Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmusproblem

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von maje, 17 April 2002.

  1. maje
    Gast
    0
    Ich habe das gleiche Problem wie Sinnatice. Auch ich kann bei meiner Freundin nicht kommen. Sie versucht, es mir auch mit der Hand oder dem Mund zu machen. Aber ich spüre dabei fast gar nichts.
    Es ist sehr, sehr unbefriedigend (im wahrsten Sinne des Wortes).
    Das Problem ist aber nicht, daß ich überhaupt nicht kommen kann. Wenn ich es mir selbst mache, habe ich überhaupt keine Probleme damit.
    Es ist sehr frustrierend. Meine Freundin sagt zwar, daß es ihr nichts ausmachen würde, aber ob das wirklich stimmt, weiß ich nicht so recht. Auf jeden Fall stört es mich. Irgendwie komme ich mir dadurch nur wie ein halber Mann vor. Na ja, und fürs Selbstbewußtsein ist es auch nicht sehr toll. Außerdem steigt für mich innerlich auch der Druck, wenn ich mit meiner Freundin schlafe. Deshalb habe ich auch immer seltener Lust auf Sex.
     
    #1
    maje, 17 April 2002
  2. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach Dir nicht so viele Gedanken. Wenn ihr etwas übt, dann hast Du auch bald beim Sex einen Orgasmus. Sucht nach einer Position, die Dir gefällt und wo Du auch richtig stimuliert wirst.
     
    #2
    aHo, 17 April 2002
  3. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Und genau da liegt das Problem: sobald du anfängst dich zu stressen und selbst unter Druck zu setzen wirds noch weniger gehen (insofern gelten dieselben Gesetze wie für uns Frauen).... die Einstellung, die (sogut wie) immer zum Erfolg führt, ist: "ist mir egal".
    Natürlich geht das Hand in Hand mit fallen lassen und entspannen.
    Klar, ich würd sehr an dem weiblichen Ego deiner Freundin zweifeln, wenns ihr wirklich egal wäre - ist halt für euch beide keine angenehme und schöne Situation. Ihr kannst du nur helfen, indem du ihr versicherst, dass es nicht an ihr liegt... insoferns stimmt. Denn wenn an ihrer Technik oder Taktik irgendwas net paßt, dann hat sie ein Recht darauf es zu erfahren. Aber halt net unbedingt als Vorwurf verpackt mitteilen.
     
    #3
    Teufelsbraut, 17 April 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  4. maje
    Gast
    0
    Da habe ich eben auch ein großes Problem mit. Ich kann mich nur sehr schlecht fallen lassen. Ich kann meinen Kopf nicht abstellen und einfach geniessen. :geknickt: Irgendwie bin ich sehr... unkonzentriert (?!). Mir gehen immer sehr viele Gedanken durch den Kopf.
     
    #4
    maje, 17 April 2002
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Tja, dann gibts nur eines: üben, üben, üben *ggg*.
    Bis zu einer gewissen Grenze kann man sich das schon antrainieren.
    Entweder du schaltest ganz bewußt auf Durchzug, und/oder wenn sich trotzdem irgendwelche aufdringlichen Gedanken einstellen, ignorierst du sie bzw schickst sie dahin, wo der Pfeffer wächst. Man kann da rein gehirntechnisch ganz schön hart mit sich ins Gericht gehen, aber es wirkt (ich zb sage da immer zu mir selbst "jetzt nicht, haut ab" *lol*).
    Vielleicht net sofort, aber mit der Zeit wird das.
     
    #5
    Teufelsbraut, 17 April 2002
  6. maje
    Gast
    0
    Wir wohnen nur ziemlich weit auseinander und können uns deshalb nur ein paar Mal im Jahr sehen. Und dann ist es natürlich umso ärgerlicher, wenn es nicht klappt.
     
    #6
    maje, 18 April 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmusproblem
lowgirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Oktober 2016
4 Antworten
choco.muffin
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Mai 2013
9 Antworten
SunnySunshine
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2013
14 Antworten
Test