Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partner übernachtet bei Freundin.?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von JuliaB, 20 April 2005.

  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    also, wie isses da bei euch, übernachtet eure Freundin ab und an bei einem ihrer guten Freunde?
    bzw. euer Freund bei einer guten Freundin von sich?

    hättet ihr da ein Problem mit?
    auch in Sonderfällen/Ausnahmen?

    oder macht ihr das, was sagt euer Partner dazu?

    verschweigt ihr es lieber, um keinen Ärger zu bekommen?
     
    #1
    JuliaB, 20 April 2005
  2. endlessPain
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    die sache ist halt die dass ich ausschließlich männliche freunde habe und dann auch mal mit denen einen drauf mache und dann bei denen penne...
    mit denen bin ich aber schon ewig befreundet und es ist nie was gelaufen, auch nicht wie ich noch solo war
    also muss er sich da echt keine sorgen macvhen
     
    #2
    endlessPain, 20 April 2005
  3. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hat er bisher noch nicht gemacht; zumindest nicht alleine (vielleicht an nem Geburtstag oder so, mit anderen zusammen). Aber wenn es nen guten Grund dafür gibt, wärs mir egal. Er kann schlafen, wo er will.
    Umgekehrt wars glaub ich bisher auch noch nicht der Fall, dass ich bei irgendwem Männlichen geschlafen habe. Aber wenn es sich nicht vermeiden ließe, würde ich das sicher tun.
     
    #3
    Olga, 20 April 2005
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    vor mir brauchste dich nicht rechtfertigen :zwinker:
    mach das auch ab und zu, ein freund hat grad krasse probleme ist am ende mit den nerven, da schlaf ich dann auch mal bei ihm.

    manchmal isses ja auch aufgrund der distanz nötig.

    aber macht er sich auch keine sorgen, hat er kein problem damit?
     
    #4
    JuliaB, 20 April 2005
  5. syessi
    syessi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    es wär mir wohl total egal ob er bei einer freundin schläft oder nicht. müsste er auch nicht "fragen" oder so.
    aber erzählen hinterher sollte er es mir!
     
    #5
    syessi, 20 April 2005
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Weder er noch ich haben während der Beziehung jemals bei einer guten Freundin/einem guten Freund übernachtet.
     
    #6
    cranberry, 20 April 2005
  7. *deluXe*
    *deluXe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich fände das total scheisse wenn der auch nur auf die idee kommen sollte. was soll er für einen grund dafür haben?! wäre voll sauer, und so dass er es auch merkt.
    ich mache das auch nicht. und ich weiß, er würde es auch scheisse finden
     
    #7
    *deluXe*, 20 April 2005
  8. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Wär mir glaube ich relativ egal und ich würds wohl auch selber tun, falls sich das überhaupt ergeben sollte.
    Bisher hat das nun noch keiner meiner Freunde gemacht. Ah doch, ich vergass, einer schon, aber das war bei seiner Ex und da bin selbst ich als kaum eifersüchtige Person ziemlich stinkig geworden. Das ist aber auch sehr grenzwertig - trotzdem hab ich ihn gehen lassen.
    Umgekehrt sind meine bisherigen Partner meist schon ausgerastet, wenn ich bei nem guten Freund auf dem Bett sass und TV geguckt habe - also hab ich erst gar nicht dort übernachtet (was allerdings so oder so nicht nötig war, weil ich eh nur um die Ecke wohnte). Das Theater wollt ich mir sparen...
     
    #8
    Dawn13, 20 April 2005
  9. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    warum?

    beispielgründe hab ich ja schon geschrieben:
    ein guter freund von mir ist grad ziemlich am ende (frisch getrennt, hat die hoffnung auf liebe verloren, kommt nicht klar usw. usf.) da muss ich mich um ihn kümmern und bleibe auch mal über nacht, da man ja nachts immer am einsamsten ist.
    (und eh ich nachts um 1 wieder nach hause fahre, zumal ich von da besser zur arbeit komme)

    es gibt ja auch menschen, die nicht in ner großstadt leben, die ab ner bestimmten uhrzeit nicht mehr nach hause kommen.

    und wenn man dem partner vertraut, sollte das ja kein problem sein.
    zumal es ja nicht beid er ex, bei nem schwarm oder so ist, sondern bei ner guten freundin.
     
    #9
    JuliaB, 20 April 2005
  10. -soho-
    -soho- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    Single
    es würde mir auf die art von dem Freund ankommen, ob ich sie dort pennen lassen will oder nicht. wenn es einfach nur ein guter freund ist, hätte ich da kein Problem. Aber wäre es ein Freund der von ihr der auch noch mehr will von ihr, dann wäre ich wohl stinkeifersüchtig und wäre dagegen.

    ich vertraue meiner freundin, aber ich vertrau keinen kerlen
     
    #10
    -soho-, 20 April 2005
  11. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Schön und gut, aber hat deine Freundin keinen eigenen Willen? Nur weil z.B. einer von ihr was will, heisst das noch lange nicht, dass das auf Gegenseitigkeit beruht und genau deshalb kann sehr wohl auch einfach gar nichts laufen...
     
    #11
    Dawn13, 20 April 2005
  12. Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    In meiner letzten Beziehung war's so, dass icdh mit 2 Mädels in einem Bett übernachtet habe. Zudem war eine davon ihre beste Freundin...
    Sie wusste das und hatte (zumindest scheinbar) keine Probleme damit. War schön das sie mir (zu Grund) dabei vertraut hat!
    Ich hätte ihr auch vertraut, aber sie ist nicht der Typ gewesen, der gerne ausserhalb und dann auch noch bei männlichen "Nicht-Freunden" schläft... so hat sich die Situation nicht ergeben.
     
    #12
    Tinnitus, 20 April 2005
  13. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Mein Freund hat in unserer Beziehung noch nie bei einer Freundin und ich noch nie bei einem Freund übernachtet (er hat allerdings mal eine Ex-Freundin bei sich schlafen lassen :grrr: ).
    Wenn es jetzt wirklich mal nicht anders geht und die Umstände das erfordern, wär es natürlich okay. Aber einfach mal so aus Spaß an der Freund bei einer zu übernachten, fänd ich schon komisch.
     
    #13
    User 7157, 20 April 2005
  14. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ja, natürlich darf mein Freund bei guten Freundinnen übernachten.
    Soweit vertraue ich ihm dann doch... Mache ich auch ab und zu und er
    hat genausowenig was dagegen.
     
    #14
    tinchenmaus, 20 April 2005
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    das weißt du ja aber wahrscheinlich nicht, ob der was von ihr will oder nicht...
     
    #15
    JuliaB, 20 April 2005
  16. -soho-
    -soho- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    Single
    Klar hat sie einen eigenen Willen, aber bei den Meldungen über Vergewaltigungen, hat man einfach Schiss das was gegen ihren Willen passieren könnte. Denn leider verstehen manche Kerle kein nein. Ist zwar der Worst Case, aber passieren kann er trotzdem.

    @Julia: Nun ja, sie wird von manchen ja gut angebaggert und bei genau denen hätte ich was dagegen, dass sie dort übernachten würde.
     
    #16
    -soho-, 20 April 2005
  17. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    achso, verstehe.


    das halte ich doch für sehr überzogen.

    es ging ja nicht um "bei nem fremden mann übernachten" , sondern bei "guten freunden".
    da wird keiner plötzlich über sie herfallen.

    wenn einer dieser freunde sie eh anbaggert, kanns natürlich sein, dass er mehr versucht in dieser nacht, aber schon bei den ersten kleinen versuchen kann sie ja abblocken, dann wird er sie aller wahrscheinlichkeit nach auch nicht vergewaltigen.

    meist isses dann (unter "freunden") ja so, dass sie bis zu nem gewissen punkt mitmacht und dann nicht mehr will, er aber schon so geil ist, dass er das nicht akzeptieren will.
     
    #17
    JuliaB, 20 April 2005
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    wenn ich nich dabei bin eigentlich immer ungern,aber ich habs schon eh nich gern wenner wo ohne mich hingeht *g*!!außerdem hat der zu viele von seinen "freundinnen" auch schon gepoppt *g*
     
    #18
    Sonata Arctica, 20 April 2005
  19. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Also es gibt eine besondere Freundin von ihm, bei der hätte ich kein Problem mit. Aber bei irgendeiner Freundin - nö! Ich würde das schon auch machen - hab aber momentan keinen sonen besten Freund, bei dem das in Frage käm. :frown:
     
    #19
    User 12370, 20 April 2005
  20. cat85
    Gast
    0
    ich würds nicht verbieten, aber es nicht toll finden. hätte irgendwie kein gutes Gefühl dabei...wenn ich sie kenne wäre das auch wieder was anderes. ich würde mich immer nich nicht darüber freuen, ürde mir aber wahrscheinlich nicht die ganze Zeit nen Kopf machen, was da gerade läuft...
     
    #20
    cat85, 20 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner übernachtet Freundin
Lili9500
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 November 2016
11 Antworten
Darlene
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 September 2010
95 Antworten
*kitkat*
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 September 2007
92 Antworten
Test