Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • scannydisk
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    Verlobt
    2 Oktober 2006
    #1

    Party und Arbeit?

    Hi Leute
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Partyschlampen
    2. Arbeitsweg
    3. Arbeitszeiten
    4. Arbeit
    5. Akademiker und arbeitslos
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    2 Oktober 2006
    #2
    Ich geh dann noch weg....ich bin ja nur einmal jung, und zu Hause bleiben kann ich noch wenn ich verheiratet bin und Kinder habe.

    Das bisschen weniger Schlaf macht mir nichts aus, das hol ich mit nem Mittagsschläfchen oder am nächsten Tag früher ins Bett gehen wieder raus. :zwinker:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #3
    In der Woche gehe ich relativ selten aus und dann maximal bis Mitternacht oder so, dann bin ich gegen 1 Uhr im Bett und kriege einigermassen ausreichende 5-6 Stunden Schlaf.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    2 Oktober 2006
    #4
    Wenn ich früh raus muss, muss ich auch früh ins Bett, sonst kann ich den nächsten Tag vergessen.
    Ich bin absolut kein Frühaufsteher - mindestens 8 Stunden Schlaf müssen es schon sein, noch besser 9. :smile:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #5
    Manchmal geht das schon, auch durchgemacht hab ich schon.
    Kommt aber drauf an, wie fit ich jeweils bin. Gepennt wird dann irgendwann später.
    Ich krieg so oder so wenig Schlaf. Muss um 5 raus - aber ich vor 22,23h komm ich so oder so nicht ins Bett.
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Oktober 2006
    #6
    Wer Feste feiern kann, kann auch feste arbeiten...

    Wenn ich was Wichtiges machen muss, dann sauf ich aber nix beim Weggehen.

    Ansonsten reichen auch wohl 2-3 Std. Schlaf um halbwegs fit zu sein, dann wird halt abends eher gepennt oder Mittags oder so.

    In den Klausurphasen hab ich aber immer drauf geachtet möglichst um Mitternacht im Bett zu sein, sonst war immer der ganze Rhytmus im Arsch und ich hab den ganzen Tag nixmehr auf die Reihe bekommen.
     
  • HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    741
    103
    3
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #7
    nomalerweise schlaf ich zwischen 6 und 8 stunden, wenn ich am nächsten Tag Arbeiten muss meistens genau 7.

    Weggehen davor ist mal okay, vor allem wenn ich Samstags Vormittags arbeiten muss -dann reichen auch mal 3 Stunden Schlaf.
    Aber: Das geht nur einmal hintereinander, bei zweimal merk ich dass dann schon und bin ziemlich platt...
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    2 Oktober 2006
    #8
    Ich gehe sowieso so gut wie nie vor 1 Uhr morgens ins Bett und teilweise noch später. Wirkliche Wochenenden gibt es auch nicht, also spielt es keine Rolle wann ich auf Parties oder in den Pub gehe.
     
  • Pratze
    Pratze (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    103
    15
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #9
    Kommt drauf an, was für Arbeit gerade ansteht...war im Frühjahr abends auf ner Grillparty, und irgendwie kam ich da nich weg, obwohl ich wusste, dass ich am nächsten Morgen um 6 Uhr raus musste, bzw Abfahrt war. Bin dann so bis 3 oder so geblieben, natürlich auch viel getrunken. So kam es, dass ich dann den nächsten Tag auf der Messe nich viel zu stande gebracht hatte...es ging hier lediglich um ein Messestandaufbau.

    Wenn ich aber Kontakt zu Menschen habe, jobmäßig, dann seh ich zu, dass ich auch einigermaßen fit bin.
    Ebenfalls wenn es darum geht, mit dem Auto längere Strecken zu fahren. Hatte mal das Ärgernis, dass ich abends um 11 Uhr noch ins Kino gegangen bin (also 1 uhr filmende), morgens um 6 aber schon wieder raus musste, da ich nach Potsdam gefahren bin.
    Für mich war die Hinstrecke (550km) kein Problem....nur als ich schon fast dort angekommen war, hatte ich einen üblen Steinschlag, der sich zu einem sehr großen Riss ausgebreitet hatte. So musste ich mich wieder auf den Weg zurück machen, da man so das Auto dem Kunden auf keinen Fall übergeben wollte.
    Und dabei hatte ich mich so auf die gechillte Heimfahrt im Zug gefreut...und bin deswegen auch mit ins Kino. Arschlecken, 3 fufzig, bin an dem Tag über 1000km mit 4 Stunden Schlaf im Nacken gefahren...sicherlich keine "gesunde" Fahrweise, musste aber sein.
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #10
    ach - manchmal muss so ne Party unter der Woche sein... Wobei das dann eher die spontanen sind und da kann es durchaus auch mal sein, dass ich zu sehr wenig Schlaf komme und paar Bierchen trinke. Aber sonst schau ich, dass ich mit der letzten U-Bahn (also zwischen halb eins und eins) zu Hause bin
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #11
    Aus Anlass der Feier eines sportlichen Aufstieges wurde es gestern mal etwas später und feuchfröhlicher...heute dann zur Arbeit...ein Fest war das nicht gerade...muss nicht mehr sein...:ratlos: Dafür ist dann heute "Reha" angesagt. Grundsätzlich darf in der Woche natürlich schonmal gefeiert werden, allerdings sollte dann alktechnisch strategisch gehaushaltet werden, schliesslich baut der Körper nur 0.1 Promille pro Stunde ab und während der Schlafphase erholt sich der Körper nicht in der Form, wie er es im "nüchternen" Zustand tut.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 Oktober 2006
    #12
    Jepp, so halt ichs auch :jaa:.
     
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2006
    #13
    Lange wach bleiben geht ja mal gar nicht, wenn ich am nächsten Morgen früh raus muss. Irgendwie macht mein Körper das nicht mit, es wundert mich schon immer, wie andere das schaffen. Auch in der Schulzeit, da sind die Mittwochs in die Disco gegangen und von da aus gleich zum Unterricht. No way :wuerg:

    Mich kann man an die Wand klatschen ohne genug Schlaf.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    3 Oktober 2006
    #14
    als ich noch schuelerin war und abitur gemacht habe, bin ich jede einzelne donnerstag nacht in meinen stamm-club gegangen. um 3 uhr raus aus dem club, bis ich nach hause gelaufen war 3.45 uhr, bis ich im bet war ... 4.30 uhr :grin: um 6.30 uhr musste ich wieder aufstehen um es zur schule zu schaffen. bin dann regelmaessig eingeschlafen. aber es war eine geile zeit :herz: bin dann halt um 16 uhr mittag nach der schule nochmal fuer 3 stunden ins bett, um mich um 19 uhr fuer die naeste party am abend fertig zu machen ...
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2006
    #15
    Ich geh schon hin und wieder weg, wenn ich am nächsten Tag arbeiten muss - aber dann nicht so lange (so bis Mittagnacht zirka) und ich trink dann auch (fast) keinen Alkohol.

    Aber regelmäßig mache ich es nicht und möchte ich auch gar nicht.

    6 Stunden Schlaf müssen es bei mir schon sein - und je mehr umso besser! :tongue:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    3 Oktober 2006
    #16
    Ich geh unter der Woche selten weg. Meistens dann nur was "Kleines" wie Kino oder was trinken.
    Bin aber auch schon paar mal in der Disco gewesen. Und wenn man um 3 ins Bett geht und um halb 6 wieder aufsteht, ist das nix. Da sag ich eigentlich nein, weil ich Discos eh nicht mag.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2006
    #17
    Genau so ists bei mir auch.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2006
    #18
    Bis vor 2 Jahren habe ich das sehr oft gemacht, zusätzlich zum We noch Donnerstags und Sonntags in die Disko.
    Hat mir damals nichts ausgemacht. Mittlerweile könnte man mich aber einbuddeln, wenn ich so wenig Schlaf bekommen würde.

    War letzten Donnerstag beim Fußball und kam dadurch auch erst um 2 ins Bett und musste um 6 wieder aufstehen, mit mir war gar nichts los am nächsten Tag.

    Ich brauche schon mindestens 7 Stunden Schlaf.
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2006
    #19
    Dadurch, dass ich normalerweise sowieso erst zwischen Neun und halb Zehn im Büro bin, entspannt sich die Situation etwas.
     
  • cuppycake
    cuppycake (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    Single
    3 Oktober 2006
    #20
    Ich gehe schon weg. Gut wenn ich frühschicht habe nicht ganz so lang weil ich schon um 5 wieder aus den federn muss aber wenn ich spätschicht habe kann mich nichts davon abbringen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste