Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partner lieben, aber in anderen verliebt sein??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Condoleo, 28 September 2005.

  1. Condoleo
    Condoleo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo.

    ich bin seit einem jahr mit meinem freund zusammen, und ich weiß ganz genau das ich ihn über alles liebe. jetzt kommt das große aber:

    aber ich habe einen anderen mann kennen gelernt. er ist ganz anders, nicht besser und nicht schlechter, aber eben anders. und er hat etwas, das mich so wahnsinnig reizt, ich denk ständig an ihn, und wenn wir uns sehen, dann halt ich es kaum vor erotischer spannung aus. es lief nichts mit ihm, gar nichts bis auf ein kurzes hände halten, weil mir so kalt war, aber... ich weiß nicht.
    wir sind auch sehr ehrlich zu einander, und wir hätten beide schon große lust aufeinander, aber ich habe gleich von anfang klar gestellt, dass nichts daraus entstehen wird, weil ich nunmal eben meine freund liebe und gar kein risiko eingehen möchte ihn zu verlieren (er hält so schrecklich viel von treue).

    aber ich frage mich ganz ernsthaft wie sowas passieren kann?! ich liebe doch meinen freund. wie kann ich mich dann in einen anderen verknallt haben?

    ist jemanden schon mal sowas ähnliches passiert? wenn ja, wie habt ihr euch verhalten? wie ging das weiter?

    schon mal vielen lieben dank für antworten.
     
    #1
    Condoleo, 28 September 2005
  2. ee9freak
    ee9freak (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Ja leider ist das so, obwohl man jemanden liebt auch mal schnell in jemand anderen verliebt sein kann.
    Manschmal spielen die Gefühle halt echt scheisse mit uns.

    ABER ich würde sagen wenn du deinen Freund liebst dann fängst du nichts mit dem anderen an. EV ist es am Anfang schöner mit dem neuen wegen dem gribbeln usw. aber was ist wenn sich alles legt und du unglücklich wärden würdest ?
    Dann wärst du froh wenn du deinen alten Freund wieder hättest den du doch so geliebt hast.
    Also überlege dir 2x was du willst.

    Und ich hatte das problem schon, aber anders rum.

    Meine damalige Freundin, sie hat mich so gelibet.
    Und auf einmal hiess es "ich mach schluss ich kann nicht mehr".

    Wir waren 1 1/2 Jahre zusammen sie meinte sie liebt mich aber kann nicht mehr ihr fehlt das kribbeln.

    Dann ist sie zu dem Kerl gegangen der ihr das kribbeln so gegeben hat und nach einer Woche war Schluss weil er nur Sex wollte.
    Danach hatte sie immer wieder neue Freunde mal für nen Tag mal für ne Woche , wurde aber immer unglücklicher.
    Dann kam sie mal zu mir und meinte es tut ihr leid usw.
    Aber ne so schwer es mir auch viel ich bin kein Lückenfüller.
    Wenn das Gribbeln wieder gekommenwäre hätte sie es doch wieder getan da bin ich mir sicher und es viel mir so schon schwer genug.

    Also überlege dir gut was du von dem Gribbeln hast.

    Na klar es kann auch gut ausgehen, aber das Gribbeln ist das denn wirklich alles ?
     
    #2
    ee9freak, 28 September 2005
  3. glashaus
    Gast
    0
    Hm in meinem Leben gibt es auch eine Person, bei der es jedes Mal so eine Spannung gibt. Aber ich bin mir bei mir sicher, dass es nur Erotik und Sex ist, und es dbei nicht um Liebe/verliebtsein geht. Da ich bislang auch immer vergeben war wenn ich ihn gesehen habe, ist nie was gelaufen, wobei es manchmal ganz schön...knapp war, wie ich zugeben muss.

    Hm, da fällt mir ein, hab ihn schon lange nicht mehr gesehen, würde gerne wissen, ob es immer noch so wäre.
     
    #3
    glashaus, 29 September 2005
  4. Condoleo
    Condoleo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    gleich schon mal vielen lieben dank für die antworten!

    vielleicht wurde es anfangs nicht klar, aber ich würde nichts mit dem anderen anfangen. so gut könnte der sex gar nicht sein, das ich dafür mein "hasi" und alles um ihn herum aufgeben würde.

    gerade gestern nacht war es zeitweise auch schon sehr knapp, ich hab zwar immernoch rechtzeitig die kontrolle wieder gefunden, aber dennoch.
    wie hast du das immer so hinbekommen glashaus? es ist unglaublich was "geilheit" ansich mit dem kopf anstellen kann. ein bisschen angst hab ich schon, dass mal diese gefühle stärker als das normale denken werden...
     
    #4
    Condoleo, 29 September 2005
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich habe ihn dann eine längere Zeit einfach nicht getroffen, weil ich wusste, dass man das nicht ewig aushält. Zumal er auch eindeutige "Angebote" gemacht hat.
     
    #5
    glashaus, 29 September 2005
  6. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du deinen Partner wirklcih liebst, unterbindest du die andere Sache einfach. Brich den Kontakt ab, oder geh ihm soweit es eben geht aus dem Weg. Schwärmereien kommen und gehen.
     
    #6
    electrolite, 29 September 2005
  7. gummiB
    gummiB (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn dir wirklich sehr viel an deinem hasi :smile: liegt,... dann würd ich auf jeden den kontakt abbrechen,... wie man weiß bricht die mauer der begierde zwischen euch irgendwann einmal ein,... also im nachhinein tuts dir bestimmt leid,.. und dann fragst du dich,... nur wegen so etwas,... :frown:

    aber he ,... es kann in verschiedene richtungen ausgehen

    greEetz guMm!B
     
    #7
    gummiB, 29 September 2005
  8. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Hmja, ich kenn das auch: Es gibt da z.Z. jemanden, mit dem ich regelmäßig icqe und befreundet bin und den ich irgendwie auch "süß" finde. Mein Freund weiß natürlich davon, also ich mache es nicht heimlich oder so. Und auch wenn ich mit dem Anderen flirte und ein Kribblen im Bauch verspüre, so habe ich dennoch nicht vor, meinen Freund zu betrügen oder gar mit ihm Schluss zu machen! Warum? WEIL ICH IHN LIEBE! Und Verknalltheit ist für mich was ganz Anderes als dieses warme Gefühl, was ich bei meinem Freund verspüre :verknallt.

    Ich weiß nicht, aber ich denke, so ein bisschen Herzklopfen bei 'nem Anderen tut mir ganz gut *g* und ich "immunisiere" mich gleich dabei, d.h.: Ich lerne, Versuchungen zu widerstehen...
    Denn ich bin einfach jemand, der sich seeehr schnell Hals über Kopf in jemanden verknallen kann. Dagegen kann ich schlecht was machen und ich finde es immer noch besser, es auf diesem Wege "auszuleben", anstatt es zu verdrängen, bis man es nicht mehr kontrollieren kann und man dann Mist baut...

    Meine Meinung.

    :smile:
    Daylight

    P.S.: Ach ja: Sexuelle "Gelüste" verspüre ich bei meinem "Flirt" eher weniger, es geht also nicht ums Körperliche...
     
    #8
    User 15352, 29 September 2005
  9. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    zu recht, meine liebe, zu recht..

    so mädchen wie daylight & co sind cool.

    meine ex war leider nicht so standhaft und hat die flocke wegen nem anderen typen gemacht!

    ich hoffe sie wird so richtig verarscht! hrhrhr.
     
    #9
    Kerowyn, 29 September 2005
  10. Unbekannter
    0
    Ich kenne das Problem - man liebt seinen Partner ...

    Aber trotzdem kann man sich in nen anderen Verknallen, der einfach anders ist und nicht den Alltag darstellt.

    Man sollte sich allerdings vor Augen halten, dass alles irgendwann Alltag wird. Aber da für dich offensichtlich keine Affäre oder Seitensprung in Frage kommt - wobei du dir ja doch nicht so ganz sicher bist ob das erotische Knistern nicht Überhand gewinnt - musst du dir überlegen wie du dem begegnest.

    Entweder du brichst den Kontakt ab oder du kannst damit umgehen. Ich denke dass musst du schon selbst entscheiden.

    Gruß
     
    #10
    Unbekannter, 29 September 2005
  11. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Ich kenne das auch ich habe den Kontakt für ein halbes Jahr abgebrochen,
    mich voll und ganz auf mein Schatzi konzentriert :herz:
    Inzwischen ist er mit einer Bekannten von mir zusammen die ich eigentlich sehr gerne mag und ich freue mich für beide.
     
    #11
    Ilenia, 29 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner lieben anderen
Brazillove
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
6 Antworten
LeonS
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2016
12 Antworten
Stuard2
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2015
1 Antworten