Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    19 März 2007
    #1

    Pauschalreise - wie geht?

    Morgen verreise ich zum ersten Mal seit ungefähr 15 Jahren pauschal. und da hab ich jetzt ne ganz banale, vermutlich ziemlich blöde Frage:
    wie finde ich am Zielflughafen meinen Reiseleiter (alltours)? Ich will nix anderes von dem als dass er mir den Bus zeigt, wo ich mich und mein Fahrrad drin verstauen und zum Hotel kutschieren lassen kann.
    Stehen die da mit einem großen Schild und warten auf ihre Schäfchen? Und wenn ja, wo? An der Gepäckausgabe? Oder auf dem Parkplatz? Oder haben die einen eigenen Schalter irgendwo auf dem Flughafen? Und was ist, wenn ich länger warten muss als alle anderen - warten die dann auf mich?
    Oder wie geht das?
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    19 März 2007
    #2
    hm... kommt wohl auch drauf an, wohin es gehen soll.

    als ich letztes jahr in der türkei urlaub gemacht hab, haben wir draußen auf dem busparkplatz an dem stand unseres reiseunternehmens nachgefragt und die haben uns dann zum bus (nr.) geschickt, wo der reiseleiter gewartet hatte.

    und meistens warten die, bis alle reisenden da sind. die haben ja ne liste mit den namen und die fahren nicht los, ehe nicht alle "schäfchen" vollzählig sind :zwinker:
     
  • Haeffy
    Benutzer gesperrt
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    19 März 2007
    #3
    ..............
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    19 März 2007
    #4
    Genau davor hab ich voll den Horror. Wir sind mit zwei Fahrrädern unterwegs und bis die mit dem Sperrgepäck rauskommen, dauert es erfahrungsgemäß ne Weile. Und wir kommen eh spätabends an - wehe, die fahren ohne uns... :angryfire_alt:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    19 März 2007
    #5
    Und wenn einer von euch sich um das Gepäck kümmert (bzw. drauf wartet) und der andere sich währenddessen schonmal auf die Suche nach der Reiseleitung macht und Bescheid sagt, daß es etwas länger dauert wegen der Fahrräder?
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    19 März 2007
    #6
    Ueblicherweise warten die in der Ankunftshalle. Dort kommt man hin, wenn man durch den Zoll ist, sein Gepaeck hat, nochmal mit Gepaeck durch den Zoll ist... (Falls es innerhalb der EU ist, faellt der Zoll natuerlich weg).

    Geh davon aus, dass die Reiseleiter das nicht zum ersten Mal machen, und schon oefter verirrte Schaefchen irgendwo am Flughafen aufgesammelt haben.

    Ansonsten die VorOrt Telefonnummer parat haben, fuer den Fall der Faelle.

    Wenn da der Zoll dazwischen ist, wird das kaum gehen.
    Hoechstens prophylakisch mal anrufen, wenn man merkt, dass es Verzoegerungen gibt.

    Oder einer schiebt halt das ganze Gepaeck durch die Zollabfertigung.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    19 März 2007
    #7

    Hallo Miss...bitte schieb bloß keine Panik! Ich habe bestimmt schon über 30 Pauschalreisen hinter mir und ich wurde NOCH NIE "vergessen"...selbst dann nicht, als unsere Koffer als letztes kamen, ein Mitreisender eine längere "Klositzung" abhalten musste und wir auf ein Surfbrett oder Skiausrüstung warteten.
    Es ist auch noch niemand von uns vorab rausgelaufen und gab Bescheid, dass wir doch noch erscheinen.

    An der Gepäckausgabe wartet keiner auf dich...du holst halt deine Sachen, begibst dich eventuell zur Passkontrolle oder anderer Einreisekontrollen (je nach Land)...aber da wirst du schon nahezu automatisch durchgeschleust und schwups bist du am Ausgang, der dich in die Flughafenhalle entlässt.

    Meistens ist es dann so, dass eine Horde Reiseleiter herumsteht und mit Schildern ihrer Gesellschaft rumwinken...du kannst sie eigentlich gar nicht übersehen. Du gehst dann hin, nennst deinen Namen, er hakt dich auf seiner Liste ab und nennt dir die Busnummer oder beschreibt dir, wo der Bus steht, der dich befördert. Manchmal stehen aber auch kleine provisorische "Schalter" mit dem Namen deiner Reisegesellschaft herum.

    Wie gesagt: Die warten schon auf ihre Gäste und wissen genau, dass manche etwas länger hilflos umher irren können...manchmal muss ja auch noch auf einen anderen Flieger gewartet werden.

    Ich habe sogar die Ruhe weg und wechsle oftmals auch noch vorher bedenkenlos Geld (was manchmal ziemlich lange dauert) ohne dass ich Angst habe, dass der Bus weg ist.

    GUTE REISE!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste