Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2007
    #1

    Pause verkürzen 3phasige Pille?

    Hey ihr!

    Ich habe nur 6 Tage (anstatt 7 Tage) Pause gemacht.
    Und zwar mit einer 3phasigen Pille (Trigoa).
    Das stellt kein Probelm dar, oder??


    Da ich aber jetzt eine Pille zuwenig habe (ich möchte wieder in meinen normalen Rhythmus kommen) wollt ich fragen, ob ich einfach 1 Pille mehr nehmen kann (aus meinem "Ersatzblister". Fragt sich nur von welcher Phase??

    Hoffentlich kann mir schnell jemand helfen.
    Schon mal Danke im Vorraus!
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Oktober 2007
    #2
    Das du die Pause um einen Tag verkürzt hast, ist überhaupt kein Problem.

    Um in den gewohnten Rythmus zu kommen, kannst du auch einfach wieder eine Pille anhängen. Diese muss aber aus der 3. Phase kommen. Denn nur mit der ist verlängern möglich.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    25 Oktober 2007
    #3
    Pause verkürzen ist kein Problem.
    Anhängen musst du 1 Pille aus der dritten Phase.

    Warum hast du die Pause überhaupt verkürzt, wenn du jetzt wieder in deinen normalen EInnahmerhythmus zurück willst?
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2007
    #4
    Weil ichs total verplant habe...ich dachte gestern seit schon Donnerstag gewesen...
    Ich ärgere mich total über mich selbst!!! :flennen:
    Weiß auch nicht was mit mir los ist...

    Vielen vielen Danke @ Frantic81 und krava für die schnelle Antwort!!! iHr SeId SpItZe :herz:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    25 Oktober 2007
    #5
    Na ja besser verkürzt als verlängert. Ist ja an sich nicht tragisch.
    Wenn du schon einen Ersatzblister hast, ist es ja kein Problem, ansonsten wäre eben ein ganzer Blister sozusagen "verschwendet".
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste