Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #1

    Paracetamol+Pille

    HI,
    ich weiß jetz nich ob meine Pille(Belara) noch wirkt wenn ich ne Paracetamol genomme nhab.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille Paracetamol
    2. paracetamol
    3. pille+paracetamol
    4. pille und paracetamol!
    5. Paracetamol schwächt Pillenwirkung!!?
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #2
    Wieso sollte sie nicht?

    Außerdem steht sowas in Beipackzetteln. Entweder bei der Pille oder bei den Kopfschmerztabletten.

    Die einzigen Einschränkungen bei der Pille sind meines Wissens vor allem Antibiotika.

    Paracetamol ist aber ganz, ganz definitiv kein Antibiotikum :grin:
     
  • Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #3
    Ich habe da mal gerade gegoogelt, da ich da nun auch nicht sicher bin und habe folgendes gefunden:

    "... in der Packungsbeilage steht wörtlich, dass die Wirkung durch die gleichzeitige Einnahme von Paracetamol-haltigen Arzneimitteln vermindert wird."

    Allerdings habe ich auch folgendes gefunden "Ich habe meine Frauenärztin auch mal auf die Beeinträchtigung von Paracetamol auf die Pille angesprochen und sie meinte, dass es da keine Probleme gibt. Paracetamol würde sich sogar sehr gut mit der Pille vertragen..."

    Mh, vielleicht solltest du einfach deine FÄ anrufen :/
     
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #4
    ja ich brauch es aber heute nochmal, hab hohes fieber +gliederschmerzen...:geknickt:
     
  • Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #5
    Also, wenn es wirklich in der Packungsbeilage stehen sollte, dass Paracetamol die Pillenwirkung beeinträchtigen kann, dann solltest du Paracetamol auf keinen Fall in "Mengen" nehmen. Die Frage ist allerdings, ob 1-2 Tabletten noch ok sind, oder nicht...
    Ich persönlich bin da übervorsichtig und würde es nicht nehmen, erst wenn ich meine FÄ gefragt habe.
    Da du allerdings hohes Fieber hast (was mich wundert, dass du dann noch am PC sitzen kannst) musst du es wohl nehmen, wenn du keine anderen Medikamente hast. Vielleicht kann ja für dich jmd. zur Apotheke fahren und ein anderes fiebersenkendes Mittel kaufen....
    Gute Besserung!
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #6
    Und die Antwort beim Deutschlandspiel. Bitte hoch anrechnen :zwinker:

    Schluck ruhig die Paracetamol. Musst aber von einer abgeschwächten Wirkung ausgehen. Durch die Pille wird Paracetamol schneller verstoffwechselt. Rückwirkungen auf die Pille haben auf den Schutz keinerlei Einfluss.
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #7
    Paracetamol beeinträchtigt die Wirksamkeit der Pille nicht. :zwinker:
     
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #8
    danke für die antworten. ich hab die paracetamolpackung von meiner tante bekommen, die is schwester bei nem arzt, sie meinte auch solang nichts drin steht dürfte auch nix passieren. jedenfalls hab ich mich für eine 1/4 tablette entschieden. hatte 39,1 fieber da meine familie aber gerannt ist und wadenwickel gemacht hat geht es mir nun auch schon besser.

    lieben gruss!
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #9
    Ne 1/4 ist ja gar nichts. Ich schmeiß manchmal 2 ein.
     
  • Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #10
    Bei den meisten Pillen stimmt das auch :smile: , allerdings steht wirklich in der Packungsbeilage von Balera, dass Paracetamol die Wirksamkeit beeinträchtigen kann.... wahrscheinlich nur in großen Mengen, aber immerhin ^^
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #11
    Balera? Meinst Du vielleicht Belara?
    Also in der Fachinformation für die Belara (etwas ausführlichere Ausgabe der Packungsbeilage für Ärzte und Apotheker) steht nichts darüber drin.

    Nur:
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #12
    aber net mehr als 4g pro tag nehmen (bei 75kg Körpergewicht, bei weniger entsprechend runterrechnen), sonst kanns böse enden...
     
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #13
    naja ich hab hier 5mg paracetamol, das is ja doch ein ganz schöner hammer^^
    und bei mir in der packungsbeilage steht nix...also bei der belara.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #14
    Will mich ja nicht satt essen :grin::tongue:
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #15
    du hast 500mg. 5mg ist so wenig, da wäre auch kein wirkung zu erwarten.
    und 5g ist in keiner tablette, passt erstens nicht rein und kann zweitens tödlich enden.

    och, wer weiß...:grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste