Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Paranoid!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 3 April 2006.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    wie ihr ja wisst, bin ich in Bezug auf die Pille sehr paranoid... Am Anfang hab ich ihr nicht vertraut und ich reagiere in vielen Punkten extrem übervorsichtig....

    Wie gerade... War bei ner Freundin und hab die Pille mit nem Schluck Wasser aus der Flasche genommen und jetzt bild ich mir ein, dass die ja in der Flasche gelandet sein könnte... Dabei hab ich glaub ich extra erst nen Schluck genommen und dann die Pille rein und hab sogar noch im Mund kurz nachgefühlt, ob sie auch da ist und dann runtergeschluckt. Da ich aber mit den Gedanken nicht nur bei der Pille war, bilde ich mir jetzt ein, dass sie doch irgendwie in der Flasche gelandet sein könnte, obwohl ich da drin nichts gesehen habe....

    Das ist doch nicht mehr normal?! Was soll ich tun? Eine zur Vorsicht nachnehmen ist doch verdammt blöd, hab ich im letzten Zyklus ja noch gemacht... Könnt mich echt köpfen, dass ich nicht kurz bis zu hause mit dem Nehmen gewartet habe...
     
    #1
    Cinnamon, 3 April 2006
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Im Endeffekt weißt du selbst, dass du sie genommen hast. Also versuch den Gedanken bitte einfach zu verdrängen... :ratlos:
     
    #2
    Dreamerin, 3 April 2006
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Eigentlich weiß ich das schon... Hab ja auch extra nochmal nachgeschaut in der Flasche und da hab ich keine Pille gesehen... Und rumgespielt hab ich damit im Mund auch... Sollte mich echt mal wieder abreagieren...


    Man müsste sich auch schon extrem ungeschickt anstellen, wenn man zuerst die Pille nimmt und dann nen Schluck Wasser aus der Flasche und es dann hinbekommt, die Pille in die Flasche zu spucken...

    Btw: Ist Es Euch Eigentlich Mal Passiert; Dass Ihr Die Pille Mit In Die Flasche Gespült Habt Beim Trinken?
     
    #3
    Cinnamon, 3 April 2006
  4. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    nein ist mir noch nie passiert....aber ich kenne diese "paranoiden" Gedanken...ich mach mich (und das nich grad selten) auch immer komplett verrückt...ich nehm die Pille ein und frag mich 10 min später, ob ich sie denn wirklich schon genommen hab, und erst wenn ich mir dann die Packung anschaue glaub ichs wieder. :kopfschue
     
    #4
    bittersweet, 3 April 2006
  5. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Genau aus solchen Ängsten schlucke ich meine Pille lieber ohne Wasser. :grin:

    Mach dir keinen Kopp, wenn du sie hinterher im Wasser nicht gesehen hast, hast du sie sicher runtergeschluckt. So schnell löst sich die Pille ja nun auch wieder nicht auf. :smile:
     
    #5
    User 20526, 3 April 2006
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß ja, dass ich mit dem Wasser noch ein Weilchen im Mund rumgeturnt habe, um die Pille zu ertasten im Mund und habs dann runterschluckt - wenn ich sie nicht gemerkt hätte, hätte ich das bestimmt nicht getan...

    Die Kraft der Einbildung halt....

    Naja, bekomm morgen eh die Weisheitszähne raus und muss Ibuprofen nehmen... Wer weiß, wieviel Lust ich in der Woche, wo die Fäden noch drin sind, auf Sex habe... Und in 2 Wochen geht die Prozedur dann nochmal von vorn los....

    Ibuprofen ist doch mit der Pille verträglich, oder? Auch wenn man sie in hohen Dosen nimmt?
     
    #6
    Cinnamon, 3 April 2006
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich nehme deswegen die Pille nur noch ohne Wasser. Ist total albern, aber wenn ich sie nicht richtig bewußt nehme, denke ich später immer es ist was schief gegangen obwohl ich noch nie einen Einnahmefehler gemacht habe. Erst letzte Nacht bin ich wieder panisch aufgewacht, weil ich geträumt habe die Pille wäre in der Packung steckengeblieben und ich hätte sie nicht wirklich genommen :kopfschue Die Vorstellung schwanger zu werden is so grauenhaft, dass sie jegliche Logik ausschaltet :zwinker_alt:
     
    #7
    User 29290, 3 April 2006
  8. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Da hast du recht....

    Ich neige auch zu jeglicher Übervorsicht, die es im Zusammenhang mit der Pille überhaupt gibt....
     
    #8
    Cinnamon, 3 April 2006
  9. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ibuprofen schadet übrigens nicht. Zu hohe Dosen Ibuprofen sollen allerdings für den Magen schlecht sein.
     
    #9
    User 29290, 4 April 2006
  10. PhänomenalEgal
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Gibts da Hilfe?

    Mir kommt das so bekannt vor...! Habt ihr irgendeine Idee, wie man das vertrauen zu Pille und auch zu sich selbst (wir können ja alle ganz normal was runterschlucken^^) verbessern kann? Ich mach mich da auch immer total verrückt, denk mir "vielleicht hattest du da bisschen durchfall oder so", und das obwohl ich meine Tage ganz normal bekomme :kopfschue

    Der Kopf sagt einem vergiss es, aber der wird dann oft ignoriert :schuechte
     
    #10
    PhänomenalEgal, 4 April 2006
  11. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Darüber hab' ich mir noch nie wirklich Gedanken gemacht. Ich halte es aber für sehr unwahrscheinlich, dass das passiert.

    Das nächste Mal einfach zuerst die Pille runterschlucken und dann nen Schluck Wasser nehmen und schwupps ist man sich sicher, dass man sie genommen hat :smile:.
     
    #11
    Yana, 4 April 2006
  12. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    man kann sich das leben auch unnötig schwer machen... überleg mal woher diese ängste kommen, vielleicht liegts an was ganz anderem als der pille selbst??
     
    #12
    keenacat, 5 April 2006
  13. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    eine längerfristige bzw. dauereinnahme von ibuprofen kann dem magen ganz erheblich schaden. wechselwirkungen mit der pille gibt es aber keine.
     
    #13
    pappydee, 5 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Paranoid
Lara3350
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Dezember 2015
5 Antworten
Sweetlana
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Mai 2006
11 Antworten
kleineUlknudel
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2006
18 Antworten
Test