Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Partnerin hat riesig Schmerzen nach erstem Mal

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von DarkAngeBGE, 7 September 2004.

  1. DarkAngeBGE
    0
    Halli hallo, hatte am WE das erste mal mit meiner Partnerin. Waren sehr heiß aufeinander und es ist auch net zu früh.

    Ich war sehr vorsichtig, aber als ich so bis zur Hälfte drin war tat es dann weh (Jungfernhäutchen). Okay, kurz gewartet, nach 10 Minuten weitergemacht und das ein paar Mal. Dann waren die Schmerzen zu groß und wir haben aufgehört.

    In der nacht hat sie dann geblutet.

    Problem: Am nächsten Morgen meinte sie sei etwas vom Eingang eingerissen und es hätte da auch geblutet. :frown: Sie hätte groß Schmerzen am Eingang, etc.

    Sollte sie zum Frauenarzt? Sie ist so ein Dickschädel der nur zum Arzt geht wenn er kurz vorm Sterbebett ist...

    Sollte sie es das nächste Mal erstmal mit ner Gurke probieren?

    Danke im Voraus.
     
    #1
    DarkAngeBGE, 7 September 2004
  2. Tomcat25
    Gast
    0
    Wenn wirklich etwas bei ihr eingerissen ist und es längere Zeit blutet, gibt es nur eins: ab zum Artzt.
    Was soll denn die Gurke bitte bewirken? :ratlos: So schnell läst sich die Haut und die Muskulatur nicht mit Agrarökologischen Erzeugnissen egal welcher Art dehnen. Da deine Freundin auch sonst keine Erfahrung hat, könnte es auch daran liegen, dass sie nicht zu 100% entspannt ist oder nicht feucht genug wird.
    Die romantischere Alternative zum Gemüse ist ein langes und ausgiebiges Vorspiel und im richtigen Moment ein wenig Gleitgel. Die Gurke könnt ihr ja immer noch für den Salat verwenden. :smile:
     
    #2
    Tomcat25, 7 September 2004
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    LOL

    Was soll denn die Gurke können, was du nicht kannst?

    Arzt wäre bestimmt nicht die schlechteste Idee. Oder guck du mal hin. :zwinker:
     
    #3
    Dreamerin, 7 September 2004
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Hm, also bei mir war's bei meinem Ersten Mal ähnlich. Nur hatte ich absolut keinen Nerv in den nächsten Tagen zum Arzt zu gehen und irgendwie lebe ich immer noch.
    Aber falls ihr euch unsicher seid, ist der Arzt bestimmt der sichere Weg.
     
    #4
    Chérie, 7 September 2004
  5. Subah
    Subah (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so waskann ja bei manchen frauen passieren ..trotzdem würd ich den frauenarzt mal aufsuchen und mal mit ihm/ihr reden
     
    #5
    Subah, 7 September 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    "Etwas" vom Eingang?

    Ich würd ja mal schätzen, dass das das Jungfernhäutchen war und das blutet dann nutürlich auch. Wenns bis jetzt weg ist, ist doch alles im grünen Bereich.
     
    #6
    User 505, 7 September 2004
  7. Morgh
    Morgh (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verlobt
    grundsätzlich heilt es auch wenn man sich in den finger schneidet tolle sache so selbstheilung klappt nur nicht wenn es sich entzündet oder immer weiter blutet
     
    #7
    Morgh, 8 September 2004
  8. bassboxxx
    Gast
    0
    vielleicht solltest du nich mim ganzen kopp reintauchen! ... der schniedel langt auch :zwinker:))))
     
    #8
    bassboxxx, 8 September 2004
  9. Emulamu_2
    Gast
    0
    ihr immer mit eure gurken ey... tzzz^^
     
    #9
    Emulamu_2, 9 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partnerin hat riesig
Rednex
Das erste Mal Forum
25 September 2014
31 Antworten
Max97 :)
Das erste Mal Forum
21 Juli 2014
16 Antworten
Hele122
Das erste Mal Forum
20 Januar 2012
7 Antworten