Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partner<-> Veranstaltung...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Speedy5530, 6 Mai 2005.

  1. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    huhu,

    folgende situation:

    es steht eine veranstaltung (sport, besonderer abend mit anderen leuten, open air etc...) an...diese veranstaltung findet, wenn überhaupt, nur einmal im jahr statt...einen tag vorher erkrankt der partner in dem sinne, daß derjenige im bett bleiben muss..der partner lässt durchblicken, daß er eine pflege eurerseits "schön finden" würde...

    wie verhaltet ihr euch?...

    gruss speedy
     
    #1
    Speedy5530, 6 Mai 2005
  2. Love_Gott
    Gast
    0
    Ich würd denjenigen überreden und wenn er zustimmt zur "Veranstaltung" hinfahren.
     
    #2
    Love_Gott, 6 Mai 2005
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Was interessiert mich der Partner ? Man lebt nur einmal ! :link:

    Nee, im Ernst, da gibt es doch wohl nur eine Entscheidung.
    Das machen, was der Partner WIRKLICH will.
    Wenn er wirklich will, dass ich bei ihm bleibe, dann mach ich das selbstverständlich auch.
    Ich würde meine Freundin in so einer Situation (also ich krank) dorthin TRETEN, so krank könnte ich gar nicht sein, dass ich das nicht könnte ... :rolleyes2
     
    #3
    waschbär2, 6 Mai 2005
  4. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Angenommen, ich hätte eine Freundin, würde ich lieber zu Hause bleiben und sie Pflegen. So einen besonderen Abend kann es gar nicht geben . Sportveranstaltungen gibt es genug und Partys erst recht (zumindest bei uns :grin: ). Von daher würde ich mich lieber um meine Freundin kümmern!

    lg Seppel
     
    #4
    seppel123, 6 Mai 2005
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    du hättest aber den part des bettlägrigen und würdest eigentlich wollen, daß dein partner bei dir bleibt...

    es handelt sich aber um eine veranstaltung, die sobald nicht mehr passieren wird...wenn überhaupt...
     
    #5
    Speedy5530, 6 Mai 2005
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich würde NIE wollen, dass meine Freundin dann bei mir bleibt.
    Wenn sie es wollte, würde ich selbstverständlich bei ihr bleiben. Aber ich denke, da haben wir die gleiche Einstellung. Wenn sie nicht gerade im Sterben liegen würde, würde sie mich auch "rauswerfen".
    Und umgekehrt genauso.

    Ich denke, dem Partner etwas zu nehmen, um einen "Liebesbeweis" zu bekommen, ist fast schon "Erpressung". Wenn es WIRKLICH wichtig ist, bedarf es keines Gedankens, aber wenn es nur zur "Bestätigung" ist, ist es traurig ...
     
    #6
    waschbär2, 6 Mai 2005
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    hm. wüsste ich, dass mein freund da unbedingt hin will und ihm das ganze sehr wichtig ist (selbst wenn ich das nicht nachfühlen kann, weil mir selbst nicht wichtig):

    dann wollte ich, dass er dort hingeht und einen schönen abend verbringt. und mir dann mit leuchtenden augen davon erzählt. ohne schlechtes gewissen. (dass er ggf lieber MIT mir hingegangen wäre, ist sicher.)

    wenn ich richtig krank bin, bin ich lieber allein, kann viel fürsorge dann nicht schön finden; wenn schon auf weg der besserung, isses nett, aber luxus ;-).

    ich hab schon in einem zur ferienzeit wie ausgestorbenen französischen studentenwohnheim mit extremer übelkeit zwei tage in meinem minizimmer zugebracht; tage, an denen ich mich wie vergiftet fühlte und mehrfach in meinem zimmer einfach in ohnmacht fiel und keine kraft mehr hatte, zum bett zu krauchen - seither hab ich nix so beängstigendes mehr erlebt... da fühlte ich mich schon extrem daneben und allein. (gab kein telefon dort, und runter in die vorhalle zu den kartentelefonen hätte ich es nicht geschafft.)

    wenn ich pflege _bräuchte_, würd ich meine schwester fragen. nur zum betüdelt werden meinen freund von so was "tollem" fernhalten?

    nee.
    selbst wenn er mir das nicht vorhielte und gern bei mir wäre, würd ich ihn ums hingehen bitten. was ist schon ein abend kranksein?
     
    #7
    User 20976, 7 Mai 2005
  8. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Wenn ich krank wäre, dann sollte mein Partner trotzdem zu dieser Veranstaltung gehen. Ich hätte ein schlechtes Gewissen, wenn ihm wegen mir diese evtl. einmalige Veranstaltung entgehen würde. Dafür müsste er mich dann aber am nächsten Tag besonders pflegen. :smile: Einen Abend krank alleine zu sein würde ich schon überleben und es mir halt anders nett machen...Sofa, Wolldecke, Fernsehen, Telefon usw.
     
    #8
    gohenx, 7 Mai 2005
  9. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich würde gehen und würde meinen Partner auch gehen lassen
    Werd ja nicht sterben, wenn er mich mal alleine lässt. Und ihm dafür eine solch tolle veranstaltung nehmen, nein
     
    #9
    Félin, 7 Mai 2005
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn es möglich ist, würde ich versuchen einen Kompromiss zu schließen - hingehen, aber eher auf ne Stippvisite und früher als geplant zurückkommen und mich dann um ihn kümmern. Ganz wegbleiben würde ich natürlich dann, wenn es ihm wirklich mies geht oder wenn ich spüre, dass er mich halt wirklich bei sich haben will.
    Solange man nur ne Grippe hat oder dergleichen finde ich, dass man den Partner hingehen lassen sollte.
     
    #10
    Ginny, 7 Mai 2005
  11. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    ich persönlich würde wollen, dass meine Partnerin glücklich ist, ergo würde ich sie da hin schicken.
     
    #11
    Chris84, 7 Mai 2005
  12. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    gehts ihm nicht so gut und er muss im bett bleiben,

    oder gehts ihm richtig beschissen?

    wenns ihm richtig beschissen geht, würde ich ihn ganz klar fragen "möchtest du, dass ich bei dir bleibe? dann bleib ich hier und kümmer mich um dich."


    (zum glück will mein freund immer seine ruhe, wenns ihm schlecht geht :zwinker: )
     
    #12
    JuliaB, 7 Mai 2005
  13. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    wenn wirklich dringnede notwenidigkeit besthet,weils meinem partner echt schlecht geht und er mich braucht,dann bleibe ich natürlich, keine frage.
    ansonsten kann ich mir nicht vorstellen das mein partner dass von mir verlangen würde,wenn keine wirkliche notwendigkeit bestehen würde.
    ich selbst würde das absolut nicht wollen, da käm ich mir den ganzen abend mies vor,weil ich ihm die party vorenthalten hab.
     
    #13
    User 15156, 7 Mai 2005
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja..zumindest so beschissen daß eine pflege wie tee/wärmflasche nötig ist bzw. von einem selber nur unter anstrengung bewältigt werden kann...
     
    #14
    Speedy5530, 7 Mai 2005
  15. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    und wenn du ihm Wasservorrat, Teebeutel und einen Wasserkocher direkt ans Bett/Sofa stellst? :grin:
     
    #15
    gohenx, 7 Mai 2005
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    gibt ja wohl auch andere freunde/freundinnen, die - wenn nötig - das machen können. und wenn nicht, dann hat man halt mal keinen, der tee kocht oder wärmflasche bringt.

    nur um mal einen tee zu kochen und ne wärmflasche zu machen, würd ich meinen freund sicher nicht zu hause sitzen haben wollen, wenn er eigentlich zu ner veranstaltung will, die ihm wichtig ist.
     
    #16
    User 20976, 7 Mai 2005
  17. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    *g* wie fürsorglich und liebevoll :grin:
     
    #17
    JuliaB, 7 Mai 2005
  18. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lach*...das wäre ja was...zum glück bin ich aber nicht persönlich betroffen, sondern ein befreundetes pärchen...
    darüber ist wohl ein streit entbrannt *gg*..
     
    #18
    Speedy5530, 7 Mai 2005
  19. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, ich war schon in der Situation der "Bettlägrigen" :grin:. Letztes Silvester, kam natürlich total plötzlich, blasen- und Nieren(becken?)entzündung, mir ging's dreckig, hatte so richtig krasse Schmerzen. Der Notarzt hat mir natürlich das falsche Antibiotikum verschrieben, was nicht richtig geholfen hat... :wuerg:

    Eigentlich hatten wir für Silvester gar nix groß geplant, die Pläne waren sogar eher ins Wasser gefallen. Dann hatte ihn ein Freund ganz spontan gefragt, ob wir nicht zu ihm kommen wollten, noch mit ein paar anderen Pärchen feiern... normalerweise wär das toll gewesen, aber ich KONNTE einfach nicht, außer mit Wärmflasche im Bett liegen ging nichts bei mir... :rolleyes2

    Ich hab zu meinem Freund gesagt, er kann ruhig hingehen, wollte nicht, daß er wegen mir Silvester zu Hause mit einer kranken, piensigen Freundin rumhockt... :rolleyes2 Und ich wär ihm auch bestimmt nicht böse gewesen, vor allem, weil er die Freunde schon länger nicht mehr gesehen hatte und danach auch wieder angefangen hat zu arbeiten, wäre so ziemlich der letzte freie Tag gewesen für ihn...

    Aber er wollte nicht, ist lieber bei mir geblieben. :schuechte Fand ich lieb von ihm (vor allem, weil es mir aufgrund eines Horror-Silvesters im Jahr davor noch zusätzlich mies ging), aber ich würd ihn nie zu sowas zwingen bzw. das "erwarten".
     
    #19
    Sternschnuppe_x, 8 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner< Veranstaltung
leftright
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2016
14 Antworten
Pixel
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
7 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
11 Antworten
Test