Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

orgasmus -?!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von kleoline, 18 Juli 2004.

  1. kleoline
    Gast
    0
    Hallo Ihr

    ich habe ein problem seit 10 jahren. ich bin nun fast 30 und habe noch nie einen orgasmus mit meinen mann gehabt. vergleiche hab ich nicht ,da er mein erster und einziger mann in sachen sex war. ich habe mit ihm noch nie einen orgasmus gehabt. wir reden drüber, also ich habs ihm gesagt nach jahren,aber nicht wird besser.
    er nimmt sich auch keine zeit -ich denke es liegt an ihm, auch wenn er sagt, ich lass es nur nicht zu. ( war mal so aber richtig dazu kommt es wenn ich ehrlich bin auch nicht bei mir..das ist es ja nicht mal annähernd)aber: wenn man es wirklich gut macht ,kann man es denn dann auch nicht zulassen? er hat denk ich , auch angst davor , denn er ist immer ganz froh wenn ich sage danach er braucht sich nimmer um mich zu kümmern
    unser sex dauert 20 minuten und ,dann ist gut. danach ist nichts mehr. un d das schon seit jahren
    es frustet
    ich kann aber ,da man ja auch mal an sich probiert. das ist zwar traurig auf dauer aber das ist der beste sex
    das findet er übrigens unmöglich ,eklig und sieht es als angriff gegen sich-ich steh dazu jetzt-ist wohl dre frust:ashamed:)
    das aber nur nebenbei,
    ihr werdet sagen : sag ihm wie du es gerne hast..aber ich will ihn nicht anlernen....muss man das nicht etwa bissel selber können?
    Er hilft auch mit der hand nach aber das na ja..gerubbel..es bringt nicht denk ich dann oder spühre ich und tue dan die hand weg ,das es schnell vorbei ist
    was ist das nur? langsam zweifel ich daran ,das das jemals klappt oder überhaubt kann? wie gesagt ,das hauptding ist aber was mich nachdenklich macht: er bringt mich nicht mal annähernd soweit, das ist es eben.
    geht das überhaubt ,mit mann und frau? langsamm zweifel ich daran
    bitte um hilfe
    ps: stellungswechsel ect machen wir auch..umsonst
    ist es ein kopfding? aber ich möchte es doch so gerne..so richtig heiss macht er mich auch nicht, ich glaube ,ich bin schon am aufgeben oder hat er -es seinen reiz verlohren?
    keine ahnung
    helft mir mal bitte
    das ist ja so nicht mehr schön. :angryfire oder?

    kleoline

    ich selber bins nochmal.Übrigens: sexuelle wünsche teile ich auch mit -aber pornos zb: findet er nicht gut -schaut sie halt nach langem reden mal mit an ..aber da vergeht es einem ja dann auch.schöne dessous -ja -aber scharf drauf ist er nicht gerade. und licht aus am liebsten...so ist das.eigentlich ist er da zeihmlich spiessig.obwohl er sonst nicht so ist und auch so : sex muss immer ich anfangen sonst ist da nichts auch sher! wenig so einmal in 2 monaten wenn ich nichts mache. keine leidenschaft !!keine begierde !!ich fühl mich gar nicht begehrt-das ist das schlimme
    ist das denn normal?
    Er liebt mich :rolleyes2 das ist 10000 % sicher. er ist eben überhaubt so lieb.zu lieb?
     
    #1
    kleoline, 18 Juli 2004
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    mmh ein bisl wirr geschrieben irgendwie...

    Also im Forum findest du etliche Tipps wie man am besten kommen kann beim Sex (nach GPunkt suchen!).

    Ansonsten hört es sich echt nicht prickelnd an und ich glaube mit dem Mann wirst du noch bis 40 keinen Orgasmus haben! Wie wäre es mal mit einer Auszeit wo jeder Erfahrungen sammeln kann?
     
    #2
    Honeybee, 18 Juli 2004
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm...

    Ich denke, wenn er dich anödet dann kann der Orgasmus net "funktionieren"..

    Egal ob er dich beim Sex oder ausserhalb dessen anödet..

    Er scheint nicht gerne über das Thema zu sprechen bzw. dich nicht zu verstehen?! - müsst ihr aber.
    - Für mich liest es sich aus dem Text so, als hättet ihr ein ziemlich geregeltes Leben.. was sogut wie jeden Tag gleich abläuft- wie auch der Sex.

    Habt ihr schon mal versucht diesen "Kreislauf" zu ändern?- aber zusammen und nicht so, dass du es versuchst ohne das er es weiss..
    Und wenn du es schonmal alleine versucht hast- warum gings net?

    WENN er dich liebt- dann sollte das für ihn kein Problem darstellen sich mit dir darüber zu unterhalten und zu bemühen das es auch anders geht... über das "warum nicht" lässt sich spekulieren, was ich hier aber eher weniger tun möchte..

    Andererseits, wäre es sicherlich mal angebracht das du mal darauf achtest was du denkst/fühlst wenn du andere Männer/Frauen siehst.. die Pornos mit einbezogen...
    Eventuell würde dir solche ein Abenteuer mal gut tun?!..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 18 Juli 2004
  4. glashaus
    Gast
    0
    Anscheinend ist bei dir im Moment die Lust ja generell nicht so wirklich ausgeprägt.
    Habt ihr schonmal probiert eine zeitlang enthaltsam zu sein? Viell. in so einer Art Stufenplan, erst nur küssen, dann auch ein bißchen anfassen, dann auch unter die Gürtellinie etc etc.? Würde dein Freund so etwas mitmachen?
    Ehrlich gesagt find ichs schon seltsam dass es ihm so relativ gleichgültig ist, dass nur er seinen Spaß beim Sex hat und du leer ausgehst. Mein Freund legt da großen Wert drauf, dass es eben für beide schön ist!
     
    #4
    glashaus, 18 Juli 2004
  5. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #5
    Schlumpf Hefti, 18 Juli 2004
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Genau das sag ich auch. Was ist denn falsch daran, wenn du ihm mal zeigst, was dich erregt? Vielleicht hilft es ja... vorausgesetzt er läßt sich darauf ein.
     
    #6
    User 7157, 18 Juli 2004
  7. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    hat er dich schon mal in aller ruhe, voll gefühl, ziemlich lang gefingert?
    wenn die finger von meinem schatz in mich eindringen kann ich mich immer kaum halten...

    habt ihr schonmal in der 69er oralverkehr gehabt?
    das klappt bei mir auch immer :drool:

    sonst, zum gv kann ich leider noch nix berichten :zwinker:
     
    #7
    JuliaB, 18 Juli 2004
  8. kleoline
    Gast
    0
    Hallo euch

    sorry für das wirre schreiben. aber ich bin bissel aufgeregt.ausserdem war er in der nähe und wenn er das sehen würde wäre er schon wiedre beleidigt.

    Danke für die lieben Antworten. also: ja wir haben ein sehr geregeltes leben , nicht nur beim sex ,auch so ,immer das selbe was wohl nur !!ich zum..finde. Ich weiss selber ja, wie ich zum orgasmus komme,selber geht es prima. aber ich kann es ihm nicht so genau sagen . aber muss ich wohl wie es scheint.ist ja nicht nur eine technik sache. ich habe wohl auch bissel die achtung vor ihm verlohren nehm ihn wohl nicht mehr so für ..na ja..voll?
    Also als mann.Nicht weil er es nicht bringt, nein weil er da einfach so lustlos ist.
    Ja ich habe schon oft versucht was zu ändern schwung reinkriegen. aber irgendwie ist der wurm drin. eine ausszeit machen ist recht schwer in einer ehe mit einem total eifersüchttigen man, ich darf ja nicht mal männer anschauen oder siehe bei einem porno.er ist beleidigt , böseusw. Also wenn ich ganz ehrlich bin, hab ich nicht mal mehr lust auf sex mit ihm. das macht mir angst. ich muss schon an andere männer denken um lust zu haben.ein gribbeln zu fühlen. Aber das ist wohl normal weil es was neues ist. Oder? An ihn denke ich bei sowas nie. stimmt da was nicht?
    Wünsche meinerseits axeptiert er nur, wenn ER damit leben kann.
    Ich hätte gerne mal ein zwei erfahrungen mehr. ich habe das gefühl etwas verpasst zu haben. Zur ausszeit: hab ich schon mal vorgeschlagen-keine chance macht er nicht mit. Er ist sher einengend.
    Mal ein abenteure oder sowas ist unmöglich in einer kleinstadt wo jeder jeden kennt und dann noch in der Nähe der Eltern. Wie solll das gehen. Ich mach jeden Schritt mit ihm. Und er sagt, wenn ich jemals fremdgehen würde , wäre er weg. Und das ist auch so ich weiss es.Gut -werdet ihr jetzt sagen. Aber es gibt auch andere Sachen wie Verständnis, für einander da sein usw. die wichtig sind. Ich rede mir ein sie sind das wichtigste. Aber so ganz glücklich bin ich damit nicht. Ich rede mit ihm über meine Probleme ,aber es passiert ja nichts danach. soll ich ihn wirklich an die hand nehmen wie ein kleinkind? noch dazu wo ich die unerfahrender bin von und beiden?

    kleoline

    An julia

    gefingert ja ...aber lange ? nein. es dauert doch nur immer 20 min :wuerg:
    und wenns länger wäre, wie gesagt, ich weiss nicht ob es was bringen würde. und ja alle stellungen schon probiert
    auch oral
    aber auch das find ich bei ihm nicht so doll und bringt mir auch gar nix
    liegt es doch irgendwie an mir?wenn es bei euch allen klappt? :cry:
     
    #8
    kleoline, 18 Juli 2004
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die "Orgasmusfähigkeit" sehr stark vom Partner abhängt....

    Also toll hört sich das bei euch echt nicht an und wenn es im Bett nicht klappt, dann sehe ich da auch keine Zukunft...
     
    #9
    Honeybee, 18 Juli 2004
  10. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    ich denke, es klappt bei dir nicht, weil du keine sexuelle lust mehr auf ihn hast.

    liebst du ihn überhaupt noch?

    oder bist nur noch aus gewohnheit mit ihm zusammen?

    nach liebe ihm gegenüber klingt das, was du bisher über ihn geschrieben hast ja nicht wirklich... waren nur beschwerden..
     
    #10
    User 12529, 18 Juli 2004
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ja, nach deinem letzten beitrag würde ich auch sagen, dass kein orgsamus das geringste problem ist...

    wenn du ihn nicht mehr wirklich liebst und keine lust auf ihn hast...
    naja, solltest du dann noch mit ihm zusammen bleiben?

    sorry, es klingt, als würde dir noch viel mehr fehlen, als "nur" ein orgasmus.

    und da du solche zweifel sicher auch selbst im hinterkopf hast (bist ja nicht blind!) , wirds wohl mit dem orgasmus erst was werden, wenn du nen anderen hast oder ihn wiede rzu schätzen weißt, ihn liebst, ihn willst udn glücklich mit ihm bist.
     
    #11
    JuliaB, 18 Juli 2004
  12. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    - Er engt dich ein.
    - Ist nicht für andere Ideen offen.
    - Ihr wohnt in der Nähe von den Eltern, in einem Dorf wo Sex wohl nicht unbedingt als das normalste der Welt angesehen wird und jeder alles vom anderem weiss.
    - du hättest Lust auf was/wen anders- das Gefühl etwas verpasst zu haben.

    Einerseits, könntest du es dir zu deinem Abenteuer machen, ihn in die Welt "Sex" einzuführen.. eben, dass du es wirklich so machst das du es ihm beibringst.. allerdings muss er davon wissen und auch mitmachen..

    Andererseits, es müsste dem Partner mit einwenig einfühlungsvermögen USW schon möglich sein, der eigenen Partnerin WENIGSTENS ein Kribbeln zu verschaffen..

    Aber es stimmt auch, was Honeybee schon schrieb.. das wenn es nicht klappt auch der Rest nicht wirklich klappt, dass hast du ja auch schon geschrieben.. und somit wird es sinnlos..

    Entweder, er lässt sich auf das Spiel ein und vertraut dir und probiert mit dir alte Sachen aus die zu einem neuen Ergebnis führen und/oder neue Sachen die das gewünschte Ergebnis erbringen = glücklichere Beziehung
    oder er macht gar nix von beidem und ihr habt weiterhin so eine unglückliche Beziehung und verliert euch BEIDE..

    Es muss ja nicht gleich sein, dass ihr euch n Porno anschaut oder Gruppensex oder ähnliches macht..

    Allerdings, müsstest du bei der Lösung auch etwas offener werden und dazu in der Lage sein, ihm sagen zu können was du willst/magst und was nicht.. - er kann ja net alles riechen..

    vana
     
    #12
    [sAtAnIc]vana, 18 Juli 2004
  13. kleoline
    Gast
    0
    un ddann ist e sihm so egal wa s

    :schuechte
    ja was soll ich sagen
    in der sache ja sind es nur beschwerden-das stimmt-
    gewohnheit? wohl auch mit. aber es gibt eben andere dinge die wichtig sind. ich denke einfach , ich habe einen mann der alles für mich tut. mich versteht, mich kennt zu mir steht.Meine launen erträgt und einfach für mich alle tut. mir jeden tag sagt das er mich liebt ich siene traumfrau bin usw. wer wünshct sich das nihct? Wir sind ja nun schon lange ( 8 jahre) zusammen klar kommt da gewohnheit. Aber das ist doch überall so. Desshalb an der Liebe !zweifeln und weggrennen ist auch nicht gut oder?

    betsimmt habt ihr recht. es ist eine kopfsache bei mir jetzt !! mit- ABER früher war es genauso als wir noch frisch verliebt waren. Er ist in der sache einfach na ja nich so gut. ps: spermaflecken gerüche usw findet er auch eklig sogar seine eigenen flecken auf dem bettlaken-nur mal zur vorstellung) :rolleyes2 es ist eben nur ein rein und raus und eigenrlich muss ich immer anfangen das was passiert-spass ist es nicht mehr--ist das normal ? er ist ein mann ! und was mich wütend macht ist, das es ihm egal ist mit mir die sache. (zumindest in der umsetztun)er sagt zwar er weiss (das hat er aber erst nachdem !!! ich ihn mal angesprochen habe, ob er das eigentlich gut findet so-da muss ich schon erst"böse"werden) und blablabla aber es passiert nichts und er ist wie gesagt froh ,wenn ich ihn wieder mal "entlasse", indem ich es unwichtig mache und sag lass rhuig
    ich habe ihn auch zb: ein buch geschenkt -der orgasmus der frau technicken ect.- er hat es nie gelesen. Er fragt nie nach, er probiert nie. ich allerdings scheine ihn anzumachen ,nicht das ihr denkt ,er hat keine lust auf mich.Er kann sich nie länger als 10 minuten zurückhalten und dann ....er hat kein problem. er bemüht sich da null- ich habs nun auch shcon so oft in allen varianten ihm gesagt.
    PS: lust auf sex die fehlt mir nicht und ich beneide euch ,wenn ich so andere beiträge lese über ein erfülltes sexleben. da treibt es einen ja die tränen in die augen. :rolleyes2
     
    #13
    kleoline, 18 Juli 2004
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm...

    ich weiss nicht, anscheinend scheinst du hier gar nicht das Problem zu sein.. sondern ER.

    ER ist unzufrieden mit sich selber.-.- das würde meiner Meinung auch erklären warum er "seine Flecken" ekelhaft findet und dich aber in keiner anderen weise vernachlässigt...

    Hat er schonmal davon gesprochen das er mit sich unzufrieden ist? (Figur/Beruf/Charakter?!)
    Ich denke, wenn er die Probleme mit sich behoben hat, würde euer Sexleben ganz anders aussehen...

    Eventuell würde da Hilfe von Dritten Personen (Partnertherapie oder sowas) von nöten sein.,. aber versuche doch mal herauszukriegen ob er an sich was net mag^^

    oder hast du das etwa schon?

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 18 Juli 2004
  15. kleoline
    Gast
    0
    julia

    ja -vielleicht ist es so .vielleicht fehlt mir mehr aber immer eine neue Beziehung um dann festzustellen in jeder hängt es irgendwo.?beziehung ist gleich kompromisse oder? vielleicht ist e sauhc nur weil ich unzufrieden bin un denke etwas verpasst zu haben. oder eben dre gewohnheit.

    es ist nicht so das eine beziehung nicht geht wenn der sex nicht stimmt, denk ich. Sonst hat unsere beziehung schon sher viel durchlebt. dinge wo andere gegangen wären. ich meine ,er ist das was man sich nur wünschen. kann abgesehen vom sex.
    es gibt andere werte die man schätzen muss, die einfach wichtiger sind. ich möchte nicht genauer drauf eingehen warum und wieso. das kan man eben nur in ausnahmesituationen feststellen und dann kann man nicht einfach gehen-sollte man nicht einfach gehen.
     
    #15
    kleoline, 18 Juli 2004
  16. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Öhm..

    Wenn ihr viel durchgemacht habt usw. ist das natürlich ein Beweis dafür das eure Beziehung funktioniert...

    Aber ich finde nicht, dass das ein Grund ist sich krampfahft einzureden das Sex nicht wichtig ist- es ist nicht DAS wichtigste von allem.. aber es ist wichtig...

    guter Sex ist doch irgend wo das itüpfelchen einer Beziehung.. *find*

    vana
     
    #16
    [sAtAnIc]vana, 18 Juli 2004
  17. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich kann dir jetzt nicht sagen, ob du schluss machen sollst.

    und jetzt nennst du ja auch mal positive dinge, da klingts schon besser :zwinker:

    tja, aber dann mach ihm klar, wie wichtig dir die dinge sind, die dir fehlen und sag ihm, dass du diese probleme mit ihm zusammen lösen möchtest.

    versuchts mal mit anderen orten, spontansex, in der öffentlichkeit schon heiß machen durch befummeln, heiße gedanken ins ohr flüstern, oder du trägst mal kein höschen...

    das ist zwar keine orgsamusgarantie, macht die sache aber vielleicht wieder spannend.?
     
    #17
    JuliaB, 18 Juli 2004
  18. drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn für dich die Trennung nicht in Frage kommt, dann musst
    du in den sauren Apfel beissen und mit ihm sprechen.

    Ihr könnt ja mal einen Tag machen, an dem du alles das tust was er gerne hätte !

    Am nächsten macht ihr das, was du gerne hättest !

    So kannst du geschickt, dem leidigen Gespräch aus dem Weg gehen.

    Ich hoffe es klappt !
     
    #18
    drima, 18 Juli 2004
  19. kleoline
    Gast
    0
    hi vana

    nein er ist nicht unzufrieden mit sich. er hat die flecken schon eklig gefundne ganz am anfang. er hat einen guten beruf ,eine sportliche figur ,ist ausgelastet ,glücklich, wirklich. das ist es nicht zu sein das er unter druck oder problemen steht. er hat nur imme rangst was falshc zu machne bei mir und desshalb lässt er es wohl ganz. er will mir nicht weh tun, nicht zu irgendetwas zwingen , macht was ihc sage,usw. er macht wie gesagt alles für mich. das ist ja das was man erstmal verstehen muss. :schuechte
     
    #19
    kleoline, 18 Juli 2004
  20. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    Das stimmt nicht! Meine ex freundin wusste auch nicht wie sie kommen kann usw., aber ich wusste es und dadurch ist sie auch gekommen...
    Sie haben halt weniger interesse ihren eigenen körper kennen zu lernen (was ich persönlich sehr schade finde).

    Unmöglich ist es auf keinen Fall, nur ziemlich anstrengend...

    :smile:
     
    #20
    FreAki4u, 18 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - orgasmus
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 21:02
9 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten