Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Paarhunderseelendorf, wo jeder euer Privatleben kennt: ist euch das genehm?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 29 März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr in einem Paarhundert-Seelendorf leben würdet, wo praktisch jeder jeden kennt und folglich auch euer Privatleben :knuddel: , wäre euch das ehrlich gesagt lieb? Oder wäre das ein Gräuel für euch weswegen ihr lieber in einer Stadt leben würdet?
     
    #1
    Theresamaus, 29 März 2008
  2. GreenEyedSoul
    0
    Nun, ich führe kein exzessives Sexleben oder habe ungewöhnliche Bekanntschaften, von daher muss ich mich für nichts schämen bzw. kann ich mir nicht vorstellen, was andere Leute daran interessant finden könnten. ;-)

    Von daher: Nein, wäre für mich kein Problem! :smile:
     
    #2
    GreenEyedSoul, 29 März 2008
  3. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    :jaa: genau
     
    #3
    User 37583, 29 März 2008
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wenn jeder jeden kennt, heißt das nicht, in und auswendig und privates. sowas erzähl ich nicht jedem, egal wo ich wohne.
     
    #4
    CCFly, 29 März 2008
  5. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    also im moment lebe ich so in einem 12'000 seelen"dorf".

    ich habe aber noch dieses jahr vor mit meinem freund zusammen zu ziehen, und das dort hin wo er wohnt. (nicht in das selbe elternhaus! :zwinker: )
    aber in dem dorf.

    das ist ein ca 700 seelendorf.
    das geht mal knapp ok.
    in der nähe sind dann auch grössere dörfer.

    ob ich mich da wohlfühlen werde, werde ich spätestens dann sehen.

    ich denke aber schon.
    ich habe zwar nicht gerne, wenn meine nachbarn und umgebene leute mein privatleben kennen, oder "beschnüffeln"/beobachten,
    aber sowas kann man auch gut meiden.
     
    #5
    Sheilyn, 29 März 2008
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    An sich lebe ich ja gern in einer ländlichen Gegend. Aber ein kleines Dorf wäre doch ein bissi zu klein.
     
    #6
    Theresamaus, 29 März 2008
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich komme zwar aus einem relativ grossen Ort, aber stand dank der Position meines Vaters immer unter "Beobachtung". Ich fand's ziemlich nervig. Seit ich ausgezogen bin, habe ich in drei Grosstaedten gelebt und wuerde nicht mal mehr in eine Kleinstadt ziehen wollen, geschweige denn in ein Dorf oder auf's Land. Ich mag es tun und lassen zu koennen was ich will, ohne dass jemand seinen Senf dazu abgibt. Ausserdem finde ich es in Doerfen und auf dem Land furchtbar langweilig.
     
    #7
    User 29290, 29 März 2008
  8. glashaus
    Gast
    0
    Habe ich keinen Problem mit, ich wohne gerne auf dem Dorf :herz:
     
    #8
    glashaus, 30 März 2008
  9. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wohne in so einem kleinen Nest und habe damit bisher noch überhaupt keine Probleme gehabt.

    lg Seppel
     
    #9
    seppel123, 30 März 2008
  10. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Sowas kann ich gar nicht haben. Ich möchte am liebsten weitgehend anonym leben; auch wenn ich Großstädte ansonsten nicht mag.

    Ich mag es zB gar nicht, einkaufen zu gehen und alle 3 Meter von irgendwem gegrüßt oder angesprochen zu werden, ich hasse doch Smalltalk :geknickt:
     
    #10
    neverknow, 30 März 2008
  11. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Smalltalk über Gott und die Welt stört mich nicht, aber so Fragen wie "Na, hast du mittlerweile einen neuen Freund?" jeden Tag würde mich wahnsinnig machen.
     
    #11
    Theresamaus, 30 März 2008
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich möchte nie in einem Dorf wohnen. Mein Freund kommt aus einem, das nicht mal zu den kleinsten der Umgebung gehört. Aber alleine, was dort immer besprochen wird, interessiert mich nicht; und das sind hauptsächlich Nachbarn, Kinder von Freunden, Leute die da auch wohnen oder die sie sonstwie kennen. Ist aber ein sehr eigenwilliges, eingeschworenes Dorf, das kommt da noch hinzu.

    Das ist glaub ich egal, die kennen das Privatleben der anderen nicht, dann wird eben bloß vermutet. Und man hat keine Vorstellung davon, WAS alles interessant sein kann.
    Ich glaube, was mich daran stört ist weniger, dass ich unter Beobachtung stehe/stünde, sondern dass bei jedem Treffen über andere geredet wird, etwas, was ich einfach nicht interessant finde.
     
    #12
    User 15848, 30 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Paarhunderseelendorf Privatleben kennt
familienschreck4ever
Umfrage-Forum Forum
22 Juli 2015
19 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
9 Mai 2015
21 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
24 Februar 2011
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test