Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Patenschtaft - welches Geschenk als Gast???

Dieses Thema im Forum "Geschenke & Ideen" wurde erstellt von Fee1311, 21 Mai 2008.

  1. Fee1311
    Fee1311 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Mein Freund wird Patenonkel. Ich kenne weder den kleinen noch die Mama, die von meinem Freund die Cousine ist. Ich bin auch eingeladen, habe jedoch keinen Plan, was ich mitbringen kann - zumal ich die Familie ja auch gar nicht kenne

    Was mach ich bloß??? Bitte helft mir!
     
    #1
    Fee1311, 21 Mai 2008
  2. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen für das "Haupt"Geschenk ist dein Freund zuständig. Was schenkt er denn?

    Und wenn du auch noch was mitbringen möchtest, könntest du ja z.B. ein paar kleine Socken stricken oder ein Fensterbild oder ein Mobile basteln...
     
    #2
    Cassis, 21 Mai 2008
  3. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich seh das wie Cassis.
    Für das Hauptgeschenk ist der zukünftige Patenonkel zuständig und da ihr ein Paar seid bist du daran beteiligt. Wenn du überhaupt noch was mitbringen willst, dann wirklich nur eine Kleinigkeit.
    Was fällt mir an Kleinigkeiten ein? Ne süße Spardose mit einem Glücks"pfennig" drin vielleicht.
     
    #3
    Schmusekatze05, 21 Mai 2008
  4. suziana
    suziana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    nicht angegeben
    wie alt ist das patenkind ?
    bin auch der meinung als paar,kommt das Geschenk doch eigentlich von EUCH
     
    #4
    suziana, 21 Mai 2008
  5. Fee1311
    Fee1311 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    Single
    Danke für eure Tips.
    Das Baby ist glaub ich so um die 3/4 Monate alt. Also wirklich noch klein.
    Mein Freund wollte so eine Art Traumfänger kaufen oder eine Art Tagebuch mit einer Gravierung. Etwas persönliches, was der Kleine Wurm auch später noch nutzen kann. Kein Spielzeug was schnell kaputt geht.

    Die Idee mit der Spardose gefällt mir :smile: Vielleicht kommen ja noch ein paar Vorschläge zusammen. Ich bin in der Hinsicht ziemlich einfallslos.
    Ein Blumenstraß wär öde und Pralinen ebenso.....
     
    #5
    Fee1311, 22 Mai 2008
  6. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Im Zweifelsfall einen Strampelanzug für das Kind. :grin: Damit kanns momentan wenigstens was anfangen - von Pralinen dagegen hats jetzt sowieso nichts. ;-)

    Ansonsten find ich auch, dass Du Dich getrost Deinem Freund mit anschließen kannst. Mein Freund und ich schenken nie getrennt, sondern immer ein Geschenk gemeinsam. Je nachdem, wer die Beschenkten besser kennt, sucht das Geschenk aus und der andere steuert ein bisschen was dafür bei.
     
    #6
    SottoVoce, 22 Mai 2008
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du könntest den traumfänger ja selber basteln, dann bist du auch beteiligt

    ansonsten find ich nich, dass du ein geschenk mitbringen musst
     
    #7
    Beastie, 22 Mai 2008
  8. Georgia82
    Georgia82 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Verliebt
    Der Lütte bekommt eh noch nicht so mit was er bekommt. Schenkt doch gemeinsam eine Kleiigkeit.

    Vielleicht fehlen auch noch Anziehsachen, grad wenn es das erse Kind ist.
    Und kauf lieber etwas größeres, ich weiß ja nicht wo die Cousine lebt, aber auf dem Land ist es ja üblich, dass fast alle etwas schenken, da gibts dann meist genug Stramler für die erste Zeit. Aber da sind die kleinen schon früh raus gewachsen.
    Aber in 3 Monaten fehlen wieder Sachen.

    Für das Hauptgeschen ist dein Feund zuständig, jetzt zur Taufe, und zur Konfirmation.

    Ich hab es so gehalten, dass ich ein Sparbuch für mein Patenkind angelegt habe bei der Taufe.
    Darauf zahl ich ein, und lege das Geld an.

    Dafür gibt es nur kleinere Geschenke zu Weihnachten und zum Geburtstag. Grad in den ersten Jahren kriegen die das eh nicht mit und wissen nicht einzuschätzen ob das Geschenk 2 € oder 40€ gekostet hat.
     
    #8
    Georgia82, 22 Mai 2008
  9. Fee1311
    Fee1311 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    Single
    Danke für eure Tips :smile:
    Das größte "Problem" ist halt einfach, dass ich weder die Cousine noch das Kind kenne. Hätte ich ie schonmal gesehen, wär das sicher ein kleineres Problem :smile:
    Ich werde das dann nochmal mit meinem Freund absprechen.
    Also nochmal herzlichsten Dank für eure Hilfe :smile:
     
    #9
    Fee1311, 22 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Patenschtaft welches Geschenk
hannaheartbeat
Geschenke & Ideen Forum
20 Oktober 2016
16 Antworten
Zaniah
Geschenke & Ideen Forum
15 September 2016
29 Antworten