Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partner unter Kolllegen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Teamchef, 3 September 2006.

  1. Teamchef
    Gast
    0
    Guten Morgen an alle erstmal. Wollte mal hören was eure Meinung dazu ist der Betreff sagt ja schon alles. Habt ihr gute Erfahrungen:smile: oder schlechte:geknickt: kommt es für euch nie in Frage:kopfschue oder ist es perfekt? :herz:
     
    #1
    Teamchef, 3 September 2006
  2. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Für mich gilt: Never fuck the company.

    Hab zwar selbst noch keine Erfahrungen gemacht, aber ich weiß,
    wie schwer Trennungen im allgemeinen sind, sowas brauch ich
    dann nicht, wenn ich mit demjenigen auch noch zusammen
    arbeiten muss.
     
    #2
    Auricularia, 3 September 2006
  3. Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Single
    Hab damit sehr schlechte erfahrungen gemacht. Seitdem gilt: Nie im eigenen Betrieb lochen!!!
     
    #3
    Desperados-AC, 3 September 2006
  4. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Der Spruch triffts vollkommen! Kenne einige Beispiele in meinem Umfeld und die sind alle negativ ausgegangen, weil getrennt mit öffentlicher Schlammschlacht oder einer der Partner musste die Firma verlassen.
     
    #4
    derstrahlemann, 3 September 2006
  5. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich hatte jetzt grade eine Beziehung mit einem Arbeitskollegen. Naja, es war eher eine Fickbeziehung, besonders von seiner Seite aus, aber egal. Er meinte von Anfang an, dass er "eigentlich" gegen sowas sei, weil er schon schlechte Erfahrungen damit hat. Ich dachte erst, och ist doch kein Problem und schön, wenn wir uns jeden Tag sehen. Nur: wenn es dann irgendwann vorbei ist, kann genau das zum Problem werden. Versuch mal über jemanden hinwegzukommen, wenn du ihn jeden Tag vor der Nase hast. Und auch während der Beziehung ging es mir oft nicht so gut damit. Wir haben in der Firma immer so getan, als wäre nichts zwischen uns und wie oft hat mich das angekotzt, wenn er dann so distanziert war.. Klar, das kann man auch anders handhaben. Nur, wenn man mit offenen Karten spielt, hat man automatisch ein Dutzend Leute mit im Boot sitzen, die alles beobachten, mitreden wollen und gute Ratschläge geben und bei Problemen/Trennung wird es erst recht lustig. Alles in allem würde ich auch sagen, Partner unter Kollegen ist eine schlechte Idee. Aber, wo die Liebe hinfällt.. manchmal kann man eh nicht anders.
     
    #5
    Britt, 3 September 2006
  6. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Schnuppe, wenn es ein Riesenunternehmen ist oder Du in einem komplett anderen Bereich arbeitest.
     
    #6
    audiophil, 3 September 2006
  7. ankchen
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    ankchen, 3 September 2006
  8. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Komische Sache. Also mir ist es noch nie passiert (obwohl mir schon viel passiert ist...), wahrscheinlich, weil ich nicht finde, das das gut ist. Es ist zumindest so, dass es mehr Folgen impliziert, als wenn es ausserhalb des Berufes passiert.
    Aber im Zweifel - kein Problem.

    Wir haben einige Pärchen bei uns in der Firma - und es interessiert mich nicht eigentlich. Doof ist nur, wenn man Probleme mit Jemandem hat und auch sein Partner irgendwie dazwischen steht.


    Habe meine letzte Freundin auf einer Konferenz kennengelernt. Ich habe ewig gezögert, ihr klar zu verstehen zu geben, dass ich kein geschäftliches Interesse an ihr habe. Hat dann auch gut zwei Monate gedauert...
     
    #8
    space, 3 September 2006
  9. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Naja.
    Finde es keine gute Sache, meist geht so etwas nie gut aus und dann hat man die Tratscherei in der Firma. Also vermeiden!

    ... allerdings bin ich auch zurzeit mit einem Kollegen zusammen, (er ist auf mich zugekommen und nicht ich, weil ich wie gesagt so etwas nicht gut finde), die Kollegen wissen aber nichts von unserer "Beziehung" (offiziell stehen wir uns eher feindlich gegenüber) und ich hoffe, dass es so bleibt.

    Jaja, Herz und Verstand - immer so eine Sache...
     
    #9
    brokenblue, 3 September 2006
  10. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    :grin: :grin: :grin: ... ist ja wie im kindergarten bei euch ... :grin: :tongue: ... und das er auf dich zukommen ist, hört sich für mich wie eine entschuldigung deinerseits an ... mensch mädel ... du brauchst dich doch nicht für sowas entschuldigen! ... für diesen auftritt hier vielleicht ... ja, das kann sein :grin: :tongue: ... das ist entschuldigungswürdig ... aber nicht uns gegenüber! :eek: :ratlos: :grin: :cool1:
     
    #10
    dream-like, 3 September 2006
  11. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Hey dream-like!
    Keine Entschuldigung - Tatsache!
    .. und mein Auftritt ist auch spitzenklasse.. sowas *schmoll*
    :zwinker:
     
    #11
    brokenblue, 3 September 2006
  12. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ganz genau. Ausgehend davon, dass es sich um dieselbe Abteilung oder alternativ ein Kleinunternehmen handelt. In nem Betrieb, der 1000 Leute in einem Gebäude beschäftigt und der Partner dann sowieso komplett woanders arbeitet, sähe ich wahrscheinlich nicht so ein Problem.

    Bisher hab ich allerdings auch immer in Betrieben gearbeitet, in denen die Männer im Durchschnitt 30 Jahre älter als ich waren, also sowieso kein Thema :tongue:
     
    #12
    Dawn13, 3 September 2006
  13. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    :grin: ach süsse :smile: ... brauchst doch nicht schmollen! ... war doch nicht böse gemeint ... ich kann deine denkweise eben in dieser hinsicht irgendwie nicht nachvollziehen :ratlos: ... aber das ist ja nicht selten, wenn frau und mann dasselbe problem durchdenken ... :grin: :tongue:
     
    #13
    dream-like, 3 September 2006
  14. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    @dream-like: Ok, Friede. Obwohl das "Süsse" hab ich jetzt mal überlesen, sonst wird das eine Ende-Nie-Diskussion. Wäre schade um den Thread - und aus.
     
    #14
    brokenblue, 3 September 2006
  15. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ok, engelchen :zwinker: ... hast ja recht ... stell dir das nur mal vor .... eine nie-endende-diskussion ... wo sollte das nur hinführen? ... ein unendlicher thread mit unendlich vielen beiträgen? :ratlos: ... kaum vorstellbar ... :zwinker: :grin:
     
    #15
    dream-like, 3 September 2006
  16. glashaus
    Gast
    0
    Das wär nix für mich. Ich finds wichtig, dass man irgendwas auch getrennt macht, sich eigenständig entwickelt und sich gegenseitig Impulse geben kann...
     
    #16
    glashaus, 3 September 2006
  17. Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    933
    103
    19
    Single
    Ich kann zwar nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber:

    Die meiste Eheleute in unserem Land haben sich auf der Arbeit kenen gelernt. Das ist ne tatsache. Also muss es wohl nicht immer so sfchlecht ausgehen, wie hier alle schreiben.
     
    #17
    Anonymous0815, 3 September 2006
  18. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    nicht unbedingt erstrebenswert, aber wenns passiert dann ist auch nicht der weltuntergang :smile:.

    und in nem größeren unternehmen wo man nicht direkt zusammenarbeitet, überhaupt kein problem.
     
    #18
    User 15156, 3 September 2006
  19. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Ob sowas gut oder schlecht ist, kann man pauschal nicht sagen...

    Ich habe meinen jetzigen Partner auf der Arbeit kennen gelernt und wir arbeiten auch beide noch da. Stellt auch kein Problem dar, da ich Beruf und Privat grundsätzlich rigeros trenne. Und somit haben auch Neider und Kollegen keine Chance auf Tratsch.
     
    #19
    User 38570, 3 September 2006
  20. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Hi,

    ich finde das echt schwer, so pauschal zu beantworten. Natürlich kann es zu Problemen führen, wenn man was mit jemandem in der gleichen Firma hat, gerade wenn es ein Kleinbetrieb ist. Andererseits kann es auch zu Problemen führen, wenn man es nicht tut.

    Zum Glück passiert Liebe nicht einfach so, sondern bahnt sich langsam an - oder eben auch nicht. Da muss man halt ein bischen vorsichtiger sein, wenn man mit demjenigen auch zusammenarbeitet. Grundsätzlich ausschliessen würd ich es deswegen aber nicht. Die gleichen Vorwürfe, die ich mir machen würde, wenn es schief geht, die würde ich mir auch machen, wenn ich irgendwann merke, es nie versucht zu haben.

    Meine Meinung.

    Gruss Uwe
     
    #20
    Uwe, 4 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner Kolllegen
Icando
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2016 um 20:57
20 Antworten
Lili9500
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 November 2016
11 Antworten