Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • come
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #1

    Outdoor-Pinkler bei Partys ? @ girls

    @Girls

    Was denkt ihr wenn die Männer bei Partys (Zeltfeste usw.) am Gebüschen, Hauswänden stehen und dort pinkeln. Findet ihrs sehr eklig, mittel oder?

    Guckt ihr bei der Gelegenheit auch mal auf Schwänze, je betrunkener je ungenierter holen die Männer ja ihr Ding raus.

    Was macht ihr selber habt ihr euch auch mal in die Büsche geschlagen als es nicht mehr ging, oder was macht ihr? (Frauenklos sind ja oft sehr überlaufen, mit langen Anstehzeiten.)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. @Girls: Blasen auf Partys
    2. Partyspiele
    3. Partyspiele
    4. outdoor...
    5. Outdoor...
  • Braunbaer
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    91
    0
    Single
    28 Juni 2005
    #2
    <--- Zwahr kein Mädchen, aber wollte eben doch was sagen:
    Interessantes Thema, bin gespannt :bier: :grin:
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    28 Juni 2005
    #3
    Ich auch, ich auch. Aber ich bin angeboren neugierig, das es schon fast strafbar ist :tongue:
     
  • Cora
    Cora (59)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    28 Juni 2005
    #4
    Ich find es ekelhaft und primitiv.
    Ich guck gar nicht hin, und so nah, das ich auf den Schwanz schauen könnte komm ich diesen "Herren" eh nicht.

    In die Büsche geh ich nur wenn wir Z.B. auf ner langen Wanderung oder Radtour durch die Wälder sind oder so, und es bis zur nächsten Toilette ein großer Umweg wäre oder ich es absolut nicht mehr aushalten kann.

    bei Zeltfesten geh ich eben rechtzeitig zum Klo und rechne die Anstehzeit mit ein...oder ich geh aufs Männerklo, :link: weil die meisten Kerle ja eh alle an der Hauswand stehen und das Klo frei ist. :grin:
     
  • Hexsle_16
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #5
    Find es auch total eklig. Gehör auch ehr zu den Menschen die das dann einplanen(wartezeit, etc.).
    Und hingucken tu ich auch nicht. Will auch garnicht erst so nah an diese Typen ran.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #6
    An OpenAirs war mir das immer völlig schnuppe. Vorallem wars da hinter dem busch wesentlich saubere als im Häusschen...
    Da hatte ich auch kein Problem neben Bierbäuchigen Rockern zu pinkeln... Auch heute habe ich kein Problem das Auto anzuhalten auszusteigen und hinter dem Auto zu pinkeln, wenns sein muss...
    Ich bin eher eine Frau dies immer verklemmt bis sie fast in die Hossen pisst :grin:
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #7
    also ich geh auch mal hinter die Büsche und zwar nicht aus Bequemlichkeit weils mir zum Toilettenhäuschen zu weit ist oder so,sondern aus hygienischen Gründen. Was nämlich wirklich ekelig ist,wenn in diesen Toilettenhäuschen der Boden schwimmt oder andere eklige Dinge. Allerdings geh ich dann schon weiter weg,also nicht direkt neben dem Weg oder gegen ne Hauswand,das muß wirklich nicht sein,sondern schon ein Stück abseits (Muß mich ja niemand dabei sehen)
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #8
    Ich finds nicht so toll, wenn die Männer überall hin brunzen.
    Aber ich würds genauso machen :grin:

    Ich (als Frau) geh aufs Weiberklo.
    Oder - wenn vorhanden - ganz ganz ganz ganz ganz ganz weit raus aufs freie Feld. So, dass mich niemand erwischen kann!
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #9
    ich bevorzuge auch lieber das klo. da ist man ungestört und kann sich ordentlich abwischen! wobei das bei party's auch nicht gewährleistet ist...

    mit dem schmutz muss ich euch schon recht geben. das ist richtig eklig... frag mich oft, wie leute eine solche sauerei zustande bekommen! :grrr:

    ...an eine hauswand gepinkelt hab ich noch nie *g* im wald verrichte ich aber ungeniert mein geschäft (aber auch nur das kleine, wenns nicht schon höllisch drückt :grin:)

    denn männern schau ich eigentlich nicht zu. ist für mich nicht von grossem interesse, ausser es ist mein freund *g* oder evt ein kollege!
     
  • AustrianGirl
    0
    28 Juni 2005
    #10
    Ich finds auch primitiv und eklig, aber wenn sie es unbedingt in der Natur machen müssen, dann bitte gaaaanz weit weg und nicht gleich neben dem Zelt.
    Und nein, ich gucke nicht bewusst auf den Penis eines pissenden Mann, zudem ich dem ja nicht zu nahe komme...interessiert mich auch nicht wirklich.
    Ein paar Mal kam es vor, dass ich mich im Wald zum Pinkeln hinhockte...aber dort bin ich auch extra ganz weit weg gegangen.
    Totaaaaal schlimm find ich es nicht, aber der Abstand sollte schon gegeben sein...
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #11
    Solangs in nen Busch is und nich an ne Hauswand etc. gehts ja noch. Würd aber nie auf die Idee kommen, da irgendwessen Schwanz zu begucken, so nah würd ich auch den dort Pinkelnden garnicht kommen wollen (hinterher tret ich noch inne Pfütze)
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    28 Juni 2005
    #12
    eher mittel mit Tendenz zu eklig...

    *lol* Sicher net...

    *uff* ich war schon ewig net mehr im Busch... Und wenn, dann
    mach ich das auch nur, wenn mich keiner sehen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste