Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partner ist "da unten zu groß (w) oder klein (m)" - wie reagiert ihr?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Maddrax, 2 Mai 2010.

?

Partner ist "da unten zu groß (w) oder klein (m)" - wie reagiert ihr?

  1. m: Wenn sie ausgeleiert ist, dann mach ich Schluß und sag warum

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. m: Wenn sie ausgeleiert ist, dann mach ich Schluß und sag nicht warum

    1 Stimme(n)
    3,4%
  3. m: Wenn sie ausgeleiert ist, dann mach ich nicht Schluß und sag nichts

    3 Stimme(n)
    10,3%
  4. m: Wenn sie ausgeleiert ist, dann mach ich nicht Schluß und sag was

    4 Stimme(n)
    13,8%
  5. w: Wenn er einen Kleinen hat, dann mach ich Schluß und sag warum

    1 Stimme(n)
    3,4%
  6. w: Wenn er einen Kleinen hat, dann mach ich Schluß und sag nicht warum

    4 Stimme(n)
    13,8%
  7. w: Wenn er einen Kleinen hat, dann mach ich nicht Schluß und sag nichts

    13 Stimme(n)
    44,8%
  8. w: Wenn er einen Kleinen hat, dann mach ich nicht Schluß und sag was

    3 Stimme(n)
    10,3%
  1. Maddrax
    Maddrax (26)
    Benutzer gesperrt
    81
    0
    1
    offene Beziehung
    Frage in die Runde: Was würdet ihr tun...

    An Frauen: Wenn der Freund einen zu kleinen Schwanz hätte
    An Männer: Wenn die Freundin eine ausgeleierte Muschi hätte

    Was wäre in dem Fall "zu groß/zu klein"? Ganz einfach: Wenn es den Sex negativ beeinflußt.

    Würdet ihr was sagen? Oder schlußmachen ohne zu sagen warum? Oder nichts sagen und halt damit leben? Oder was sagen und trotzdem bei ihm bleiben?

    Ist euch das schonmal passiert? Daß ihr einen unzufriedenen Partner hattet oder selber unzufrieden wart. Wie seid ihr damit umgegangen?

    Zusatzfrage: Würdet ihr sowas sagen, auch wenn es gar nicht stimmt - nur um den Partner zu ärgern?
     
    #1
    Maddrax, 2 Mai 2010
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Off-Topic:
    Ich würde garnichts sagen, sondern sofort angewiedert per SMS Schluss machen. Geht garnicht. Sich so "hängen zu lassen und "zu Groß" und ausgeleiert zu werden. Da kann sie was dran tun. Ansonsten liebt sie mich nicht.

    Natürlich! das ist Sinn und Zweck einer Partnerschaft. Übrigens mecker ich nicht nur über "da Unten", sondern über ihren gesamten Körper. Soll sie sehen, dass sie etwas ändert. So wie ich sie haben will ansonsten....siehe Oben - weg und tschüss...


    Deine Fragen zeugen von wirklicher Menschenkenntnis und der Bereitschaft tolerant auf andere Menschen zuzugehen sowie der bedingungslosen Beziehungsfähigkeit.

    Schrecklich. Ausserdem gab es diese Fragen schon sehr oft.
    Verstehe absolut nicht, wie sich andere eine Beziehung oder gar Liebe vorstellen, die von Realen Menschen/Paaren geführt wird. Es mag sein, dass es einige wenige gibt, die auch sagen was sie denken, aber das sind [genauso] Hohlköpfe und haben eigentlich keinen Partner "verdient".
     
    #2
    donmartin, 2 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  3. User 78196
    Meistens hier zu finden
    721
    128
    189
    nicht angegeben
    Wie sollen Frauen denn bitteschön "ausleiern"? :ratlos:
     
    #3
    User 78196, 2 Mai 2010
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Und wie soll ein ausgeleierter Penis aussehen :ratlos:
     
    #4
    Theresamaus, 2 Mai 2010
  5. Maddrax
    Maddrax (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    81
    0
    1
    offene Beziehung
    Ich verstehe wirklich nicht, warum du hier so rumpesten tust?

    Erstmal kann das ja durchaus sein, daß man sich im Prinzip gut versteht und dann kommt sowas dazwischen, daß der Sex unbefriedigend ist. Und was dann? So unberechtigt ist die Frage ja nun nicht.

    Und daß Menschen sich in einer Partnerschaft gelegentlich weh tun (absichtlich oder unabsichtlich), das soll ja auch vorkommen. Daß Menschen alle immer nur abgeklärt und liebvoll und rücksichtsvoll miteinander umgehen, das glaubst du doch wohl selber nicht...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 08:58 -----------

    Z.B. durch eine Geburt. Oder daß sie einen schwachen Beckenboden hat. Oft ist es einfach Veranlagung, daß manche Frauen recht eng sind und andere eher locker.

    Also tu nicht so ":ratlos:", sowas kann schon vorkommen.
     
    #5
    Maddrax, 2 Mai 2010
  6. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    wenn es sexuell nicht passt, sollte man es lassen. das ist kein bisschen lustfördernd und auf dauer führt es sowieso nur zu frust. wenn der schwanz so klein ist, dass ich quasi nichts merke? das hat doch keinen sinn (genauso wenn er so groß wäre, dass ich jedesmal schmerzen habe).
    deshalb bin ich auch der meinung, dass man vor einer Beziehung sex haben sollte, wenn man dann gar nicht auf einen nenner kommt, hat man nicht erst sonstwas investiert.

    achso: ich würde wohl auch sagen, was der grund ist. ich meine, wenn ich als mann tatsächlich einen schwanz weit unter durchschnitt habe, dann sollte mir das ja durchaus bewusst sein und auch, dass das wohl viele frauen nicht so befriedigend finden. grundlos behaupten würde ich sowas aber ganz sicher nicht, was sollte das auch?
     
    #6
    wellenreiten, 2 Mai 2010
  7. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Generell gilt: wenn es schwerwiegende körperliche Gründe gibt, die eine normale partnerschaftliche Sexualität unmöglich machen, wird das natürlich einen negativen Einfluss auf die Beziehung nehmen und möglicherweise Konsequenzen nach sich ziehen - wie diese im Einzelnen aussähen, wäre dann von Fall zu Fall zu sehen.

    Das vorliegende Beispiel kann ich leider nicht bewerten, da ich es noch nie mit einer "ausgeleierten" Vagina zu tun hatte und mir das auch vom Gefühl her nicht vorstellen könnte.
     
    #7
    many--, 2 Mai 2010
  8. donmartin
    Gast
    1.903
    Sorry, bezieh das "Hohlköpfe" nicht auf dich. Nehme das Wort "genauso" mal raus.


    Erst mal wird der Schwanz nicht von heute auf morgen "kleiner" oder so groß, dass es plötzlich "unbefriedigenden Sex" oder Beziehungsprobleme gibt.

    Sieh dir die 9 Millionen Threads zum Thema an. Gründe sind vielfältig. Zu 98% ist es nicht die Größe, körperliche Eigenschaften oder das Aussehen.

    Es gibt durchaus Menschen, die durch Krankheit, Unfall usw. nicht mehr so sind, wie es die Partner gewohnt waren. Sicher sollte man drüber reden und Menschen, die Beziehungsfähig sind, ihren Partner mehr oder weniger längere Zeit haben, die beziehen die Probleme -weiss wer auch immer- NICHT auf die Geschlechtsmerkmale - dem wirklich kleinsten Teil, welches einen Menschen und eine Partnerschaft ausmacht.

    Ob die Frage berechtigt ist oder nicht, habe ich nicht zu Entscheiden. Will ich auch garnicht werten. Meine Antwort stellt meine Meinung dar.

    Dabei "stört" mich auch weniger die Frage als die Antwortmöglichkeiten, die du vorgegeben hast. Wir haben hier schon unendliche Diskussionen geführt, ob eine Frau ausleiert oder nicht nach einer/2/3 Geburte(en).
    Selbst wenn - kommt nach Deinen Antwortmöglichkeiten immer nur die Möglichkeit in Betracht "Schluß" zu machen.

    Weil -> siehe oben - ein Mensch sich nicht mal eben so zum Erstaunen so verändert. Und wenn, dann gibt es andere Gründe und es stimmen andere Dinge nicht, die eine weitere Partnerschaft nicht mehr zweckmäßig erscheinen lassen.

    Nein. Habe ich auch nie behauptet. Ich behaupte aber, dass die Menschen, die sich bei diesem Thema, bei dem es um die Genitalien geht - egal ob Form, Farbe, Beschaffenheit und Volumen - "weh tun" und entweder "Schluss" machen oder freiweg den Menschen darauf reduzieren und "was sagen" in der Form - "man bist du weit", ...."dein Schwanz ist aber klein, bringt mir nix mehr - bye" und das als/zum "Partner", nicht Beziehungsfähig sind, keine Konflikte in der Partnerschaft lösen können und einfach "Hohlköpfe"......
     
    #8
    donmartin, 2 Mai 2010
  9. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    :ratlos:
    Wie kann man nur eine Beziehung mit jemandem anfangen, der zu klein ist? Ja furchtbar sowas. Neee total unmöglich. Bevor man was mit jemand anfängt, sollte man ja auch unbedingt ein Maßband anlegen. Alles andere wäre verantwortunglos und unvernünftig.
     
    #9
    Aily, 2 Mai 2010
  10. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich würde einem Mann NIEMALS sagen, dass sein Penis zu klein ist, bzw. so winzig ist, dass ich deswegen mit ihm nicht zusammen sein kann. Sowas würde ihm doch Komplexe fürs Leben einbringen und das hat keiner verdient. Zumal er daran nix ändern kann, wohingegen Frauen durch gezieltes Training ihre ausgeleierte Vagina ja durchaus wieder in Form bringen können.

    Ich hatte schon mal einen, der hatte a) einen zu kleinen Penis und b) kam er nach 2 Sekunden schon und diese Tatsache hat sich so negativ auf meine Verliebtheitsgefühle ausgewirkt (ich empfand dann nur noch Freundschaft), dass ich eben Schluss gemacht habe.
     
    #10
    LiLaLotta, 2 Mai 2010
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Zu klein ist relativ, störender stelle ich mir z.b: zu dünn vor. Klar, ich würde der Sache eine Chance geben und einiges an Techniken, Stellungen, etc ... ausprobieren und wenn er gut leckt und küsst, dann macht er eh einiges wett. Aber wenn ich davon unglücklich werden würde, dann würde ich vermutlich Schluss machen und ihm nicht sagen, dass es an seinem Penis liegt. Ich kann mir auch irgendwie nicht vorstellen, dass das als einiger Grund reicht. Hm.
     
    #11
    xoxo, 2 Mai 2010
  12. kinkyvanilla
    0
    Schwierige Frage. Auf der einen Seite ist es wohl ziemlich "primitiv" sich zu trennen mit der Begründung dass er einen zu kleinen hat, aber auf der anderen Seite, wenn man damit nicht auf seine Kosten kommt, ist es natürlich auch belastend für die Beziehung irgendwie. Naja, um ein Gespräch kommt man wohl nicht drum rum, selbst wenn es sicherlich komisch wäre ..
     
    #12
    kinkyvanilla, 2 Mai 2010
  13. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.881
    Verheiratet
    Also ich denke mal, dass man an einem "ausgeleierten" Beckenboden mehr machen kann, als mit einem zu kleinem Penis.

    Mir ist das eh egal, da ich tendenziell eher zu eng bin, als zu weit und ich daher eher mit einem zu großen Penis Probleme hätte. Auf die Beziehung würde es sich wohl dann auswirken, wenn es wirklich völlig inkompatibel ist. d.h. wenn ich jetzt auf Dauer mit so einem riesigen Gerät konfrontiert wäre und dauernd Schmerzen hätte, wäre es wohl echt ziemlich doof.
     
    #13
    User 20579, 2 Mai 2010
  14. Maddrax
    Maddrax (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    81
    0
    1
    offene Beziehung
    Genau die Hälfte der Antworten enthält "ich mach nicht Schluß".


    Die Muschi kann mit der Zeit durchaus lockerer werden. Entweder durch eine Geburt oder weil der Beckenboden mit der Zeit nachgibt.

    Und ob der Mann einen zu Kleinen hat, merkt die Frau natürlich auch von einem Augenblick auf den anderen, wenn sie ihn zum ersten mal sieht/spürt.

    Es soll ja immer noch Menschen geben, die sich zuerst verlieben bzw. sich für eine Beziehung entscheiden und erst danach Sex haben. Nicht alle lernen sich beim Sex kennen und überlegen sich danach, ob der Mensch auch "alltagstauglich" ist.
     
    #14
    Maddrax, 2 Mai 2010
  15. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    ausgeleiert war vom TS ungeschickt formuliert. gibt ja auch frauen die da generell eher weit gebaut sind. so hätte er das besser formulieren sollen. ausleiern ist nat. blödsinn.

    Und wenn die frau weit gebaut und der mann nen eher kleinen schwanz hat passt das ja vllt nicht unbedingt.
    Muss man halt wissen ob man sexuell kompatibel ist.
     
    #15
    diskuswerfer85, 2 Mai 2010
  16. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    //sign
     
    #16
    User 15352, 2 Mai 2010
  17. User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.810
    88
    204
    vergeben und glücklich
    Zu klein dürfte es bei mir kaum geben, ich bin innendrin auch kaum zu stimulieren, deswegen sind Länge und Dicke da nicht ausschlaggebend. Hauptsache es ist wa szum Eindringen da.
    Zu groß wäre eher ein Problem, ich bin sehr eng und werde nur wenig feucht und mein Freund liegt ein bisschen über dem Durchschnitt, da ist das Eindringen nicht einfach und geht nie so flutschig. Und in manchen Stellungen tuts auch schon mal was weh. Trotzdem wäre das kein Schlussmachrgrund, man muss dann eben beim Sex vorsichtiger sein, wäre nicht optimal, aber der Rest ist wichtiger.
     
    #17
    User 88899, 2 Mai 2010
  18. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    Mir ist ehrlich gesagt noch kein Mann (intim...) begegnet dessen Geschlechtsteil mir zu klein war.......ehr das Gegenteil, aber darum geht es hier ja jetzt nicht.....
     
    #18
    Soraya85, 2 Mai 2010
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    also bei mir gibts kein zu klein! zu groß ginge nicht, aber das bezieht sich nur auf sex. wenn ich jemanden liebe und mit ihm glücklich zusammen bin, fallen sexuelle probleme in den hintergrund. es gibts ja noch oral, manuell, Sextoys, offene beziehung und was weiß ich nicht noch, was ein sexualleben aufpeppen und ausfüllen kann und wer mal ein bißchen kompromisse eingehen kann und sich selbst nicht so wichtig nimmt, der wird wegen solch einem problem keinen optimalen partner sausen lassen.
     
    #19
    CCFly, 2 Mai 2010
  20. nUt3lla87
    nUt3lla87 (29)
    Öfters im Forum
    928
    68
    204
    Es ist kompliziert
    ein gestörtes sexleben , egal aus welchen gründen, führt bei mir zwangsweise zum beziehungsaus. sex ist mir sehr wichtig, also sollte es klappen, falls das zuviel rumgemurkse ist, lass ich es lieber ganz.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:44 -----------

    naja ich empfinde meinen partner halt nicht als optimal wenn der sex scheiße ist ^^ aber da stellen wir vielleicht andere ansprüche.
     
    #20
    nUt3lla87, 2 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner unten groß
Icando
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2016 um 20:57
20 Antworten
Lili9500
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 November 2016
11 Antworten
maximus91
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Juli 2015
5 Antworten