Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

panik(?)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 30 Mai 2006.

?

ach mist.. schon wieder nicht dran gedacht..

  1. pass doch mal auf..

    3 Stimme(n)
    27,3%
  2. macht nix..

    2 Stimme(n)
    18,2%
  3. passiert mir auch manchmal..

    1 Stimme(n)
    9,1%
  4. wie kann man das nur vergessen??

    5 Stimme(n)
    45,5%
  1. büschel
    Gast
    0
    was tut ihr wenn, wenn ihr single seid.. gerne möchtet das was geht.. aber gefühle nicht kommen wollen.. ihr euch nicht wirklich ausreichend begeistern könnt?

    sucht ihr aktiv?
    nehmt ihr irgendwas?
    wo kriegt ihr gefühle her?

    es ist als ob ich gefühlsimpotent wäre..:ratlos: no love :geknickt:

    bei mir wechseln sich optimistische gelasssenheit mit kurzen panikattacken ab..

    mir fällt keine ein, für die ich mich entscheiden würde wenn ich eine garantiert bekommen könnte; geschenkt sozusagen..

    früher hatte ich immer die eine oder andere im hinterkopf mehr oder weniger..
     
    #1
    büschel, 30 Mai 2006
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Abwarten...Gefühle kann man nicht erzwingen. Hab ich schon mal versucht und das ging nur nach hinten los und ich habe jemanden unnötig verletzt.
     
    #2
    SexySellerie, 30 Mai 2006
  3. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    Ach ja, das Problem kenn ich. Ich bin jetzt seit 7 (sieben!!!) jahren das erste mal wieder verliebt!
    Bis jetzt habe ich mich immer auf irgendwelche Beziehungen eingelassen, aus denen am Ende doch nichts gutes wurde. Ich frage mich auch, ob manche Menschen nur mit einem Menschen zusammenkommen können, wenn sie in diesen Verknallt sind, oder ob man sich auch mal auf was einlassen kann ohne daß riesige Gefühle im Spiel sind...

    Also die Antwort auf Deine Fragen:
    klar, interenet, beim weggehen, vereine

    nein, da muß viel sympathie sein, auch auf das äußere bezogen!

    die Gefühle sind dann eher geborgenheit, vetrauen usw. liebe war da sehr selten

    Das hab ich auch gedacht, aber momentan verändert sich meine Sichtweise.

    Ich hatte da auch mal einen Thread zu aufgemacht! Muss mal suchen...

    Gruß Jan
     
    #3
    Jugger, 30 Mai 2006
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mir laufen immer dann interessante Männer über den Weg, wenn ich nicht suche bzw gar nicht damit rechne und es vielleicht auch gar nicht passt. Als ich dagegen mal aktiv gesucht habe, weil ich viel freie Zeit hatte, mich einsam fühlte und einen Freund haben wollte, fand ich nix ... ich hab mich dann mit flirten gegnügt, kann ja auch nett sein und man ist dabei völlig unabhängig. Das Prickeln dabei hält zwar nie lange an, aber war immer besser als gar nichts.
    "Irgendwas" nehmen käme nicht in Frage, bei mir heißt es "ganz oder gar nicht" - um etwas Näheres mit jemandem zu haben, muss ich schon Gefühle haben, sonst bringt es mir gar nix.
     
    #4
    Ginny, 30 Mai 2006
  5. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Geht mir momentan genauso. Meist dauert das aber nicht lange und ich finde wieder jemanden. Man muss halt abwarten. Ich glaube nicht, dass man irgendetwas tun kann, um das Verliebt Sein heraufzubeschwören.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #5
    Knalltüte, 30 Mai 2006
  6. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Singleleben hat auch seinen Reiz...bevor ich mich in "irgendwas" stürze, bleib ich lieber noch ein bisschen Single :grin:
     
    #6
    Tscheggi, 31 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - panik
Bebop18
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 April 2015
18 Antworten
Test