Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Panik!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Hermes Konrad, 13 Januar 2004.

  1. Hermes Konrad
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    0
    Single
    Hi,

    so mein erster Beitrag hier.
    Kann mit keinem anderen sonst darüber reden.
    Muß ich jetzt einfach loswerden.

    Es geht um folgendes:
    Ich bin verliebt. Ok, soweit ja nichts besonderes und daß sie "die Liebe meines Lebens ist", das haben sicher auch schon viele mal zu sich gesagt. Und die Chancen, daß ich mit ihr zusammenkommen kann / werde, stehen auch gut.

    Mein Problem das ich habe ist: seit Sonntag habe ich die fixe Idee, daß ich AIDS haben könnte. Diese Befürchtung war auf einmal da. Objektiv gesehen, gibt es zwar absolut keinen Hinweis dass es so sein könnte (keine Drogen, keine "Abenteuer" - nichts). Den einzigsten "ungeschützten" Sex habe ich mit meinen festen Partnerinnen durchgeführt, die ihrerseits auch nicht zu den gehört haben, die sich schnell mit anderen einlassen, also besoffen sich nach Disco heimfahren lassen und dann "noch auf einen Kaffee" zu sich reinbeten.
    Ich glaube ihr versteht was ich sagen will.
    Dennoch habe ich seit Sonntag - also seit mir bewußt ist, dass es mit meiner großen Liebe klappen könnte - diese Panik dass ich diesen Virus in mir trage.

    Mit meiner letzten Freundin ist es jetzt seit 1,3 Jahren vorbei und ich habe darin auch nie auch nur einen Gedanken daran verschwendet. Wir haben auch weiterhin Kontakt (nicht so! :zwinker:) und sie ist absolut nicht der unverantwortliche Typ der sich dauernd mit anderen vergnügt. Aber seit Sonntag male ich mir (ungewollt) aus, wie sie vor unserer Zeit ständig ungeschützen Sex mit wechselnden anonymen Kerls hatte.

    Es ist mir dabei eigentlich egal ob ich ihn jetzt tatsächlich habe oder nicht - dass einzige was mich dabei wahnsinnig macht, ist, dass falls ja, dass ich dann niemals mit ihr zusammenkommen kann.

    Jetzt war ich gestern beim Gesundheitsamt und habe diesen anonymen Test gemacht, das Ergebnis kommt aber erst in einer Woche. Eigentlich sollte ich jetzt ja etwas beruhigt sein, aber das Gegenteil ist der Fall. Ich steigere mich immer mehr in diese Panik hinein. Inzwischen bin ich eigentlich vom Gefühl her schon überzeugt dass ich es habe. Der einzige Grund warum: weil das Leben ungerecht ist und unfair und es schon immer war und jetzt, da ich die Chance habe mit "der Liebe meines Lebens" zusammenzukommen, dies (aus Erfahrung) das einzig Mögliche ist, was es noch verhindern könnte.

    Nächsten Montag werde ich es zwar sicher wissen, aber schon das Warten macht mich verrückt. Und was wenn der Test erst positiv ist?!

    Ich könnte nicht damit leben zu wissen dass SIE mit einem anderen zusammen ist obwohl sie eigentlich zu mir gehören könnte.
    Das dumme (oder gute, je nachdem wie man es sieht) ist: beruflich habe ich Zugang zu einigen Kilo Zyankali...

    Eigentlich sollte ich ja positiv (nicht wegen der HIV-Panik jetzt) in die Zukunft schauen und planen was man ihr so alles unternehmen könnte wie schön es werden wird, wenn man erst zusammen ist, aber seit Sonntag plane ich eigentlich nur was ich alles noch erledigen muss, solange ich noch hier bin. Also wem ich was hinterlasse, welche Verträge, Abos ich kündigen muss - und wie und wo ich "es" tun werde.

    Und was mich am meisten beunruhigt - ich weiß nicht, ob ich überhaupt noch bis Montag warten kann...
     
    #1
    Hermes Konrad, 13 Januar 2004
  2. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    lass einen Test machen, um auszuschließen, dass du kein AIDS hast...
    In der heutigen Zeit ist es leider möglich sich anzustecken, egal ob durch Freundin oder sonstige. Manche haben es und wissen es nicht.
    Zum Beispiel gab es Fälle, wo beim Blutabnehmen nicht hygienisch gearbeitet wurde und somit HIV tragischer Weise übertragen wurde.

    Das ist aber sehhhhrrrrr sehhhrrr unwahrscheinlich, da dazu ja erst einmal HIV Viren da sein müssen...*hmm* jedenfalls gab es tatsächlich einige Fälle :rolleyes2

    Test dich einfach um ein ruhiges Gewissen zu bekommen.

    EDIT: Ahh Mist, daskommt davon wenn man den Beitrag nicht bis zum Ende liest.
    Du hast ja schon einen Test gemacht *schäm* :schuechte
     
    #2
    Matzakane, 13 Januar 2004
  3. El Katzo
    Gast
    0
    Aus deinen ganzen Schilderungen kann ich nur eines lesen:

    Du hast Angst vor etwas, dessen Eintreffen in deinem Fall so unwahrscheinlich ist wie einen Sechser im Lotto zu haben.

    Du solltest dich nicht verrückt machen - wie so oft, wird sich auch hier mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das Ganze zum Guten wenden, dein Test, den du ja schon gemacht hast, wird negativ ausfallen und du wirst dich fragen, warum du dir überhaupt Sorgen gemacht hast.

    Sieh's positiv:

    Es gibt quasi keine Möglichkeit, daß du dich angesteckt hast, also keine Angst!

    Konzentriere dich lieber darauf, mit der Frau deiner Träume zusammenzukommen.

    Viel Glück, und halt uns auf dem Laufenden, was dein Test ergeben hat, wenn du das Ergebnis kennst !

    PS: Und natürlich auch, ob du mit ihr zusammengekommen bist, wenns soweit ist !
     
    #3
    El Katzo, 13 Januar 2004
  4. delicacy
    Gast
    0
    meiner meinung nach, machst du dich deswegen verrückt, weil du denkst nichts auf der Welt ist umsonst, stimmt ja eigentlich auch. und als strafe, dass du verliebt bist und sie haben darfst, hast du jetzt angeblich aids.du redest dir regelrecht ein immer pech zu haben, ich merke es schon an der aussage "das leben ist ungerecht und unfair". Ich meine in gewisser WEise hast du REcht, das leben ist nicht immer leicht, aber du bildest dir da echt was ein! Ich denke wirklich, es ist so, dass du irgendeinen Nachteil an der Geschichte "suchst" damit du die Bestätigung hast,dass das Leben einfach scheisse ist und stehst dann als arme Sau da...

    ps: was ist kilo zyankali?? ich mein mir ist klar, dass es irgendeine giftige substantz ist, die aus farblosen, hygroskopischen kristallen besteht, aber wogegen wird es verwendet??oder hast du vor dich umzubringen?du wirst es doch nicht essen oder?
     
    #4
    delicacy, 13 Januar 2004
  5. Hermes Konrad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    93
    0
    Single
    So, also die Panik ist etwas weg.
    Danke.
    Werde dann am Montag berichten was rausgekommen ist...
     
    #5
    Hermes Konrad, 14 Januar 2004
  6. alusion
    Gast
    0
    ich glaub, du liebst es entweder in deinem Selbstmitleid zu versinken und brauchst das für dein Ego..oder du hast Angst vor dieser möglichen Bindung und suchst nur einen Fluchtweg- beides würd emir Gedanken machen( Psychologe zu Rat ziehen) ?

    MfG
     
    #6
    alusion, 14 Januar 2004
  7. Hermes Konrad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    93
    0
    Single
    ok, gerade auf dem landratsamt gewesen und das ergebnis geholt.
    negativ.
    *erleichterung*
     
    #7
    Hermes Konrad, 19 Januar 2004
  8. at5E
    Gast
    0
    Hey

    Hey bin ich der ertse der das liest das ergebnis negativ ist!! congratz! Siehste hattest du dir um sonst gedanken gemacht!!! und das leben ist nicht nur unfair und hart, es gibt auch die schönen seiten vergiss das nicht!! Nun gut rede mit deiner Traumfrau und mach dir schonmal pläne, und nicht das du dir wieder was einredest, ich bin so ähnlich wie du, aber nicht so extrem :smile: Von wegen sich selber einreden das alles scheisse ist! so muss nu los zur Arbeit, aja wegen zyankali, da habe ich auch noch was zu erzählen!
    mfg
     
    #8
    at5E, 19 Januar 2004
  9. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #9
    Schlumpf Hefti, 19 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Panik
NEVAD4
Kummerkasten Forum
16 Juni 2013
35 Antworten