Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Orgasmusprobleme bei meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DragonSoldier, 21 Mai 2004.

  1. DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Hallo,

    ich habe da so ein kleines Problem. Ich bin mit meiner Freundin fast ein Jahr zusammen und sie hat bis heute keinen Orgasmus gehabt. Ich gebe mir wirklich mühe aber es klappt net. Ich bin zärtlich ich bin hart aber es geht net. Ich habe mit ihr schon darüber gesprochen und sie sagt das es net wichtig ist. IST ES ABER. Ich möchte sie nicht unter druck setzen deswegen reden wir nicht mehr darüber. Wenn ich mit ihr schlafe ist sie heis ohne ende aber nach einer zeit tut es ihr weh oder sie mag nicht mehr. Kotz. Paar Tipps.
     
    #1
    DragonSoldier, 21 Mai 2004
  2. Joe76
    Gast
    0
    Kaum eine Frau kommt durch das reine Raus und -Reinspiel. Du musst dich mehr um ihren kleinen Zipfel kümmern. Entweder oral, oder Fingermassage, oder oral und Finger. Oder massiere ihre Clitoris während des GV.
     
    #2
    Joe76, 21 Mai 2004
  3. DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Sie ist am Kitzler zu empfindlich um in direkt zu massieren. ausserdem mag sie nicht das ich sie unten oral oder mit finger befriedige. und wenn ich sie frage warum kommt: ich mag einfach heute nicht. Aber wenn ich sie doch oral oder mit finger befriedige dann bricht sie nach einer zeit ab und sagt das es reicht. TOLL
     
    #3
    DragonSoldier, 21 Mai 2004
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Schon mal die Finger reingesteckt und nach dem GPunkt gesucht?
    Oder will sie das auch nicht?
    Schon mal gefragt warum nicht?
     
    #4
    Honeybee, 21 Mai 2004
  5. vanillagirl
    0
    Ich denke, dass ein Orgasmus (zumindest bei Frauen) zu einem sehr großen Teil auch Kopfsache ist. Wenn Deine Freundin sich unter Druck fühlt (und das kann ja auch sein, wenn ihr nicht mehr darüber redet - oder gerade weil ihr nicht drüber redet?), dann wird das nichts.
    Vielleicht bricht sie ja auch ab, weil sie sich zu sehr unter Druck fühlt und dann keinen Spaß mehr dran hat?
    Das sind alles nur Vermutungen, deswegen: Vielleicht wäre es doch besser, mal mit ihr drüber zu reden - sie kann Dir schließlich am ehesten sagen, wie sie dazu steht, warum sie abbricht, etc.

    Grüßle,
    *vanilla*
     
    #5
    vanillagirl, 21 Mai 2004
  6. muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Schlage ihr doch mal vor, dass sie sich die Augen verbindet. Dann kannst du mal ihr den Bauch küssen, am Bauchnabel rumknabbern und langsam immer weiter nach unten wandern... So langsam fängst du dann an, sie mit der Zunge zu verwöhnen. Das ganzen aber nicht so schnell machen, sondern ganz langsam.
    Ich garantiere dir, wenn sie einmal auf den Geschmack von OV gekommen ist, will sie das nie mehr missen.
     
    #6
    muenti, 21 Mai 2004
  7. Firegirl27
    Gast
    0
    Ich würde auch sagen mit Finger versuch halt nicht zu toll zu reiben kann mich noch dran errinnern das ich am anfang schmerzen davon hatte war kaum auszuhalten nach ner zeit musste ich abbrechn mein ex hat immer viel spucke dazu genommen mein jetziger Freund die Zunge und das is unbeschreibbar kannst es ja auch ma so Versuchn aber nur etwas also nicht voll mit Zunge Gruss
     
    #7
    Firegirl27, 21 Mai 2004
  8. drahreg
    drahreg (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie so empfindlich auf deine Berührungen reagiert sollte sie vieleicht mal selbst ihren Kitzler beim GV streichlen oder laß dich von ihr führen. Sie weiß am Besten was und wie es gut für sie ist.
    Natürlich reicht es ihr,weil sie ja eigentlich gar nicht will das du es so machst.
    Du soltest wirklich nur das tun was sie wirklich will (um das herauszufinden müßt ihr drüber reden) den wenn sie dir nicht vertrauen kann (weil sie immer befürchten muß das du etwas machst obwohl sie es nicht will) wird sie sich nicht entspannen können und somit auch keinen Orgasmus haben. Last euch Zeit (ich weis ihr probiert schon ein Jahr). Ich kann mir auch vorstellen das du sie nicht unterdruck setzen willst, aber manchmal passiert das unbewust durch Handlungen oder Worte bei denen man sich einfach nicht vorstellen kann das sie dem Partner nicht gefallen (z.B.lecken muß doch geil für sie sein!?)


    Hat sie bei SB auch keinen Orgasmus?


    Sollte das ganze jetzt so nicht zutreffen hast du zumindestens schon mal eine mögliche Begründung die du ausschließen kannst.

    Viel Glück euch Beiden.
     
    #8
    drahreg, 22 Mai 2004
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    kann da dem drahreg nur zustimmen ^^

    Ausserdem, hier wurde auch schon desöfteres gesagt das manche Frauen nicht einen Orgasmus in ihrem Leben haben/hatten.. und andere eben Jahre dafür brauchen ^^

    Denk eben nicht daran das sie kommen MUSS oder WILL ^^.. sondern einfach das es schön ist miteinander zu schlafen.. ich find zum Beispiel, wenn ich nicht merk das es ihm gefällt.. machts mir auch keinen Spass irgenwie..^^

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 22 Mai 2004
  10. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Hey,
    ich kann ja mal erzählen, wie es bei mir war.
    Hatte einige Zeit auch keinen Orgasmus, bis ich meinen Freund eines Abends geritten habe und dadurch mein Kitzler stimuliert wurde.
    Vaginal klapp es bei mir auch nicht.
    Aber ich finde den klitoralen Orgi auch verdammt geil!!!
     
    #10
    Laja, 22 Mai 2004
  11. DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Das Sind ja alles gute Tipps, hab aber schon alles gemacht. Sie würde sich nicht selbst vor mir befriedigen oder ähnliches. Sie hat sich noch nie selbst befriedigt. Sie ist nur so zu bezeichnen: Sie wir geil und überspringt das vorspiel total. sie will dann nur noch ficken. ist manchmal geil aber ich habe auch bock auf vorspiel. wenn ich ihr das sage dann läuft es 1 monat und dann wieder von vorne. Das mit dem G-Punkt mag sie nicht weil sie daran nicht gelaubt das eine frau diesen hat. Mein Gott wie mich das belastet.
     
    #11
    DragonSoldier, 22 Mai 2004
  12. Joe76
    Gast
    0
    Normal, was ist schon normal! Finde es nur ein wenig komisch. SB ist eine ganz natürliche Angelegenheit, die auch Spass macht. Gerade in jüngeren Jahren bedeutet das, sich selber zu entdecken. Ich denke, wenn man seinen Körper richtig kennt, kann man dem Partner besser vermitteln, was schön ist. Und auch später gehört es einfach dazu und hat nichts mit dem Partner zu tun. Es fühlt sich ganz anders an, ist eine ganz andere Erfahrung.
     
    #12
    Joe76, 22 Mai 2004
  13. Qua'Ken Te
    Qua'Ken Te (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    Du glaubst also das sie gerne einen Orgasmus haben möchte obwohl sie das Gegenteil behauptet? Und obwohl sie weiß, das sie beim reinen "ficken" keinen Orgasmus bekommt möchte sie trotzdem nur das?
    Denk mal drüber nach, vielleicht ist ihr der Orgasmus wirklich egal!? Und wenn er ihr doch nicht egal ist, bedeutet das das sie dir gegenüber unehrlich ist. Dann solltest du dir mal überlegen ob nicht irgendetwas anderes in eurer Beziehung nicht stimmt. :zwinker:
     
    #13
    Qua'Ken Te, 22 Mai 2004
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. es ist generell nicht schlimm, wenn man sich noch nie selbst befriedigt hat.. aber die frage die sich da allgemein stellt :

    Wenn man selber noch net mal weiss wie man zum Höhepunkt kommt, wie soll dann jemand anders mit dessen Körper umzugehen wissen ?!

    Und zu dem, dass du schon alles versucht hast ^^ ich denke nicht, dass du einfach mal deinen Willen weiterhin durchgesetzt hast .. du meintest nach nem Monat ging wieder alles ohne Vorspiel.. warum hast das dann net sein gelassen?!
    Eventuell steht sie ja auch wirklich drauf.. evtl. solltest sie mal fesseln .. dann kannst ihr einiges zeigen *g und sie hat das "stürmische"..

    Und zu der Person, die nur zwei mal nen Orgasmus hatte.. ich denke du solltest mit deinem Freund mal darüber reden . das er dir sagen kann das er es nicht ekelhaft findet .. hoff ich doch mal *G oder bläst du ihm deswegen auch keinen?!

    Allgemein werden orgasmusprobleme von der Psyche der betroffenen Personen ausgelöst. da heisst es zum ersten REDEN, dann handeln.. und dann "nachbesprechung" *G allerdings bringt das alles nichts, wenn man nicht bereit ist über seinen eigenen Schatten zu springen und a) den anderen mal einfach machen lassn und b) das ALLERSCHWIERIGSTE sich fallen zu lassen um eben seine Meinung "zu ändern"..

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 22 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmusprobleme meiner Freundin
Salatfrau
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Juli 2015
18 Antworten
Rall
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 März 2012
6 Antworten
Emilie
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 Juni 2010
9 Antworten