Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Test001, 18 Januar 2006.

  1. Test001
    Gast
    0
    Hallo
    Bei mir stehts zwar net so direkt bevor aber egal.
    Bin bei den meisten Leuten (ausgenommen sehr gute Freunde) extrem schüchtern, abweisend usw.
    Einmal war ich bei som Typ, zu Besuch, wir lagen aufm ausgezogenen Sofa rum und ja irgendwann hat man sich halt geküsst (ging von ihm aus). Gefühle sind eigentlich von keiner Seite aus da und ich kannte ihn auch kaum, aber egal.
    Er hat irgendwas von wegen man könnt ja trotzdem bissl Spaß haben (oder so) gemeint. Ich wolltes halt nicht unbedingt, hab halt als Ausrede genommen, ich hätt Angst dass es dann von meiner Seite doch mehr werden würde, gefühlsmäßig :ratlos: In Wirklichkeit wars eher aus der Panik was falsch zu machen heraus.
    Jetzt hab ich überlegt ob ich überhaupt mal irgendwann Sex oder was derartiges haben kann. Dafür hab ich eigentlich viel zu viel Panik.
    1. Ich bin hässlich, von der Fresse her und auch allgemein. Das hält doch kein Schwein aus mich nackt zu sehn. Außerdem wärs mir eh viel zu peinlich.
    2. Rasieren oder nicht? Wenn ichs (teilweise) mach siehts beschissen aus, gar nicht wärs aber auch scheiße. :wuerg:
    3. Wenn ich mich schon kaum bewegen kann wenn ich normal jemandem etwas näher komme, wie sähe das dann aus?
    4. Kann man mit jemandem schlafen wenn man grundsätzlich niemandem richtig in die Augen sehen kann?

    Ja, ich weiß, dass das blöde Fragen sind.
     
    #1
    Test001, 18 Januar 2006
  2. emigrante
    Gast
    0
    1.: wie kommst du darauf? scheinst ja ein sehr geringes selbstbewusstsein zu haben.

    2.: ich finde rasiert immer gut. ein strich in der mitte kann gerne bleiben. aber das ist immer geschmacksache.

    3.: meinst du, dass du verkrampft bist? dann solltest du entweder
    - mit demjenigen vorher reden (dafür wäre es aber besser wenn man sich schon länger kennt, und vielleicht mehr als nur bekanntschaft zwischen euch ist).

    - einfach machen und darauf scheißen was er denkt, weil du eh nichts für ihn empfindest

    - mit dem sex warten bis du jemanden hast, der dich liebt.

    4.: es ist immer von charakter zu charakter anders. ich könnte es evtl. schon. viel lieber ist mir aber sex mit einer person die ich liebe.
    das musst du halt für dich ausmachen.
     
    #2
    emigrante, 18 Januar 2006
  3. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben
    wo bleibt dein selbstvertrauen?

    wenn du schon mit einem nackt aufm sofa lagst und er mit dir sex wollte kann ja mal punkt 1 (teilweise) nicht zutreffen...
     
    #3
    Neonlight, 18 Januar 2006
  4. Test001
    Gast
    0
    Viel Selbstbewusstsein hab ich nicht, aber ich denke wer aussieht wie ich und dann sehr selbstbewusst ist, der ist etwas weltfremd.

    Richtig verscheißen würd ichs mir mit dem, von dem ich geschrieben habe, aber auch nicht wollen. Er ist für mich n bisschen wie ein Vorbild und so bin ich eigentlich ganz froh, dass ich mit ihm Kontakt habe.

    zu 4. na ja, auch wenn ich jemanden lieben würde hätte ich wohl Probleme ihn wirklich anzusehen.
    Das liegt wohl auch daran, dass ich glaube, dass ich ziemlichen Mundgeruch habe. Ich putz die Zähne, kaue Kaugummi (keine süßen), benutze Mundwasser und teilweise auch solchen Spray, aber trotzdem. Deshalb rede ich auch kaum in die Richtung von der Person mit der ich spreche wenn man nicht weit genug voneinander entfernt ist.

    @Neonlight
    Ne, wir warn ja nicht nackt auf dem Sofa. Gott bewahre. Das Sofa war ausgezogen, damit man halt liegen konnte (ist nachts und vorm Fernseher einfach bequemer).
     
    #4
    Test001, 18 Januar 2006
  5. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm schau, so "abstoßend" kannst du ja wirklcih nicht sein, der Typ wollte ja schließlich auch "spaß" mit dir haben...

    Dir fehlt definitiv Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein!
    Ich bin davon überzeugt, dass darauf alle deine 4 Probleme unwichtig und klein würden...
    Selbstvertrauen ist NIE weltfremd!
     
    #5
    zartbitter, 18 Januar 2006
  6. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben

    habs falsch gelesen :grin:

    hab gelesen "ausgezogen aufm sofa" *g* statt auf dem ausgezogenen sofa
     
    #6
    Neonlight, 18 Januar 2006
  7. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1. Ich bin hässlich, von der Fresse her und auch allgemein. -> Das glaub ich nicht. Auf jeden Fall muss der Typ, mit dem du geknutscht hast und der dich ins Bett ziehen wollte, attraktiv gefunden haben. Und sicher finden das auch andere, schließlich ist das Geschmackssache.

    2. Rasieren oder nicht? Wenn ichs (teilweise) mach siehts beschissen aus, gar nicht wärs aber auch scheiße. :wuerg:
    So, wie du dich wohl fühlst. Im Zweifelsfalle rasierst du dir eben einen Strich, aber eben die Schamlippen blank... dann fühlst du dich weder nackt noch unheimlich buschig.

    3. Wenn ich mich schon kaum bewegen kann wenn ich normal jemandem etwas näher komme, wie sähe das dann aus?
    Warte doch erst mal ab. Vielleicht ergibt sich schon bald die Gelegenheit, du verliebst dich, ein Typ verliebt sich in dich, eine Beziehung entsteht... das ist dann sowieso eine GANZ andere Situation als du dir das jetzt vorstellst! Der Mensch, der dich dann wahrscheinlich liebt, wird dich als Ganzes hinnehmen und deinen Körper ganz sicher mögen. Wenn du ihm vertrauen kannst, dann wird sich deine Unsicherheit von alleine nach und nach auflösen. Das bezüglich einer Beziehung.
    Wenn es um den Typen geht... naja, vielleicht ist das auch keine so gute Idee? Erst mal solltest du dir deiner Gefühle klar werden und du solltest wissen, woran du bei ihm bist. Wenn er dich nur für den Sex will, dann denke ich, ist das keine gute Voraussetzung... GERADE, weil du so unsicher und wenig selbstbewusst bist, bräuchtest du jemanden, der dir Sicherheit gibt. Jemand, der dich für einen ONS will, kann dir das vermutlich nicht geben.

    4. Kann man mit jemandem schlafen wenn man grundsätzlich niemandem richtig in die Augen sehen kann?
    Können vielleicht schon.. ob das erstrebenswert ist, ist die andere Frage. Ich denke, dass das eine blöde Situation wäre. Man will Spaß und kann den anderen nicht ansehen - das passt doch nicht zusammen.
     
    #7
    Kuri, 18 Januar 2006
  8. Vielleicht probierst du es mit dem Typen einfach wieder. Der wollte ja wahrscheinlich.
     
    #8
    Jedi|Blumenkind, 18 Januar 2006
  9. Travis85
    Travis85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Hmm, tja, aha, okay.

    Analyse:
    zuwenig Selbstvertrauen, so gut wie gar kein Selbstwertgefühl.
    Das is nicht gut. Alarmstufe Rot, hier muss was geändert werden.

    Du findest dich hässlich:
    Blödsinn, Aussehen ist Geschmackssache, folglich ist nur dein Selbstwertgefühl im Eimer.

    Du glaubst du hast Mundgeruch:
    Grund erkunden, wenn durch herkömmliche Mittel nicht wegzubringen, mit deinem Zahnarzt reden. Das bringt man sicher weg. --> du kannst den Leuten wieder in die Augen schauen.

    rasiert oder unrasiert:
    egal, mach es so wie es DIR gefällt. Glaub wenn dich jemand wirklich mag, ist ihm das vollkommen egal. Wenn es irgend wann mal in einer Beziehung so weit ist, kannst du ihn ja fragen

    du bist verkrampft:
    leichtestes Problem. Wenn obige Probleme weg sind, wird sich das schnellstens ändern. Evtl an was schönes denken was du mit dem Herzensbrecher machen kannst.

    Sex mit irgendjemandem:
    Finde ich persönlich vollkommen falsch. Vertrete nämlich, die vielleicht etwas altmodische Ansicht, dasss man erst dann GV haben sollte, wenn einem vie an dem anderen liegt. Es gibt immerhin nichts Intineres. Darum möchte ich es nur mit demjenigen teilen, den ich richtig mag, für den ich überaus viel empfinde.
    Für mich wird Sex zuviel heruntergespielt. Die meisten sehen darunter nur die Eksatse, den mechanischen Akt. Dabei sind hier die Gefühle, meiner Ansicht nach, GENAUSO wichtig.

    So, stehe für weitere Fragen gerne zur Verfügung :tongue:

    Travis :bandit:
     
    #9
    Travis85, 18 Januar 2006
  10. Test001
    Gast
    0
    Erstmal danke für die Antworten.
    Na ja, Selbstwertgefühl ist halt so 'ne Sache, das war schon immer so. Hin und wieder hab ich so Phasen dann denk ich, soo schlimm wär ich gar nicht, aber die vergehn dann auch schnell wieder wenn ich aus der Traumwelt rauskomm,..

    Ich find mich halt abstoßend. Und der Typ kanns ja eigentlich auch nicht wirklich bewerten, hat körperlich ja nicht viel von mir gesehn. Nackt seh ich noch schlechter aus :zwinker: (kann man ja nicht ahnen)

    Wie so ein richtiger Arsch dem es immer nur ums vögeln geht kam er mir nicht vor. Er hat mich sogar mal gefragt ob ich irgendwie Angst vor ihm hätt :geknickt:
    Für ne Beziehung wär ich ihm wohl zusätzlich noch zu jung denke ich.

    Außerdem hätte (oder hatte) ich Bedenken dass er, hört sich blöd an aber egal, keinen hochkriegt und es für ihn enttäuschend wäre und das will ich eben nicht.

    @Travis
    Das mit dem Sex seh ich ja eigentlich auch so bloß denke ich, dass bei mir die Möglichkeit ziemlich gering ist mal ne richtige Beziehung haben wo man sich liebt und bla.

    @Neonlight
    *lach* Dachte ich mir schon fast :zwinker:
     
    #10
    Test001, 18 Januar 2006
  11. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Also ich weiß ja nit...
    Es gibt genug Frauen mit den würd ich zwar mal ne Nacht verbringen, aber andere Dinge nicht machen... das wär mir dann zu "intim"...

    Also is warscheinlich ne Frage wie man seine Prioritäten setzt, wie du schon sagst... aber ICH würde Sex nihct als "das Intimste" bezeichnen...

    Nur so btw...




    Jetzt aber nochmla zum Topic:

    Ich sags nochmal, weil es einfach so wichtig ist!
    Du brauchst mehr Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein!
    Und das kann man trainieren!

    Wie siehts denn bei dir mit anderen Dingen aus...

    z.B.

    Wie alt bist du eigentlich?

    Ist es für dich ein Problem nen Vortrag/Referat vor ner Gruppe/Klasse halten ?

    Wie bist du in deinen Freundeskreis integriert? Welche "Rolle" spielst du da?

    Bist du schüchtern im umgang mit unbekannte Personen?

    Bist du schüchtern mit Jungs allgemein?

    Feierst du gerne? Tanzt du gerne? Trinkst du? Rauchst du?

    Erzähl einfach nochmal nen bisschen mehr!

    Greetz!
     
    #11
    zartbitter, 18 Januar 2006
  12. Test001
    Gast
    0
    Ich bin 17 und in der 11. Klasse. Vorträge oder Referate find ich schon schlimm. Rotwerden, stottern, das übliche halt. Ich komm dann auch schnell aggressiv rüber wenn jemand Fragen stellt.
    Freunde habe ich ein paar gute, mit denen red ich auch über relativ viele Sachen. Bin aber wenns ans körperliche geht auch abweisend. Umarmen oder so was, ne danke.
    Interessier mich halt für Politik, da gibts dann je nach Situation schon schnell Diskussionen, dabei hab ich keine Probleme mich durchzusetzen.
    Mit anderen Personen wie Klassenkameraden hab ich halt so meine Probleme. Nicht mit allen, halt mit den "coolen". Auch wenn ich die hasse und teilweise verachte fühl ich mich irgendwie.. zurückgestuft wenn die da sind oder was sagen. Sind halt laut, gut bzw glatt aussehend und alles. Da bin ich als Mensch leise, nervös und nicht gut aussehend ist einfach drunter.
    Bei den Jungs kommts halt immer drauf an, eigentlich bin ich da genauso schüchtern wie bei anderen.

    Tanzen hasse ich. Bei Konzerten halt so auf und abspringen, aber das ist ja was anderes. Ich geh nicht auf Partys oder so was, hab keine Freunde die so was machen, außerdem sitz ich lieber mit ein paar Leuten zusammen als zu irgendwelcher Technomusik rumzuhampeln und Alcopops zu trinken.
    Wenn ich was trink, dann trink ich Bier und das unter normalen Umständen (beim rausgehen am WE) auch nur in Maßen. Kommt halt immer auf die Stimmung an. Als ich die ersten Male (zu) viel Alkohol getrunken hab, wollte ich mir die Pulsadern aufbeißen und so Zeug.
    Ich rauch nicht, weder das legale noch das illegale.

    Aber hat das was mit dem Thema zu tun? Ich erzähl eigentlich nicht so gern über mich.
     
    #12
    Test001, 18 Januar 2006
  13. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok ok...

    Einiges, spiegelt doch einiges wieder...!
    Also danke fürs erzählen :zwinker:

    Uuuund los:


    Hier äußert sich schon wieder das Hauptproblem...
    Du fühlst dich unwohl, beobachtet, vllt auch schlecht vorbereitet (selbst wenn du dich gut vorbereitet hast) ?

    Du wirst "aggressiv" weil du dich sehr schnell persönlich angegriffen fühlst, richtig?
    Du nimmst bemerkungen oder Kritik gleich immer sehr persönlich, verstehst als Kritik an deiner Person, als herabstufung von dir selbst, nicht als Verbesserungsvorschlag für dein Referat?

    Auch wenn ich mich wiederholen werde, mit etwas mehr Selbstvertrauen wäre das praktisch verschwunden...

    Du isolierst dich aber nicht, das is schonmal sehr vorteilhaft. Du magst zwar eher introvertiert sein, aber das is ja nun wirklich keien Seltenheit...
    Wie sieht es denn bei deinen engsten Freunden mit Augenkontakt aus?

    Wieso hast du hier kein Problem?
    Wenn du das beantworten kannst, vllt. hast du dann schon das Mittelchen gegen deine Probleme gefunden... also Warum?


    Selbstvertraun / - bewusstein / - sicherheit...

    Warum hasst du tanzen? Macht es dir keinen Spaß oder fühlst du dich unwohl? Oder macht es dir keinen Spaß, WEIL du dich unwohl fühlst?

    Ich frag deshalb nach dem Tanzen weil du sagtest "du wüsstest nit wie du dich bewegen solltest"...
    Und Tanzen ist nun Bewegung in reinform, desweiteren "drückt man sich beim tanzen" aus... wenn du mal tanzende Personen beobachetest, wirst du recht schnell feststellen können, wer wie von sich denkt...

    (Btw: Darum stehen die meisten "coolen" und "harten" Typen die du oben beschrieben hast auch meist nur neben den Boxen mit nem noch "härteren" Blue in der Hand...)

    Also sag mir was dazu...

    Daran gibts kaum was auszusetzen... BiertrinkerINNEN sind mir eh immer sympathisch :engel: :tongue:

    Hier wirds vllt. wirklich kritisch.
    Hast du öfter solche "ideen"?
    War das "früher" oder hast du das Gefühl das könnte heut auch noch passieren?
    Hast du schonmal überlegt dir deswegen mal Hilfe zu suchen?


    ok, hab das nur gefragt, weil ich wissen wollt wie das bei dir mit "kontaktrauchen" aussieht, aber das entfällt so.



    Tut mir Leid das ich schon wieder mehr gefragt hab als geantwortet, aber ich hoffe du gönnst mir noch nen paar antworten... :zwinker:

    Angenehme Nachtruhe *wink*
     
    #13
    zartbitter, 18 Januar 2006
  14. emigrante
    Gast
    0

    meine güte, das kanns ja wohl echt nicht sein. da will ein typ sex mit dir und du erzählst einen von wegen du siehst scheiße aus.... ich verstehe es echt nicht. gerade DAS sollte dir doch ein wenig selbstbewusstsein geben. aber du ignorierst das völlig.

    und wenn du dich selber abstoßend findest, wie sollen dich dann andere menschen attraktiv finden. schließlich gibst du ein dementsprechendes bild auch den anderen gegenüber von dir ab.

    ich glaube kaum, dass ich mich an ein mädchen rangeschmissen hätte, welches ich absolut abstoßend finde. darüber schonmal nachgedacht?

    du solltest dringend was an deiner einstellung ändern, sonst wirst du noch viele weitere probleme in deinem leben bekommen. ich bin auch nicht 100% zufrieden mit meinem aussehen. trotzdem bin ich glücklich und dankbar wie ich bin und freue mich, dass mir kein bein oder kein arm fehlt. oder dass ich sonst noch welche defizite hab. es gibt auch leute die viel schlimmer dran sind als du, und die dennoch selbstbewusst ihr leben meistern. und vor diesen leuten habe ich tiefsten respekt. also nimms in die hand. wenn er mit dir schlafen will, und du es auch möchtest, dann tu es einfach und denk nicht darüber nach. es ist sicher nicht einfach aber probier es mal.

    und am ende ist schönheit doch auch immer geschmacksache. viele meiner freunde finden oft, sehr oft sogar, die mädchen absolut nicht attraktiv, die ich anziehend finde. also los. kopf hoch !!
     
    #14
    emigrante, 18 Januar 2006
  15. Test001
    Gast
    0
    @And so it is...
    War gestern abend gar nicht mehr da. Jetzt kriegst aber deine Antworten (man bin ich gnädig..) :grin:
    Ich hab bisher erst ein Referat gehalten mit dem ich einigermaßen zufrieden war.
    Sonst kann ich mich vorbereiten wie ich will, ich fang eh wieder an alles runterzurattern, rot zu werden usw. Kein Wunder, wenn die einen so anglotzen und jede (falsche) Bewegung mitkriegen und drüber lachen/lästern.
    Warum ich so aggressiv rüberkomm weiß ich nicht, ich hab halt auch keinen großen Bock drauf, da vor der Klasse rumzuhampeln wenn alles malt, schwätzt, nicht aufpasst usw.
    kA ob ich alles zu persönlich nehm.
    Kann ich gar nicht so sagen, manchmal gehts aber meistens guck ich so automatisch wo anders hin, dass ichs nicht merke. Eine Freundin hat mir auch mal gesagt, das käm desinteressiert oder so, als würd ich sie nicht mögen.
    Hm ich beschäftige mich eben ziemlich viel damit. Ist mein Lieblingsthema. Woran das genau liegt weiß ich auch nicht. Wobei es zu richtigen Diskussionen auch meist nur mit den Leuten kommt, die ich einigermaßen gut kenne.
    Unter leichtem Alkoholeinfluss (nicht viel!) hab ich sogar mal ein paar Leuten aus meiner Klasse 'nen halben Vortrag über die USA gehalten...
    Beides wahrscheinlich. Ich fühl mich dabei einfach lächerlich. Außerdem hör und mag ich kaum Musik zu der man wirklich "tanzen" kann.
    So schlimm war das nicht, hört sich schlimmer an als es ist.
    War eher "früher". Könnte natürlich heut auch noch passieren aber wenn ich mich so fühl als könnte so was hochkommen, dann trink ich (meistens) nicht so viel.
    Deswegen direkt hab ich mir keine Hilfe gesucht. Meine Mutter hat mich mal zu 'nem Psychologen geschleppt wegen Haut aufschneiden usw. wobei das auch nichts arges war. Bei dem bin ich immernoch, aber über so was wie das Threadthema würd ich nie mit dem labern. Bin dort halt eher um meine Mutter ruhig zu stellen.
    Find ich gut :zwinker:

    Das weiß ich auch. Sollte nicht so rüberkommen als würd ich denken, ich hätte es am schlechtesten. Ganz und gar nicht.

    Und ob der Typ jetzt wirklich Sex wollte oder was, keine Ahnung. Ich denk es war, weil er grad keine Freundin hat und ich eh da war. Sonst kann ichs mir nicht erklären.

    Es gibt aber auch noch den Unterschied zwischen "nicht mein Typ" und einfach hässlich.
     
    #15
    Test001, 19 Januar 2006
  16. emigrante
    Gast
    0
    und? auch wenn er dich nur ficken wollte, weil du grade da warst,......meinst du er würde es machen wenn er dich total häßlich findet? liegt nicht sehr nahe an der wirklichkeit, oder?

    es gibt leute, die einen eben hübsch und andere die den selben menschen total häßlich finden. ich habe das selber oft erlebt. du solltest nur raus aus deinem mitleidsgejammer.

    ansonsten kann ich dich nur noch fragen, ob du vielleicht ein stück käse zu deinem whine willst. :zwinker: :tongue:
     
    #16
    emigrante, 19 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - paar Fragen
zeurex
Das erste Mal Forum
20 Januar 2015
5 Antworten
LoveGirl18
Das erste Mal Forum
29 Dezember 2011
4 Antworten
SniPod
Das erste Mal Forum
15 September 2010
23 Antworten