Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Planet-kid, 12 Oktober 2009.

  1. Planet-kid
    Sorgt für Gesprächsstoff
    124
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo leute,
    es ist mal wieder zeit mich an euch zu wenden bzw. euch zu fragen.
    Also ich bin ja nun schon 1 1/2 Jahre mit meinem freund zusammen,
    wir haben auch oft Sex & mein freund verwöhnt mich sehr gern.
    Nur meine sorge ist das wen er mich verwöhnt (Fingert & Leckt)
    dann dauert es ziemlich lange biss ich komme meist komm ich dann garnicht weil wen ich ihm sage das es an dem punkt sehr gut tuht,
    nur wen er dann versucht mich zum kommen zu bringen
    ist die Puste meist schon aus.
    Ich finde es recht schade das ich so lange brauche biss ich komme,
    kann man da irgentwas ändern? :hmm:
     
    #1
    Planet-kid, 12 Oktober 2009
  2. User 68737
    User 68737 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.398
    198
    907
    nicht angegeben
    Das ist so erstmal schwer zu sagen. Machst du auch SB? Klappt es dabei schneller?
     
    #2
    User 68737, 12 Oktober 2009
  3. purzeline
    purzeline (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    33
    2
    vergeben und glücklich
    genau das problem habe ich auch....er gibt sich wirklich mühe und es gefällt mir sehr...
    anfangs bin ich da bei ihm immer gekommen, nun ist es so, dass er mir sogar schon die "hausaufgabe" gegeben hat das mal für mich herauszufinden...
    problem dabei.....bei sb dauerts zwar auch, aber es funktioniert...und er macht es nicht wirklich anders Ö.ö

    somit denk ich, dass es größtenteils kopfsache ist...

    könnte das bei dir auch so sein?
     
    #3
    purzeline, 12 Oktober 2009
  4. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Es kann einfach was ganz anderes sein, ob man nun mit sich alleine ist oder noch jemand dabei ist, wenn man zum Orgasmus kommen "will". Man konzentriert sich vielmehr auf sich selber, wenn man alleine ist und dementsprechend geht es dabei auch meist schneller. Das kann man sicher nicht verallgemeinern, aber bei mir ist es so und ich denke, bei vielen anderen - gerade Frauen - auch. Man denkt dabei nun mal auch an den Partner und ob es für ihn gerade schön ist - was ja auch so sein soll, aber ich persönlich brauche eine große "Konzentration", bis ich zum Orgasmus komme und die ist zusammen mit einem Partner manchmal beeinträchtigt, weil ich logischerweise auch auf ihn und seine Reaktionen achte und auch achten will. Ich finde das aber nicht schlimm, so lange ich überhaupt komme, was bei vielen Frauen ja nicht mal so ist.

    Außerdem kann gerade ein langes Herauszögern doch besonders schön sein, wenn es davor auch die ganze Zeit schön ist.. ;-)
     
    #4
    User 92211, 12 Oktober 2009
  5. Planet-kid
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    124
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Also bei SB funtioniert es erst recht nicht, da ich einfach das gefühl am Kitzler nicht aushalten kann.
    Das ist auch bei meinem freund so das ich das nicht lange aushalten kann,
    ich denke das ist auch das problem oder?
    Naja das mit der kopfsache könnte auch eins sein weil ich denke immer an andere sachen z.b
    wie ich es meinen freund mal anderst besorgen könnte oder sowas.
    dann geht es meist erst wen ich mich richtig entspanne.
     
    #5
    Planet-kid, 12 Oktober 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Vibrator hinzuziehen, der ein wenig Vorarbeit leistet ?
     
    #6
    xoxo, 12 Oktober 2009
  7. User 92501
    User 92501 (36)
    Meistens hier zu finden
    219
    128
    224
    Single
    Huhu...

    hmmh, ich kenn das Phänomen auch. Wenn ich nicht meinen Kopf ausschalte, während mein Partner versucht, mich zum kommen zu bringen (wat für ein Satz), bringt dat gar nix...

    stell Dich in den Vordergrund und denk einfach nix. Du bist in dem Moment wichtig und nicht die Befriedigung Deines Freundes. Ich hab mal in nem Film gesehen (leider weiß ich den Namen des Films nicht mehr), wie ein Paar, wohl schon einige Jahre zusammen, Sex haben. Sie denkt dabei daran, welchen Einkauf sie noch erledigen muss und stöhnt sich dabei einen zurecht. Naja, wer weiß, wann diese Dame ihren letzten Orgi hatte...

    lass Dich fallen, denk an nix und geniesse einfach, vielleicht ist das schon die Krux an der Geschichte und Du wirst schneller kommen???

    Lg
    Mercur
     
    #7
    User 92501, 12 Oktober 2009
  8. Brina18
    Sorgt für Gesprächsstoff
    42
    33
    1
    nicht angegeben
    hast du ihm schonmal gesagt, wie du es genau willst???

    oder macht er einfach so wie er es denkt??

    er muss genau wissen wie und wo du was willst & dann müsste es auch eig. wieder klappen :smile:

    LG Brina
     
    #8
    Brina18, 13 Oktober 2009
  9. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    naja, die TS schreibt ja, dass sie das gefühl einfach nicht aushält. also ist das was sie bei der sb macht bzw ihr freund beim sex vielleicht schon grundlegend richtig...aber irgendwas fehlt da noch?

    mich würde auch mal interessieren, ob da jemand Tipps hat. mir geht es nämlich genau so.
     
    #9
    *kitkat*, 18 Oktober 2009
  10. boober
    Benutzer gesperrt
    90
    0
    2
    offene Beziehung
    Eine indirektere Stimulation ist vielleicht besser für dich. Nicht direkt einen Finger drauflegen, sondern die ganze flache Hand bspw. Das könnte gehen. Schon probierT?
     
    #10
    boober, 19 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Dezember 2016 um 23:43
8 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
Test