder halt ihn fest. Das sollte unmissverständlich sein. Und: Versuche, dich fallen zu lassen und genieße einfach, was für tolle Gefühle seine Zunge dir beschert. Dann kommt der Orgasmus vielleicht von ganz alleine! :smile:
     
    #5
    Kuri, 7 August 2006
  6. türkis
    türkis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kommt mir sehr bekannt vor das problem, ich hatte auch beim ersten mal dann voll das schlechte gewissen, weil er sich solche mühe gegeben hat, bei mir aber halt nix passiert ist. fand das absolut net schlimm, aber dachte mir, er macht sich jetzt sicher gedanken. nun ja inwzischen is es mir fast lieber, wenn nur ich ihm einen blase oder wir eben sex haben, wenn er mich leckt oder fingert, das mg ich net so, schon alleine, weil ich (noch) nicht wirklich was dabei fühle und dann denke, er müht sich so ab für nix und wieder nix
     
    #6
    türkis, 7 August 2006
  7. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    Das ist so bei Männern. Sie meinen, wenn sie dich nicht zum Orgasmus bringen sind sie Versager.

    Da ihr erst 9 mal miteinander geschlafen habt, würd ich meinen Vorrednern zustimmen. Das pendelt sich alles noch ein.
    Wenn du ihm richtig sehr vertraust und ihr euch sehr gut kennt und er dann beim lecken geduldiger ist.. da klappt das schon:zwinker:
     
    #7
    Sächsi Girl, 7 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 21:02
9 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten