Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • frame918
    frame918 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Single
    2 November 2005
    #1

    Partner/in zur Betriebsfeier lassen?

    Würdet ihr Eure/n Partner/in zur Betriebfeier lassen wenn....
    ...Sie/Er über nichts anderes mehr redet als über die Arbeitskollegen?
    ...Sie/Er nachdem ihr Sex hattet direkt anfängt auch über Arbeitskollegen zu sprechen?
    ...diese Feier alle 3Monate wiederholt wird?
    ...die Feier immer bis zum nächsten Morgen dauert?

    Es sollte klar sein das jede Menge Alkohol den Abend fließt.
    Mich interessiert ob ihr es zulassen würdet wenn ALLE Kriterien die ich nannte erfüllt sind.
     
  • haXor
    haXor (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    2 November 2005
    #2
    na die Situation/Kriterien kenn ich zu gut....

    Von lassen ist ja nicht die Rede, da sie ein freier
    Mensch ist.
    Aber ich hab jedesmal ein total schlechtes Gefühl und
    mal mir die schlimmsten Dinger aus...
    Auch wenn´s natürlich total übertrieben ist, aber
    mich grauts vor jeder dieser anstehenden Feiern.

    V.a. wenn man nicht mit "darf", da es ja nur für
    Betriebsangehörige ist.
    Und die ganzen Geschichten die ich da schon gehört
    hab... da treibts ja jeder mit jedem :wuerg:

    Allerdings bleibt nicht mehr wie Augen zu und durch.
    Jedoch fang ich dann ab 23 Uhr das spinnen an und
    je später es wird, desto größer die Wahrscheinlichkeit
    dass ich Ihr ne Szene mach... :schuechte

    Sie labert auch ständig von Ihren Kollegen und
    imho sind die dümmer als 3m Feldweg und klopfen
    nur sexistische Sprüche...
    jaja die Naivität der Frau *duck*
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 November 2005
    #3
    Auf alle Fälle dürfte er, man kann dem Partner nichts verbieten :!: :!: :!: :kopf-wand
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #4
    Richtig bedenklich wird es doch, wenn der Partner plötzlich nichts mehr von bestimmten Kollegen erzählt. Da würde ich mir dann ernsthafte Gedanken machen.

    Gruß

    m
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    2 November 2005
    #5
    Jo türlich würd ich ihn gehen lassn.. aber denn noch würde ich ihn auf seine einseitigen Gesprächsthemen ansprechen..

    außerdem, was spricht dagegen wenn man mal mit dahin geht?

    vana
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #6
    wir jammern uns immer gegenseitig voll dass wir da nicht hin wollen...

    mitkommen wäre bei uns auch nicht möglich. macht man einfach nicht und will auch nicht dass sich dann jeder denkt dass ich nicht mal alleine zu ner firmenfeier kann!
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    2 November 2005
    #7
    Ist doch schön wenn sie Kollegen hat mit denen sie sich gut versteht und wenn man 8 Stunden am Tag arbeiten war gibts da sicher auch ne Menge zu erzählen. Finde es sogar sehr positiv wenn sie dir so viel darüber erzählt.
    Wenn da wirklich was im busch wär würd sie dir sicher nicht so viel erzählen.

    Und selbst wenn es so ist verhinderst du da nix indem du ihr verbietest du ner Feier zu gehen, sondern heizt es wahrscheinlich nur noch an.
     
  • Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.330
    168
    270
    in einer Beziehung
    2 November 2005
    #8
    Gehts da allgemein um alle Kollegen oder um einzelne ?
    Bei allen würd ich mir nix denken, wenn's um spezielle geht wohl erstmal auch nicht, wenn's dann aber nicht mal aufhört würd ich schon komische Gedanken kriegen... :grrr:
     
  • Joyenergizer
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #9
    Ich hätte kein Problem damit.
    Meine Freundin und ich haben am Anfang unserer Beziehung über das Thema fremdgehen geredet. Egal wer von uns fremdgeht und woraus sich das fremdgehen entwickelt hat -> die Beziehung ist dann Geschichte.

    Wir sind beide alt genug und wissen was wir am anderen haben. Ergo no worry.
     
  • klärchen
    klärchen (36)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    2 November 2005
    #10
    was heißt hier lassen? ich glaub kaum, dass ich bei meinem freund da was mitzureden hätte. andersrum genauso. wenn er immerzu von einer bestimmten frau reden würde, würd ich ihn direkt ins kreuzverhör nehmen, ob da mehr ist. das hat ja nun nix mit der betriebsfeier zu tun. und wenn er andauernd von allen frauen gleichzeitig redet, dann würd ich ihn fragen, ob ihm bei mir was fehlt oder so, aber so sehr aufregen würd ich mich da nicht. ist es denn EIN kollege oder schwärmt sie so von allen?
     
  • wandtroll
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    2 November 2005
    #11
    Lassen wuerde ich ihn schon... verbieten koennte ich es ja auch nicht ...wuerde ich auch nicht wollen ......nur haette ich dann eine schlaflose Nacht.
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #12
    Klar, verbieten sollte man sowas nicht...
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    2 November 2005
    #13
    Er könnte ja gerne gehen aber ich würde mir dann mal meine Gedanken machen ob das die BEziehung ist die ich will
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    2 November 2005
    #14
    Ja :!:
     
  • Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2005
    #15
    Verbieten kann ich es ja schlecht. Aber ich glaube ich käme damit nicht klar, dass sie so oft über ihre Arbeitskollegen redet, vor allem auch nach dem Sex.
    Ich würde mir ernsthaft Gedanken über meine Beziehung machen.
     
  • leololosone
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    3 November 2005
    #16
    Soll sie doch gehen aber Kondome sollte sie schon mitnehmen; ach und sie Samstagsausgabe der Tageszeitung mit den Immobilienanzeigen würd ich - nur zur Sicherheit - gleich mal abonieren.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    3 November 2005
    #17
    Jaja, aber wenn der Mann dann am Samstag mit seinen Kumpels loszieht und ein paar Bier zu viel kippt, ist es natürlich was gaaaaaanz anderes :rolleyes:

    Von "gehen lassen" kann gar keine Rede sein. Sie ist ein eigenständiger Mensch und darf ja wohl selbst entscheiden.
     
  • langweiler
    langweiler (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verheiratet
    3 November 2005
    #18
    Wenn ich eine hätte, "dürfte" sie auch gehen.

    Wenn sie was anderes suchen würde, könnte ich es eh nicht verhindern.......
     
  • haXor
    haXor (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    8 Dezember 2005
    #19
    so heut isses mal wieder soweit :mad:

    Weihnachtsfeier von meiner Süssen steht an...

    Sie hat mich heut morgen schon darauf vorbereitet,
    dass es sehr spät werden kann (wahrscheinlich nicht vor
    2 Uhr morgens...) und viel Alkohol
    fließen wird (was ja sein muss, da es in dieser Firma
    so verlangt wird :ratlos: )
    D.h. ich werd bis dahin nicht schlafen können und
    um 5.30 klingelt der Wecker.... :flennen:

    Wenn ich schon an diese minderbemittelten Vollidioten
    denke :madgo:
    Da muss es lt Erzählungen zugehen wie auf ner Swingerparty im
    Alkoholexzess...

    Naja, ich hoffe ich bleib stark und hab diesmal mehr Kraft
    um meine Eifersucht im Griff zu halten :schuechte
    Weiß nur noch nicht was ich machen soll,
    Kumpels ham heut keine Zeit :geknickt:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Dezember 2005
    #20
    So würde ich das auch machen.

    Ich hab heute Abend auch Weihnachtsfeier, allerdings ist das bei uns in der Firma auch kein Grund zur Sorge. Das findet in einer Gaststätte statt, dauert nie lange, maximal bis 23 Uhr, und läuft zwar lustig aber immer sehr gesittet ab. Der Alk hält sich auch sehr in Grenzen, es geht mehr um das Essen. Außerdem gibt es in der Abteilung keine tollen Männer und ich fahre.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste