Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Päckchen an den Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *nulpi*, 26 Juli 2004.

  1. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Es geht mal wieder um meinen Ex-Freund, der mich betrogen und 3 mal innerhalb eines 3/4 Jahres mit der Begründung verlassen hat, dass seine Gefühle weg wären, der nach unserer Trennung von achso großer Freundschaft gesprochen hatte, mich in der Disco dann aber übelst ignoriert hatte und mittlerweile sogar seine Neue auf mich gehetzt hat, die mir auf unschöne Weise mitgeteilt hat, dass ich ihn gefälligst in Ruhe lassen soll, obwohl ich nur versucht habe das Geld einzutreiben, das er mir seit nem halben Jahr schuldet und nicht zurückzahlen will... Jedenfalls habe ich etliche Threads über ihn eröffnet.

    Nun habe ich ja derzeit Sommerferien und massig Zeit zum Nachdenken und grübeln und ich stelle von Tag zu Tag mehr fest, dass ich einfach nicht über ihn hinweg komme. Man mag mich für verrückt erklären, aber er fehlt mir unendlich. Er ist nach all der Scheiße, die er mit mir gemacht hat und nach 3 Monaten seit der endgültigen Trennung immer noch der letzte Gedanke, wenn ich schlafen geh und der erste, wenn ich morgens aufwache... besonders halt jetzt in den Ferien.
    Ich musste mich heute morgen extrem zusammenreißen ihn nicht anzurufen oder ihm zu schreiben, einfach nur um seine Stimme mal wieder zu hören. Wenn er mir in seiner letzten SMS vor ein paar Wochen nicht geschrieben hätte, dass ich ihn sein Leben gefälligst in Ruhe leben lassen soll, hätt ichs gemacht... obwohl ich keine Ahnung, was ich ihm gesagt hätte. Manchmal will ich ihm einfach nur erzählen, was bei mir gerade so passiert und dass ich ihn vermisse... wenn ich nicht ganz genau wüsste, dass er aus irgendwelchen Gründen diesen Riesenhass auf mich hat und nichts mit mir zu tun haben will.

    In einer Woche ist es jetzt genau 1 Jahr her, dass er mir gestanden hat, dass er ne andere hat. Weil ich weiß, dass er sich das Datum nicht gemerkt hat, will ich ihn irgendwie dran erinnern... nur wissen, dass er es weiß. Ich will ihm ein Päckchen schicken mit all den aufgeschriebenen SMS, die ich mir während unserer Beziehung aufgeschrieben habe, weil ich sie so romantisch fand... es sind über 100. Nach unseren ersten beiden Trennungen hatte ich sowieso immer vor sie ihm zu geben, hab ihm auch gesagt, dass ich ihm etwas geben muss, war dann aber bei unserem Treffen zu feige und hab es das andere Mal vergessen.
    Dabei will ich ihm einen Zettel legen, dass es ja nun schon ein Jahr her ist und wer gedacht hätte, dass es mal auf diese Weise enden würde. Außerdem will ich schreiben, dass ich mit den SMS nichts mehr anfangen kann und dass das die Sache ist, die ich ihm immer geben wollte und es aber doch nie getan hab. Ich schreibe nichts davon, dass er mir fehlt oder dass ich immer leide wie Sau.

    Ich erwarte nicht von ihm, dass er wehmütig zurückkommt, ich erwarte nicht mal eine Reaktion. Ich will nur, dass er sich an unsere schöne Zeit erinnert und mich vielleicht doch nicht so sehr hasst. Vielleicht hoffe ich auch indirekt dass wir irgendwann in ferner Zukunft mal reden können, ich weiß es nicht. Außerdem hoff ich, dass ich dadurch etwas besser mit der Sache abschließen kann :cry:

    Soll ich das Päckchen nun wirklich abschicken? Mir wurde gesagt, dass ich es lieber lassen soll und dass ich es bereuen würde. Ich brauche jetzt ein paar gute Pro und Contra Argumente :rolleyes2 Von denen hängt es dann ab, ob ich das Ding wirklich zur Post bringe.

    Danke im Voraus!
    *nulpi*
     
    #1
    *nulpi*, 26 Juli 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Nun, Pro wäre für mich: In erstr Linie musst du das tun, wonach dir ist und wonahc du dich am besten fühlst. Wenn es dich befreien könnte dass du ihm das schickst, dann solltest du es tun, egal was andere sagen.
    Was Schlimmeres als bisher (also sagen dass du ihn in Ruhe lassen sollst bzw das Ignorieren) kann er als Reaktion eh nicht drauf machen, also hast du im Grunde nichts zu verlieren ... es sei denn ...

    Contra: Nun, es sei denn, dass du tief innendrin doch irgednwie hoffst, dss es ihn zumindest ein winziges Bisschen berührt, wenn er sich an die vergangene Zeit erinnert. Stell dir ganz realistisch vor, du kriegst irgendeine bitterböse Sms von ihm zurück, à la "Warum schickst du mit den Scheiß", oder so. Kämst du damit klar? Wenn ja, dann spricht eigentlich nichts dagegen, es zu tun.
     
    #2
    Larkin, 26 Juli 2004
  3. Satinchen
    Gast
    0
    Contra: Du hast mit Sicherheit gleich danach wieder seine Neue am Hals!
    Contra: Er sollte dir nicht mal mehr das Geld fürs Päckchen wert sein!
    Contra: Solange du auch nur an Ihn denkst sind deine Chancen auf eine baldige glückliche Beziehung sowieso gleich null.
    Contra: Wenn er sich nicht von allein an das erinnert, was euch einmal verbunden hat, hat er es auch nicht verdient grade von dir daran erinnert zu werden!


    Pro: Es könnte dir helfen dich entgültig von ihm zu verabschieden!


    Ich würde dir nur dann raten, das Päckchen abzuschicken, wenn du es als das Letzte ansiehst, was du jemals mit ihm zu tun haben wirst, wenn er sich nicht ändert, und von allein darauf kommt sich nicht zu hassen!
     
    #3
    Satinchen, 26 Juli 2004
  4. aida
    Gast
    0
    Bei euch Frauen fasziniert mich immer wieder wie sehr man euch verarschen kann ohne das ihr uns wirklich zum Teufel schickt.
    (Nicht das ich das gut finde, eigentlich sogar richtig scheisse)
     
    #4
    aida, 26 Juli 2004
  5. Thisbe
    Gast
    0
    Ich würde mir das gut überlegen. Ich bin auch so eine Kandidatin für sowas.
    Allerdings "verbiete" ich es mir immer wieder selbst, ihm soviel Aufmerksamkeit
    zukommen zu lassen (inzwischen ist es eh kein Thema mehr).
    Und im Nachhinein bin ich froh, es jedesmal gelassen zu haben, wenn wieder ein
    Anfall kam.
    Das mit dem Abschließen habe ich mir auch eingeredet, aber im Endeffekt ist es
    nur ein Aufrollen der Geschichte, weil man ihm ja Zeit und Aufmerksamkeit
    schenkt.
    Und weil ich es mir immer selbst untersagt habe, liegt sein Kapuzensweater
    immer noch in meinem Bettkasten und er hat wohl nicht den Mumm in zurück zu
    fordern und jetzt muss ich überlegen, was ich damit beim Umzug machen ; )
     
    #5
    Thisbe, 26 Juli 2004
  6. cat85
    Gast
    0
    Hat er dir nicht schon genug zu verstehen gegeben, dass du ihn in Ruhe lassen sollst??

    das du dein Geld zurück willst, kann ich ja verstehen, aber alles andere ist totaler Müll!
     
    #6
    cat85, 26 Juli 2004
  7. Gollum1982
    Gollum1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verheiratet
    UNTERSTREICH :!: :!: :!:

    Aber ich wollts ja nicht sagen, sonst muss ich mir von *nulpi* wieder was anhören lassen.

    golli
     
    #7
    Gollum1982, 26 Juli 2004
  8. Krokodil
    Gast
    0
    Bah!!!

    Er hat dich betrogen und Scheiße behandelt und schuldet dir Geld und will von dir nix mehr wissen????

    Hör mal Mädel - du bist genau die, die den sofort vergessen soll. Es gibt da draussen viel viel bessere Kerle (wie mich ^_^). Gib doch denen eine Chance... Typisch, eine Fraue die schlecht behandelt wird, rennt einem dauernd nach und eine die man liebt, rennt einem davon...

    Vergiss das Päckchen und verbrenne es am besten...
     
    #8
    Krokodil, 26 Juli 2004
  9. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Ich denk schon, dass ich damit klar käme... ich würds einfach ignorieren und nicht drauf antworten.

    Ja, das wäre dann ganz sicher das allerletzte, was er von mir zu hören kriegt. Dann weiß ich immerhin, dass ich mein Bestes gegeben hab, um nicht alles für immer im Hass bleiben zu lassen. Mehr kann ich dann nicht tun. Wenn von ihm dann nicht was kommt, dann eben nicht. Kann ja auch erst in nem Jahr sein, muss ja nicht heute sein. Ich hab nur so schreckliche Angst vor den Worten "nie wieder". :cry:

    Ich verbiete es mir ja auch jedes Mal ihn anzurufen oder ihm bei ICQ ne Nachricht zu schreiben. Aber irgendwie seh ich das mit dem Päckchen anders... Dass ich es ihm schicke, bedeutet ja nicht zwingend, dass er mir noch was bedeutet. Dass es doch so ist, weiß er ja nicht.
     
    #9
    *nulpi*, 26 Juli 2004
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @nulpi: *Ähm* *ja* Da hast du ja gekonnt alle ignoriert, die dir klar und deutlich gesagt haben, LASS ES! :link: :zwinker: Was übrigens auch meine Meinung ist. Ich hab noch nie was dazu geschrieben, aber teilweise auch die alten Threads gelesen, und glaub mir, der hat's nicht verdient, daß du auch nur EINE MINUTE deiner Zeit, geschweige denn das Geld für eine Briefmarke an ihn verschwendest!!!! :angryfire Und so wie du ihn bisher beschrieben hast, würde ihm so ein Päckchen wahrscheinlich nur zur Belustigung seiner Freunde dienen, ganz à la "Schaut euch das an, die läuft mir ja immer noch nach!" :wuerg: Würdest du DAS wollen? :wuerg:

    Mach mit deiner Zeit was Nützlicheres - geh raus und lerne andere Leute, andere Männer kennen! Hast ja auch selbst geschrieben, daß das nur jetzt, in den Ferien, wo du zuviel freie Zeit zum Nachdenken hast, so schlimm ist. Also laß dir keine Zeit zum Nachdenken, unternimm was und du wirst merken, daß es 1000 andere Menschen gibt, die es 1000x MEHR wert sind, daß du deine Zeit mit ihnen verbringst! :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 26 Juli 2004
  11. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Ich will ihn mit dem Päckchen ja nicht wieder zurückholen. Ich will nur, dass er sich erinnert, dass er mich mal geliebt hat. Ich erwarte schon lange keine Entschuldigung mehr, das Geld schon gar nicht... das hab ich aufgegeben. Es würde mir reichen, wenn er über alles nachdenkt (ich wette, dass er das noch nicht getan hat), mich in guter Erinnerung behält und man vielleicht in ein paar Monaten oder Jahren reden kann... Ist das hinterher laufen?
     
    #11
    *nulpi*, 26 Juli 2004
  12. UnKnOwNMaStEr
    0
    nulpi ich habe bis jez denke ich alle threads zu dem thema von dir gelesen und ich denke mal du hast irgend ne krankheit die das hirn angreift :zwinker:

    nene pass auf, hast du es nötig an ihn zu denken vergiss den spasti was er macht hätte ich mir schon beim ersten mal nicht gefallen lassen
    such dir lieber jemanden der besser zu dir ist ! :zwinker:#



    achja und @krokodil manchmal glaube ich auch man muss die frauen so behandeln wie ein rücksichtsloses arschloch dem die gefühle von ihr an den sackhaaren vor bei gehen nur damit sie einem hinterher rennen und von einem schwärmen :schuechte
     
    #12
    UnKnOwNMaStEr, 26 Juli 2004
  13. Gollum1982
    Gollum1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verheiratet
    So, Jungs und Mädels!

    Im Grunde genommen bringt es nichts, wenn ihr *nulpi* versucht zu überreden - bringt einfach nichts!
    Ich denke mittlerweile, dass sie es einfach tun sollte - damit sie ihren inneren FRIEDEN hat. Auch wenn die Folgen wahrscheinlich mehr weh tun werden, als sie denkt. Aber dann hat sie wenigstens endgültig (hoffentlich) nen Hass auf ihn und will wirklich nix mehr mit ihm zu tun haben.

    golli

    Ps: *wink* :bier:
     
    #13
    Gollum1982, 26 Juli 2004
  14. scoob
    scoob (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wenn schluss ist ist schluss. was soll diese arschkriecherei? der typ hat dich vollends verletzt und dich völlig verarscht. dem würd ich doch nie und nimmer ein päckchen schicken!!!

    wozu soll das gut sein? er soll sich an die schöne zeit erinnern? was bringt dir/ihm das? er ist in einer neuen Beziehung und denkt dann sicher, dass er der tollste und größte sei und meint sicher, dass er dich "warmhalten" kann, falls das mit seiner "neuen" nicht mehr so gut läuft. der wird das dann immer wieder tun.

    such dir nen neuen freund!!! es bringt nichts, sich an altem/vergessenen festzuklammern! das zieht dich nur immer wieder runter! das hat keine zukunft!

    hör einfach auf die meinungen der männer hier im forum.
     
    #14
    scoob, 27 Juli 2004
  15. Don Felipe
    Don Felipe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Meine Meinung: Du solltest es nicht tun, Du läufst ihm damit echt hinterher und machst Dich womöglich auch noch lächerlich damit. Ich würd mir an Deiner Stelle eher mal Gedanken drüber machen, warum es Dir so wichtig ist, dass er Dich bzw. Eure Liebe gut im Gedächtnis behält. Ist Dir Harmonie grundsätzlich wichtig oder ist das nur bei ihm so?
    Nach dem ganzen Müll, wäre es doch echt das beste, Ihr würdet beide nicht mehr viel vom anderen halten. Dann lasst Ihr Euch wenigstens in Ruhe.
     
    #15
    Don Felipe, 27 Juli 2004
  16. das_kleine
    Gast
    0
    Für mich gibts da kein Pro.
    Schau mal, der behandelt dich so mies, ignoriert dich. Und mit dem Päckchen läufst du ihm ja noch immer nach. Zurückkommen wird er eh nicht, sonst hätte er dich schon vorher anders behandelt. Und wenn du das Paket abschickst wirst du dir so und so Hoffnung machen, dass er vielleicht doch irgendwas dazu sagt oder irgendwie reagiert. Und so wirst du warten und warten und warten und nur Augen für ihn haben (denn das hast du) und dein Traummann wird vielleicht direkt vor dir entlanggehen und du siehst ihn nicht, weil du den Kopf nach deinem Ex drehst.
    Verstehst du?

    Ich würde das auf keinen Fall machen. Wer mich so verletzt hätte, den würde ich mit samt seinen hundert lieben SMS in den Wind schießen.
     
    #16
    das_kleine, 27 Juli 2004
  17. AquaOne
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    @das kleine: Du hast so wahnsinnig recht ! :smile:

    Irgendwie scheinen Frauen drauf zu stehen, wenn man der megamiese Macker ist... Ich glaube, dass viele ja jemanden starken zum Anlehnen und aufschauen suchen, sie projizieren dann ihren Mr Right in diese Person hinein und sehen seine Schwächen (die hier ja wirklich übel zutage treten) nicht mehr, obwohl es TAUSENDE Männer gibt, die eine Frau NIE so behandeln würden :frown:

    Es ist übel als Mann. Wenn man zu lieb ist, mag sie einen irgendwann nicht mehr, wenn man das Arsch ist, dann schon, NUR müsste ich mich etwas verstellen dazu.

    Klar ist das jezze etwas überspitzt, ich denke, wenn man(n) selbstbewusst, nicht unbedingt arrogant, seinen Weg geht, dann kriegt man auch eine ab.

    Aber so zu werden, ca c'est la problème...
     
    #17
    AquaOne, 27 Juli 2004
  18. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Vielleicht bin ich schon viel zu verbohrt in diese Idee oder steh einfach zur Zeit total auf dem Schlauch, aber ich tendiere immer noch eher dazu es ihm zu schicken...

    Ich seh einfach nicht, was ich denn zu verlieren habe. Wenn ich es ihm NICHT schicke, hab ich eine 100%ige Sicherheit, dass er sich nie im Leben mehr bei mir meldet... auch nicht in 1 oder 2 Jahren. Wenn ich es ihm aber schicke, hab ich selbst für mich die Gewissheit ihm gezeigt zu haben, dass ich ihn nicht hasse und die Chance, dass man dann iiiirgendwann mal wieder reden, nur reden, kann liegt da doch weitaus höher.

    Ist so ein Päckchen denn wirklich zwingend als versteckte Liebeserklärung zu deuten? Immerhin schreib ich ja dazu, dass er sie meinetwegen wegschmeißen kann und dass ich damit nichts mehr anfangen kann. Ich seh da gar nicht so das Hinterherlaufen drin.

    Am meisten Angst hab ich davor es zu bereuen, wenn wirklich absolut keine Reaktion kommt. Aber wenn ich es sein lasse, werde ich mich dann nicht ewig fragen, ob es noch was geändert hätte? Schließlich ist das "einjährige" der letzte Anlass ihm das überhauprt schicken zu können.

    Eine Woche hab ich ja noch Zeit, vielleicht ist mein Kopf dann ein bisschen klarer. Im Moment herrscht nämlich (mal wieder) komplette Verwirrung.
     
    #18
    *nulpi*, 28 Juli 2004
  19. cat85
    Gast
    0
    Du solltest dir nur mal überlegen, ob er dir nicht oft genug gesagt hat, dass du ihn in Ruhe lassen sollst. Und dann kann ich auch seine Neue verstehen, wenn sie dir sagt, dass du dendlich aufhören sollst!
     
    #19
    cat85, 28 Juli 2004
  20. Schick das Paket oder was auch immer. Was hast Du zu verlieren ? Ich hab auch mal einen Brief seeeeehr lange mit mir rumgeschleppt bevor ich mich getraut habe. Danach war ich endlich auch im Kopf so weit das ich es abschliessen konnte.
    Es kann dir nichts passieren.
     
    #20
    müffelbüffel, 28 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Päckchen
haras
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2006
2 Antworten