Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ajaccio88
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #1

    OV, sie mags nich !!

    hmmmm !!
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    5 Januar 2006
    #2
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Njoy87
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #3
    ich glaube das das aussichtslos ist.

    wenn sie sich davor ekelt, würde ich nicht versuchen, sie zu überreden.
     
  • ajaccio88
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #4
    nicht überreden
    aber is mkay danke für eure Meinungen !!
     
  • Njoy87
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #5
    ja das war ein bisschen mies vormuliert.

    überreden bringt eh nix, aber wie willst du ihr die sache denn schmackhafter machen? honig um dein bestes stück schmieren?
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    5 Januar 2006
    #6
    besorgs ihr doch einfach os richtig gut oral!und das machst du ein paarmal und dann eben mal net!vielleicht überzeugt sie das dann n bissel es wenigstens mal zu versuchen!:zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2006
    #7
    Wobei ich diese Idee gar nicht so schlecht finde... kommt ja drauf an, was genau sie daran eklig findet, seinen Schwanz in den Mund zu nehmen! Falls sie sich vor dem Geschmack ekelt (oder vielleicht auch vor dem Sperma? Dann besprich mit ihr, dass sie auf keinen Fall schlucken muss, wenn sie das nicht will - aber so weit müsste es ja erst mal kommen), dann ist das sicher nicht schlecht! Es wäre zumindest eine Möglichkeit, sie ein bisschen ranzuführen.
    Hast du sie denn mal gefragt, was sie genau anekelt? Ich denke mir mal, deinen Schwanz an sich findet sie nicht widerlich, da sie ihn zumindest anfässt... Könnte mir vorstellen:
    - dass sie sich den Geschmack schlecht vorstellt (vielleicht hat sie von Freundinnen gehört, dass das eklig wäre?)
    - oder will eben das Sperma nicht schlucken, aus ähnlichen Gründen (oder sie fühlt sich dann gedemütigt?)
    - sie hat Angst, was falsch zu machen oder dich nicht richtig zu befriedigen
    - Angst vorm Würgereiz? (siehe Freundinnen)

    Vermutlich wird es eine ganze Weile dauern, bis du sie überzeugt hast, wenn du es überhaupt schaffst. Deine Einstellung, sie zu nichts zwingen zu wollen, ist schon mal gut. Was ich ganz wichtig fände, wäre, mit ihr über ihren Ekel zu sprechen!
     
  • Njoy87
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #8
    ich glaube eher, dass sie angst hat etwas falsch zu machen - oder ihm unabsichtlich weh tun könnte.

    das mit dem falsch machen ist meistens die hauptursache :smile:

    ich schließ mich kuri an :zwinker:
     
  • speakingstick
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    5 Januar 2006
    #9
    also das ist für mich ein Indiz, das Ihr noch am Anfang seid. Deshalb mach mal piano. Laßt euch Zeit und baut erst mal Vertrauen auf. Den den Lümmel in den Mund zu nehmen, ist für Deine Freundin bestimmt ein rießen Hindernis. Evtl. bekommt sie ja mit der Zeit Interesse und kann es sich dann vorstellen Ihn mit Ihren Lippen zu verwöhnen. Das Du diesen Wunsch lieber früher wie später erfüllt bekommen würdest, kann ich schon nach vollziehen:schuechte aber dränge Sie nicht, das schaft meines Wissens meist Ablehnung und Unbehagen.

    Aber auf was Frauen sehr stehen, ist eine schöne und sanfte Massage. Etwas Massageöl (Weleda mit Lemonenduft) auf dem Rücken und Nacken verteilt und dann sanft kneten, das wurde Gott sei Dank noch nie abgelehnt.

    Also hab Gedult.

    Gruß speakingstick
     
  • ajaccio88
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #10
    Ja man !!
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.066
    598
    7.523
    in einer Beziehung
    6 Januar 2006
    #11
    leck sie mal, während sie über dir kniet (wie in der 69-stellung, nur dass sie nicht blasen muss)... kann dann schon sehr verlockend sein, ihn doch in den mund zu nehmen...

    oder versucht, es schrittweise anzugehen - blasen heisst ja nicht nur, dass der schwanz in den mund soll.
    frag sie mal, ob sie sich trauen würde, mit der zunge mal am schaft langzulecken oder vieleicht auch an deinen eiern (---> wenn du untenrum glattrasiert bist, machts mehr spaß).
    vielleicht kann sie sich dazu ja überwinden und wenn se das kann, bekommt sie vielleicht auch mal lust drauf, an der eichel zu lecken oder ihn in den mund zu nehmen.
     
  • Flocati
    Flocati (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2006
    #12
    aallso...bei mir war das auch absolut nicht so....waren schon lange vorher zusammen und hatten schon sex, bevor ich mich getraut habe....hihi....damals hat mein freund mich auch immer gebeten, und wenn ich nein gesagt habe, war er ein wenig traurig/beleidigt, und ich sag dir, das war voll ätzend, also solltest du deiner freundin das lieber nicht immer vorhalten, weil je öfter mein freund das sagte, desto weniger wollte ich es probieren....
    naja...am ende hat er so genervt, das ich mir an meinem geburtstag ne menge mut antrinken musste, um mich zu überwinden, damit er endlich ruhe gibt...und das war echt scheiße...:kopfschue :mad:
    hinter ist es mir zwar leichter gefallen, aber ich hatte ein scheiß gewissen.....lass es nicht soweit kommen...gib ihr zeit...irgendwann wird sie es selbst ausprobieren wollen....:zwinker:

    LG :smile:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2006
    #13
    Wir hatten zwar auch erst OV vor dem eigentlichen Sex... aber daran brauchst du dich nicht zu orientieren! Jeder so, wie's mag. Die einen blasen eher, die anderen ziehen es vor, damit zu warten und schlafen erst miteinander... (ist auch eine Vertrauenssache) Wie ihr das letztendlich macht, ist eure Entscheidung, ganz egal, wie es andere halten.

    Naja, man muss nicht unbedingt Pornos gesehen haben, um dem Freund gut einen blasen zu können... es ist sowieso noch kein Meister vom Himmel gefallen, mit der Übung wird man natürlich besser... von daher ist es klar, dass sie am Anfang auch unsicher wäre... von irgendwelchen pornoähnlichen Leistungen natürlich keine Rede :zwinker:

    Hast du sie denn schon mal geleckt? Hat sie da Hemmungen?
     
  • ajaccio88
    Gast
    0
    6 Januar 2006
    #14
    Naja so halb geleckt... sie hat gesagt es kitzelt und naja ich weis net, vll hat sie da noch hemmungen !!! :smile:
     
  • Pierrot
    Pierrot (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2006
    #15
    Warte einfach ab. Evtl. ist sie sich noch zu unsicher, noch nicht vertraut genug mit dir. Es hört sich ja auch so an, als hättet ihr nocht nicht miteinander geschlafen. Gib ihr einfach Zeit und geh erstmal nicht länger auf den Oralverkehr ein. Ich denke das empfindet sie dann nur als aufdringlich und nervend. Aber die Idee sie mit Oralverkehr zu verwöhnen ist gar nicht mal so schlecht. Dann sieht sie mal wie schön Oralverkehr sein kann. Versuch das doch einfach erstmal.
     
  • emigrante
    Gast
    0
    6 Januar 2006
    #16
    habe jetzt nicht alles gelesen, aber wenn sie nicht will, dann lass sie in ruhe. du kannst es ihr ja mal mit dem mund machen. vielleicht ergibt sich dann ihrerseits auch was....... :grin: :zwinker:
     
  • naiboo
    naiboo (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2006
    #17
    warte mal ab bis die vertrauensbasis dafür vielleicht größer ist?!

    meine freundin sagte auch dass sie das nicht so mag (am anfang), ich befolgte ihre entscheidung und ging nicht weiter darauf ein, aber mitlerweile glaub ich eher dass sie einfach noch nicht dafür bereit oder genug vertrauen hatte, ist ja doch sehr intim, nun macht sie es plötzlich (sind ja nun auch shcon 1 jahr zusammen)
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    6 Januar 2006
    #18
    also vielleicht ist sie sich nur unsicher, weil sie nicht weiß, wie sie es machen soll oder aber, sie denkt, sie müsste gleich bis zum ende machen, also dass du in ihrem mund kommst.
    deshalb sprich nochmal mit ihr drüber, dass du es gerne mal probieren würdest, sie aber zu nix zwingen willst, aber sie keine sorgen haben braucht, dass sie gleich bis zum ende machen muss, wenn sie es mal probiert...
    und dann: duscht zusammen, da könnt ihr deinen kleinen richtig waschen und dann braucht sie sich auch nicht vor irgendwas wie schweiß/urin ekeln! :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste