Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nacho
    Nacho (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    30 November 2005
    #1

    Ost-/Süddeutsche Frauen sexuell aktiver als West-/Norddeutsche?

    Hallo.

    Da ich bisher nur die Erfahrung gemacht habe wollte ich mal fragen wie Ihr das so seht, und wie Eure Erfahrungen diesbzgl so sind.

    Sind Süddeutsche Frauen sexuell aktiver als Norddeutsche?
    Oder sind Ostdeutsche Frauen sexuell aktiver als Westdeutsche?


    Ich lebe im Norden deutschlands.
    Wenn man teilweise im Internet (gut, nicht repräsentativ) einige "Erafhrungen" liest (teils auch hier im Forum), dann frage ich mich immer was einige so alles machen.
    Ich hatte bisher im Leben auch schon einige Freundinen. Bisher hat sich z.B keine von denen zum Analverkehr durchringen können. Einige von denen blasen noch nicht einmal. Andere wiederum blasen zwar, aber nur mit sehr viel wiederwillen.

    Wenn ich dagegen bekannte aus dem Ostdeutschen Raum oder dem Süddeutschen raum höre, dann scheint es bei denen meist Alltäglich zu sein.

    Das soll nicht der Neid sein, der nun aus mir spricht (klar würde man auch gerne mal), aber trotzdem würde mich mal interessieren wie Ihr darüber denkt.

    Danke.
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    30 November 2005
    #2
    ich weiss nur, dass die heißen dinger immer aus NRW kommen und das frustet mich! :grin:
     
  • Nacho
    Nacho (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    30 November 2005
    #3
    Na ja, man könnte es auch so interpretieren, dass je südlicher man geht, desto heisser wird es. (Auf Deutschland bezogen, nicht dass nun einer mit Spanien oder so kommt)
     
  • misty-dawn
    Gast
    0
    30 November 2005
    #4
    Die Ossis sind wirklich sexuell aktiver, glaub ich. Und das beschränkt sich nicht nur auf die deutsche Grenze :link:
     
  • Nacho
    Nacho (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    30 November 2005
    #5
    Ich habe auch immer das Gefühl, das bei den meisten Norddeutschen Frauen eine unheimliche Prüderie herrscht. Hier ist man teilweise ja schon pikiert, wenn man überhaupt mal das Thema anspricht, und einige Dinge ganz offen behandelt. Dann ist erstmal toten Stille im Saal, und es dauert unheimlich, bis die ersten warm werden und auch mal etwas dazu sagen.

    Andere gegenden scheinen da ganz anders mit umzugehen.
    Irgendwie wohne ich falsch. :grin:
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 November 2005
    #6
    Kann dem nicht zustimmen.

    Ich denke, dass ist so dummes Gerücht, was sich ein Bayer/Sachse (wer auch immer im Süden/Osten haust) ausgedacht hat :grin:

    Obwohl ich aus dem Süden komme (extremster Süden Deutschlands) kann ich das nicht behaupten.
     
  • Strider
    Strider (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    30 November 2005
    #7
    Böse Falle: Insbesondere hier im Forum ist der Anteil der sexuell aufgeschlosseneren Frauen wohl ungleich höher als in "freier Wildbahn". Da bekommt man leicht ein etwas unrealistisches Bild von der Menschheit :smile: .
    Ich selbst wohne im Norden, so schlecht ist es hier auch nicht. Klar, scheinen die Leute im Süden (ich ziehe die Grenze jetzt mal willkürlich südlich von Hannover durch die gesamte Republik) generell etwas lockerer und kontaktfreudiger zu sein. Aber sobald man sich näher kennt, ist es eigentlich egal, ob man jemanden aus dem Norden oder Süden vor, über oder unter sich hat.
    Und wenn man mehr "sexuelle Räuberpistolen" aus dem Süden als aus dem Norden vernimmt, kann das auch daran liegen, dass dort generell mehr Menschen wohnen, der Norden ist halt sehr dünn besiedelt ;-) .
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    30 November 2005
    #8
    Ich glaube auch nicht daran. Bin aus dem westlichen Norddeutschland (nicht weit von der Nordsee) und müsste demnach unheimlich prüde sein. Bin ich aber nicht.

    Mein Freund kommt aus Bayern und ich glaube sogar, dass ich noch experimentierfreudiger bin als er. Auch bei den Mädchen da ist mir noch nicht aufgefallen, dass die mir einen Schritt voraus sind mit ihrer angeblichen sexuellen Aufgeschlossenheit.

    Oder liegt es daran, dass ich halb Spanierin bin?
     
  • Kleeneflocke
    0
    30 November 2005
    #9
    Seit wann hat denn die Herkunft damit zu tun wie man so sexuell drauf ist? :ratlos:
     
  • Großkoalitionär
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    30 November 2005
    #10
    Großer Schwachsinn, du fickst einfach die falschen Frauen...
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    30 November 2005
    #11
    :grin: das glaub ich auch
     
  • User 42833
    Verbringt hier viel Zeit
    421
    101
    0
    Single
    30 November 2005
    #12
    Komm nach Köln im Karneval, da lernst offene und aufgeschlossene Frauen kennen das versprech ich dir ^.~. Oder generell in eine Karnevals Hochburg da sind viele aktiver als wie woanders.
     
  • cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    30 November 2005
    #13
    ich kann nur soviel sagen, dass ich den sächsischen dialekt ecklig und nervig finde. da kann die frau aussehen wie sie will, mit dem dialekt hätte sie es verscherzt.
     
  • Nacho
    Nacho (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    30 November 2005
    #14
    Was hast Du gegen Bremer, ich komme aus Bremen. :grin:

    Nein, aber genau das ist mir hier auch aufgefallen. Die Kölner Region habe ich bisher nur während der Karnevallzeit kennenlernen dürfen, und dass die zu derzeit anders sind ist wohl klar. :tongue:
     
  • User 42833
    Verbringt hier viel Zeit
    421
    101
    0
    Single
    30 November 2005
    #15
    Gelle? Und so lang isset auch nich mehr bis dahin *froi* ^.^. Aber auch sonst sind die Frauen hier recht Kontaktfreudig. Ist zwar nichts gegen Wien aber das ist ja ein anderes Land und scheidet von daher aus ^.^.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    30 November 2005
    #16
    Keine Ahnung. Aber ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass Menschen aus einer bestimmten Region sexuell aktiver sind... das müsste man ja an einer großen Masse sehen, wenn überhaupt, hat man ja nur ein paar Beispiele, was ja nicht unbedingt repräsentativ wäre...
     
  • lobo
    lobo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    30 November 2005
    #17

    ey, ich wohn in flensburg und meine freundin is heiss wie nix gutes :grin:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    30 November 2005
    #18
    Wenn sie mal jemand aus dem Norden / Westen für Testzwecke bereiterklärt kann ich dir ne Antwort geben *g*

    Allgemein glaub ich aber das es solche und solche gibt und es auch viel mit der Erziehung oder dem Umfeld zu tun hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste