Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von PitjePuck, 11 Juni 2005.

  1. PitjePuck
    Gast
    0
    Guten Tag/Abend,

    habe durch Zufall hierher gefunden, weil ich mir langsam um meine Sexualität sorgen mache, i know hört sich etwas seltsam an, zumal ich auf die Ende 30 zugehe, aber ich weiß einfach nicht weiter, sprich mir ist da etwas vor meiner Partnerin sehr unangenehm :

    Alles fing damit an, daß ich nach sehr langer Zeit wieder einer Beziehung angefangen habe und wie es mal so ist, man wird nach einer Zeit Intim miteinander, was ich auch immer sehr genieße, was früher nie der Fall war und meine Partnerin hat es auch geschaft, daß ich durch ihre Berührungen/Massagen zum Erguß komme. Dabei fiel ihr auf, daß mein Sperma eher "sehr" dickflüssig ist und sie hat sich auch gewundert, welche Menge bei einem Erguß ausdringt.
    Dies war bei mir schon, seit meiner Jugend so, also hatte ich mir deshalb nie Gedanken darüber gemacht, auch meine anderen Partnerinen haben darüber nie ein Wort verloren.
    Nun aber sind noch zwei Begebenheiten dazu gekommen, die mich so richtig nachdenklich machen, besonders im Einklang mit den Bemerkungen meiner Partnerin.
    Zum einen habe ich mittlerweile eine sehr erogene Zone an meinem Wohlstandsbäuchlein, wenn die Haut dort zudem noch etwas Wund ist, bedarf es nur einer paar intensiver Berührungen, bis ich richtig "heiß" bin und wenn die Berührungen weiter stattfinden, komme ich zum Höhepunkt.
    Zum anderen, wenn ich zum Höhepunkt, durch die Massage meiner Partnerin komme und sie weiter massiert, dann zieht sich alles in mir zusammen und ich bitte sie inständig aufzuhören, denn (ich habe mich mal in aller Ruhe selbst befriedigt, um zu erleben, was danach kommen kann) wenn ich weiter stimmuliert werde, ist es so als ob ich Urin ablasse (in sehr heftiger Art und Weise), aber es ist eine sehr klare, Geruchsneutrale Flüssigkeit und mein ganzer Unterleib zuckt wie verrückt, es tut in keinster Weise weh, sondern ist wie ein Urknall im Kopf und Körper.
    Als ich dieses meiner Partnerin zeigte, also mich selbst befriedigte etc. - war sie zum einen begeistert, aber später sagte sie mir auch, daß sie sowas bisher nur von Frauen hier kannte, die einen Superorgasmus hatten oder einen G-Punkt Orgasmus.
    Mir macht das alles doch sehr zu schaffen und ich fühle mich auch irgendwie mittlerweile annormal dabei, darum drücke ich mich mittlerweile auch vor jegliche Art von Sex.

    Es hört/liest sich alles etwas seltsam (an), aber ich weiß wirklich nicht mehr, wie ich mit dem ganzen und meinem Körper (Sexualität) umgehen soll.

    Es wäre sehr nett, wenn sich jemand dazu äußern würde. Vielen Dank im voraus für Antworten.

    mfg
    Pitje
     
    #1
    PitjePuck, 11 Juni 2005
  2. oscar-90
    Gast
    0
    hey,
    an der schilderung deines sperma kann ich nichts unnormales finden.
    Nach laengeren pausen ist das ejakulat etwas dickfluessiger und die farbe geht ein bisschen ins gelb. Die menge variiert auch sehr. Meist heisst es, dass es im schnitt 5ml sind. Bist du sehr erregt, hast du lange gebraucht bis du kommst und dein letztes mal ist schon laenger her sind 5ml wohl eher die untere grenze. Wenn du ein Kondom benutzt wirst du merken, dass das reservoir an der spitze dann bei weitem nicht ausreicht. Auf der anderen seite hat sie wohl auch bei der groessten ejakulatmenge wohl noch nicht den mund voll. Also kein problem, und wenn sie nicht schlucken will nehmt ein handtuch oder so. Benutzt eure fantasie.

    Und dann das mit dem orgasmus. Mann du bist also einer der solche orgasmen erleben kann. Weist du wieviele maenner sich solche orgasmen wuenschen und vielleicht nie erleben. Du bist also einer der gluecklichen.
    Mein tipp: kein depri schieben, computer aus, licht gedimmt, ab zu deiner maus ins bett und geniiiieeesssen!!!

    Du musst nur aufpassen, dass ab und zu auch mal so abhebt.
     
    #2
    oscar-90, 11 Juni 2005
  3. AndiBrot
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    *bin inaktiv* --> Lösche alle Beiträge
     
    #3
    AndiBrot, 12 Juni 2005
  4. PitjePuck
    Gast
    0
    Hallo,

    hmm ja Danke für die Antwort. Habe mich gestern zur Therapie angemeldet, da mich das alles doch ziemlich belastet. Zudem habe ich nächste Woche einen Termin beim Urologen, um organische Sachen auszuschließen.
     
    #4
    PitjePuck, 14 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus
Yakumi
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2016
6 Antworten
Sonnentanz1999
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2016
7 Antworten