Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

orgasmusvortäuschen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von daktarilorenz, 14 Februar 2004.

  1. daktarilorenz
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    warum nur mädels täuscht ihr euren orgasmus manchmal vor? betrügt ihr euch damit nicht selbst? ich meine, der typ denkt dann er hätte euch freuden bereitet, was nicht so ganz stimmt, und ihr bleibt ein wenig unbefriedigt. und wenns der kerl dann merkt, oder es ihm gesagt wird, ist der doch ebenfalls frustriert. ich finde auch, dass das ein ziemlicher vetrauensbruch ist. mich wundert allerdings auch nicht, dass viele typen sagen: die frau hat mir ´n orga vorgetäuscht? ihr problem wenn sie das macht, ich kam zumindest auf meine kosten. mädels haben doch selbst nichts vom vortäuschen. warum wollt ihr dem kerl denn das gefühl geben, er wäre ein guter liebhaber, wenn er in wirklichkeit keiner ist?

    na wie seht ihr das?
     
    #1
    daktarilorenz, 14 Februar 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    also ich hab noch keinen vorgetäuscht!
    Wenn ich keinen Orgasmus kriege, dann täusch ich ihn auch nicht vor :zwinker:
    Er soll wissen, wie schlecht er war :grin:
     
    #2
    Chicy, 14 Februar 2004
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ganz ehrlich? Hab ich noch nie gemacht. Für was auch? Bringt mir doch nichts :zwinker:
    Ausserdem bin ich bisher beim Sex eh noch nie gekommen ... und das weiß mein Freund/ wussten meine Ex-Freunde auch :zwinker:

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 14 Februar 2004
  4. Miezerl
    Gast
    0
    kann mich dem rest nur anschließen was bringt es mir so zu tun als hätt ich nen total geilen orgasmus gehabt wenns nicht so war??ist doch nur ne Reine Lüge sich selbst und dem partner gegenüber...wenn mir einer nun sagen will er habe so was gemacht um seinen partner nicht zu verletzten..dazu mein ich nur eins..wie weh muss es ihm/ihr dann erst wehtun wenn er erst mal die wahrheit kennt?
     
    #4
    Miezerl, 14 Februar 2004
  5. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kann mich nur anschließen.

    hab es noch nie gemacht, und frag mich auch, was es bringen sollt.
     
    #5
    Wetterhexe, 14 Februar 2004
  6. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Alles Unschuldslämmer hier :link:

    Ich glaube JEDE Frau täuscht mal den Orgasmus vor! Schonmal schlechten Sex gehabt oder das Gefühl man müsse Sex mit dem Partner haben, da man sonst Angst hat, der Partner könne denken, dass man ihn nicht mehr begehrt? Er "kommt" und du hast eigentlich keine Lust mehr? Tja, dann täuscht man vor, damit er aufhört sie zwanghaft zum "Kommen" zu bringen...

    Klar ist das Selbstbetrug und bringt mir nichts, aber außergewöhnliche Situation erfordern außergewöhnliche Handlungen...

    lg
    cel
     
    #6
    Celina83, 14 Februar 2004
  7. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Nö .. wie gesagt, mein Freund weiß bzw. meine Ex-Freunde wussten, dass ich beim Sex eh net komm .. wieso sollte ich da dann was vortäuschen? :zwinker: :tongue:

    Juvia
     
    #7
    User 1539, 14 Februar 2004
  8. Miezerl
    Gast
    0
    Alles Unschuldslämmer hier

    Ich glaube JEDE Frau täuscht mal den Orgasmus vor!
    wenn du unbedingt das glauben willst bitte wird dir ja wohl schwer jemand ausreden können,ich halte nix davon meinen partner anzulügen sei es nun um sex oder sonstige angelegenheiten in der Beziehung..wenn du das nicht glauben kannst ist das einzig und allein dein Problem, aber geh hier nicht auf sämtliche weibliche forummitglieder los..
     
    #8
    Miezerl, 14 Februar 2004
  9. evi
    evi
    Gast
    0
    Es scheint an fehlender(/m) Kommunikation und Verständnis füreinander bei dir / euch nicht zu mangeln... :-/

    Das sind alles Worte, die beim Sex nichts zu suchen haben. Entweder wir haben Sex, weil mein Schatz und ich daran Spaß haben oder wir lassen es (*g* ...ist noch nie vorgekommen...). Für mich / uns gibt es da kein Zwischending. Mir würde auch die Lust vergehen, wenn ich wüsste, dass mein Schatz keinen Spaß hat.
     
    #9
    evi, 14 Februar 2004
  10. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Oha, wer hier wohl auf wen losgeht :zwinker: Sorry, wenn du dich gleich so angegriffen fühlst...

    Ich habe nur gesagt, dass ich esglaube, dass es so ist... Zumindest kenne ich es bei mir und im Freundeskreis (wenn die Frauen mal ehrlich sind...)

    Es ist nur meine Meinung und die kann ich doch so vertreten.

    Dann beziehe ich es eben auf mich: Es kam mal vor, dass ich (tagelang/wochenlang) wenig Lust hatte, aber meinen Partner trotzdem befriedigen wollte... Das war so eine Situation.

    Ich habe das nicht immer gemacht, aber ich kann auch nicht sagen, dass ich es NIE gemacht hab! Die Kommunikation stimmte schon zwischen uns, aber manchmal (in schwierigen Zeiten) möchte man einfach Konflikte vermeiden... Bei meinem letzten Freund war es so, dass er nicht locker ließ bis ich gekommen bin und da die Komunikation wirklich nicht stimmte hab ich es da auch mal gemacht.

    Außerdem lügt jeder Mensch durchschnittlich ca 200x täglich...

    lg
    cel
     
    #10
    Celina83, 14 Februar 2004
  11. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    wozu sollte ich das denn bitte machen?
    schließ mich den meisten hier an: ich hab nix davon...
    und deshalb hab ichs auch noch nie gemacht!! wozu auch?
     
    #11
    *fechti*, 14 Februar 2004
  12. Snoogies Girl
    0
    ich habe auch noch NIE einen vorgetäuscht, hatte es bei weitem nicht nötig :zwinker:
     
    #12
    Snoogies Girl, 15 Februar 2004
  13. hornyAngel
    hornyAngel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    2
    vergeben und glücklich
    muss mich jetzt stellen..

    ich gebe es zu...

    in meiner ersten richtigen Beziehung hatte ich nie einen O... und ich muss sagen für meinen ex war das das einzigste auf was er rauswollte.. das ich komm... das wollte er schon bei meinem ersten mal mit 14... HALLO... ich konnte ihm einfach keinesweges klar machen das mir der sex auch ohne gefällt... NEIN ich musste kommen... und so hab ich dann auch den o vorgetäuscht... weil er einfach so lang in mir rumgestochert hat bis ich es einfach tun musste... damals war ich noch nicht bereit... jetzt dafür um so mehr...

    muss sagen das ich jetzt auch nicht mehr vortäuschen würde... lohnt sich echt net.. und ich habs auch nicht mehr nötig...


    meine meinung...
     
    #13
    hornyAngel, 15 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test