Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ornanieren

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von fussball, 6 April 2006.

  1. fussball
    Gast
    0
    hallo,

    ich hab mal ne frage:

    wieso komme ich schneller wenn ich beim selbstbefriedige mein körper anspanne?weil wenn ich locker bin kommt er irgendwie nicht?und ist das beim geschlechtsverkehr besser wenn man den körper anspannt?

    sorry hab grad gemerkt das ich es im falschen thread reingemacht hab aber vllt könnt ihr mir trotzdem helfen.

    danke
     
    #1
    fussball, 6 April 2006
  2. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Tja, dann weisste ja, was du dann bei der Freundin machen musst :zwinker:
     
    #2
    BenNation, 6 April 2006
  3. $biker$
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ist nicht schlimm hat ja doch was mit dem ersten mal zu tun.
    also:
    probier es doch dann einfach aus wie es besser klappt denn beim sex kannst du dir doch zeit lassen da stehst du doch nicht unter druck. warum das so ist weiß ich zwar nicht aber schlimm ist das doch nicht!

    also viel spaß dabei und ich hoffe du kannst damit was anfangen!
     
    #3
    $biker$, 6 April 2006
  4. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    würd auch sagen probiers aus!
    also wenn ich meinen körper anspann dann komm ich schneller wie wenn ichs nicht tu....aber letztendlich bleibt es sich gleich...also is nich so dass es besser oder schlechter gibt :zwinker:
     
    #4
    SchwarzerEngel, 10 April 2006
  5. Sternenträne
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    :grin: War das eine Freudsche Fehlleistung? :tongue:

    Das Wort ist eher Onanieren von "Onan" aus der Bibel

    Oder meintest du Ornamentieren? *duck und weg*
     
    #5
    Sternenträne, 10 April 2006
  6. bert23
    bert23 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich wollte kein neues Thema anfangen, deswegen schreib ich mal hier:

    Habe folgendes Problem, und zwar wenn ich onaniere komme ich immer recht schnell (mit entsprechenden Filmen zur anregung) es kann dann schon mal innerhalb von 5min erledigt sein. Das heißt aber auch das mein kleiner Freund nicht lange steht. Er wird dann nur ganz kurz richtig hart und ist dann fertig.

    Bei "Sexversuchen" mit meiner Freundin ist es bis jetzt immer daran gescheitert, das der kleine nicht lange genug hart war, aber gekommen bin ich auch nicht.

    Kann das irgendwie zusammenhängen?
    Kann ich es ihm "antrainieren" länger zu stehen??
    Oder haben die beiden unterschiedlichen Dinge nichts miteinander zu tun??

    Gruß BERT
     
    #6
    bert23, 18 Mai 2006
  7. Mysven
    Mysven (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi,
    also bei mir war das am anfang auch so, dass ich nur zu kurz oder zu wenig steif war, um mit meiner Freundin richtigen Sex zu haben.
    Bei der Onanie (alleine mit Filmen und auch mit Freundin zusammen) war das immer länger und härter.
    Ich würde sagen, dass gibt ich mit der Zeit.
    Trainieren kannst du im Prinzip schon, nämlich immer kurz bis vor den Orgasmus rubbeln und dann aufhören. Ist zwar am Anfang ziemlich hart, aber das geht schon.
    Viele Grüsse
    MySven
     
    #7
    Mysven, 18 Mai 2006
  8. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben
    kenn ich..

    hat glaub ich was damit zu tun, dass das blut besser zirkulieren kann, wenn man sich anspannt ---> errektion
     
    #8
    Neonlight, 21 Mai 2006
  9. sad26
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    dann streng dich bloß nicht an , beim sex :smile:
     
    #9
    sad26, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten