Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    21 Mai 2006
    #1

    Patenonkel was schenkt man zur Geburt?

    ICh werde im Juli Patenonkel. Jetzt stelle ich mir die Frage was Schenke ich den Eltern und dem Kind (Junge).
    Über ein paar Vorschläge wäre ich sehr dankbar.
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    21 Mai 2006
    #2
    So ein typisches Geschenk des (Tauf-)Paten ist ja eine Kette eigentlich. Wäre schon nett, wenn es irgendwas besonderes wäre, ja *grübel*... mehr fällt mir gerade im Moment aber leider auch nicht ein.
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Mai 2006
    #3
    Wie wärs, wenn Du die werdenden Eltern direkt fragst?

    Ich habe meinem Patenkind einen Taufring geschenkt.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    22 Mai 2006
    #4
    ein konto eröffnen und monatlich was einzahlen und zum 18. übergeben
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    22 Mai 2006
    #5
    Geld ist immer so unpersönlich...

    Ein Taufring? In welcher Größe denn dann?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    22 Mai 2006
    #6
    find ich gar nich.. weil es dem baby zur taufe sowas von egal is..

    lieber ein spielzeug dazu, womit es jetz was anfangen kann, als ein armband, womit es überall hängen bleibt.
    und das geld kann man ja auch schon für den führerschein zb übergeben... mal sehen, wie 'unpersönlich' das patenkind das dann noch findet :grin:
     
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    249
    101
    0
    Verheiratet
    22 Mai 2006
    #7
    Ich muß dazu sagen das es nicht zur Taufe sondern zur Geburt ist.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    22 Mai 2006
    #8
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    22 Mai 2006
    #9
    Eine Bildzeitung des Geburtstages in einem Rahmen
     
  • Tweety
    Gast
    0
    25 Mai 2006
    #10
    edit
     
  • Someone82
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2006
    #11
    @Stonic: Eine Bildzeitung? Hilfe, das arme Kind!

    Also Geld finde ich auch unpersönlich, lieber kleine, überlegte Geschenke und Zeit mit dem Kind verbringen.

    In ca. 7 Wochen werde ich auch Onkel. Hätte gerne auch Pate gemacht, geht aber nicht, weil ich aus der Kirche ausgetreten bin.
    Nen Teddy-Bär hätte ich gerne geschenkt, wollen die Eltern aber nicht, weil das Baby eh noch nichts damit anfangen kann. Lieber zum 1./2./3. Geburtstag.
    Baby-Sachen braucht man doch unendlich viele: Strampler, Windeln, Schnuller, Babyspielzeug, Wickeldecken, Fläschchen usw.
    Einfach die Eltern fragen.

    Glaub mir, ich kenn mich aus, bei uns zu Hause ist nichts anderes mehr zu hören! :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste