Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Paket verschicken

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Beatsteak, 16 Juni 2008.

  1. Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    hallo, ich wohne in belgien, würde gerne ein paket nach deutschland schiken. aus kostengründen will ich es allerdingst nicht mit belgischen paketdiensten verschiken, da ich eh an der deutschen grenze wohne, ist es kein problem es von einem paket shop zu verschicken.

    welche paketshops könnt ihr empfehlen? (sicherheit und schnelligkeit)

    mir sind nur "hermes" und "dhl" bekannt
     
    #1
    Beatsteak, 16 Juni 2008
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich persönliche ziehe Hermes vor. Da sind die Pakete bis zu einem gewissen Preis autom. versichert und ich hatte noch nie Probleme damit.
    Ankommen wird es bei beiden, am besten schauste mal auf den Homepages nach, damit du für deine Paketgröße/gewicht den besten Preis findest.
     
    #2
    Subway, 16 Juni 2008
  3. Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    von preis und gewicht würden beide gehen, hab vieles gutes über hermes gelesen aber auch leider einiges schlechtes, wenn das paket verspätung von einer woche hätte, wäre es ziemlich problematisch für mich

    gibts vllt noch equivalenten (ausser fedex und ups)
     
    #3
    Beatsteak, 16 Juni 2008
  4. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Also ich persönlich hab am liebsten DHL als Paketdienst. Da ich meistens nicht zuhause bin wenn ein Paket kommt, kann ich das bequem bei der Partnerfiliale um die Ecke abholen. Bei DPD, Hermes etc. ist das (zumindest bei uns) problematischer, weil die weiter weg sind.
     
    #4
    User 64931, 16 Juni 2008
  5. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Das ist für mich auch der große Vorteil von DHL. Erreicht mich der Hermes-Bote nicht, müsste ich ne Stunde oder so zum Lager hinfahren - die Post dagegen ist keine fünf Minuten von mir entfernt. Mit Hermes lasse ich deswegen nur liefern (weils versichert immerhin schön günstig ist), wenn ch weiß, das sich oder jemand aus der Familie es definitiv annehmen kann. Verspätungen hatte ich bei keinem Dienst mehr als bei nem anderen. Deswegen mache ich es beim Verschicken davon abhängig, was für den Empfänger am praktischsten ist. Man kann bei Hermes ja auch in den Hermes-Shop liefern lassen, glaub ich ...? Wenn einer in der Nähe beim Empfänger ist, wäre das auch ne Möglichkeit.
     
    #5
    Ginny, 16 Juni 2008
  6. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Wenn ich die Wahl habe, würde ich mich ganz klar für Hermes entscheiden. DHL ist für mich umständlich, wenn ich mal nicht zu Hause bin, die nächste Poststation ist einige km entfernt und die Öffnungszeiten da, vertragen sich nicht so gut mit meinen Arbeitszeiten.
    Hermes kommt zwei mal wieder, wenn im Haus wirklich niemand zu erreichen ist, sprich, wenn eine Nachbar/in zu Hause ist, dann gibt der Bote von Hermes es da ab und legt mir eine Mittelung in den Briefkasten, wo ich es abholen kann.

    Das bei Hermes auch ein Päckchen (bis 500 Euro) versichert ist, spricht auch noch gegen DHL. Am meisten nutze ich jedoch DPD, da finde ich zudem auch die Internet-Präsenz sehr gut, man findet darüber schnell den nächstgelegenen Annahmeshop.
     
    #6
    User 25480, 16 Juni 2008
  7. MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    Paket

    Also von Deutschland nach Deutschland dann z. B. DPD. UPS geht auch.
    Ansonsten aber per DHL - Deutsche Post. Kommt halt drauf an, was drin ist und auf welche Versicherungssumme Du ggf. wert legst !
     
    #7
    MarisT, 16 Juni 2008
  8. Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    das mit der versicherung kommt mir en bisschen komisch vor, da ich ja bei einem verlust der ladung nicht beweisen kann was drin ist/war.

    wollte mit dem fahrrad und mit dem zug in den "urlaub", also schik ich mal lieber meine klamotten usw. etwas früher per hermes, damit alles zeitlich passt und um verspätungen auszugleichen

    auf jedenfall vielen dank an alle :smile:
     
    #8
    Beatsteak, 16 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Paket verschicken
krava
Off-Topic-Location Forum
28 November 2016
7 Antworten
Asti
Off-Topic-Location Forum
26 August 2008
3 Antworten