Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pause verkürzen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lady4, 30 April 2008.

  1. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Hallo

    Ich habe mal 2 Fragen an euch hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe nach 3 Monaten LZZ am Montag mit der Pause angefangen nun meine Frage kann ich , da ich am Wochenende auf Turnier gehe sie schon am Samstag statt am Sonntag wieder nehmen? Meine FA sagte um Gottes willen nein aber ich verstehe jetzt nicht so recht was da so schlimm dran wäre...

    Meine zweite Frage seit einer Woche schmerzen (sind wie wund) meine Brustwarzen wie die Hölle, meine Fa meinte es wäre alles in Ordnung, aber diese schmerzen werd ich nicht los. Woher bitte kann das kommen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
    #1
    Lady4, 30 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Pause verkürzen ist gar kein Problem. Das kannst du jederzeit machen und das steht auch in deiner PB :zwinker:
    Noch dazu willst du ja eh nur einen Tag verkürzen. Das ist also ok :smile:

    Aber Achtung: dein Blister endet dann einen Tag früher als gewohnt. Also musst du auch an nem anderen Wochentag als normal wieder mit dem nächsten Blister anfangen.



    Die Schmerzen in den Brustwarzen könnten von der Pause kommen. Wenn du sie danach immer noch hast, red nochmal mit deiner FA und wenn die dich wieder nicht ernst nimmt, dann geh zu einem anderen Arzt!
     
    #2
    User 48246, 30 April 2008
  3. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Ja das steht drin aber es tat mich wundern das meine FA etwas anderes sagte. Nun weiß ich nicht wem ich mehr glauben schenken soll..
     
    #3
    Lady4, 30 April 2008
  4. Fortuni
    Fortuni (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Du kannst dem Beipackzettel ruhig vertrauen.
    Das Verkürzen hat auf die Sicherheit der Pille keinen Einfluss. Ich hab selbst mal ne Pause verkürzt und es ist nichts passiert.:zwinker:
     
    #4
    Fortuni, 30 April 2008
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Der PB :zwinker:

    Ärzte erzählen so viel wenn der Tag lang ist.

    Also da ist wirklich gar kein Problem. Das kannst du ruhig machen.

    Ausserdem: nutz mal die Suchfunktion und du wirst jede Menge Threads zu dem Thema finden: immer mit der Antwort: verkürzen kann man die Pause immer, nur nie verlängern :zwinker:
     
    #5
    User 48246, 30 April 2008
  6. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Hat sie dir irgendeinen halbwegs plausible Erklärung dazu gegeben??
    Wahrscheinlich nicht...
    Glaub ruhig der PB!!!
     
    #6
    2Moro, 30 April 2008
  7. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Eine Erklärung könnte ich mir vorstellen. Über den LZZ und Entartungsrisiko von Endometrium wird ja gestritten. Vielleicht wollte die Ärztin einfach eine komplette Abbruchblutung haben. Wer weiß...
     
    #7
    Doc Magoos, 30 April 2008
  8. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Hm?
    Versteh ich nicht...
    Wenn die Ärztin sagt, "Um Gottelwillen nein!" dann hört sich das doch schon so an, als ob der Schutz (ihrer Meinung nach) beeinträchtigt wär...:ratlos:
     
    #8
    2Moro, 30 April 2008
  9. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, das dies nicht gemeint war. Denn bei Wechselwirkungen kann das ärztliche Wissen mal versagen. Aber nicht bei der Pause. Und erst recht nicht als Frauenärztin.
     
    #9
    Doc Magoos, 30 April 2008
  10. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Sie meinte ebenfalls das ich die Blister immer ganz zu Ende nehmen muss,nicht eher aufhören oder so, sonst wär der Schutz futsch..Also sprich nicht eine Pille früher aufhören oder so.
     
    #10
    Lady4, 1 Mai 2008
  11. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ok, ich nehme alles zurück. Diese Frau scheint unwissend zu sein:tongue:

    Etwas arg peinlich für den Fachbereich.
     
    #11
    Doc Magoos, 1 Mai 2008
  12. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mal ehrlich: Dass das nicht stimmt, kann man in jeder Packungsbeilage (in jeder aktuellen jedenfalls) von allen Mikropillen nachlesen. Und die werden ja nicht mal einfach so aus Spaß geschrieben, sonst würden Tausende Frauen in die Irre geführt werden und etliche Schwangerschaften riskiert werden. Ich würde deiner Ärztin am liebsten mal so eine Beilage unter die Nase halten, in der steht, dass man auch nach der 14. Pille schon aufhören und in die Pause gehen kann und sie mal fragen, wie sie sich denn erklärt, dass es vom Hersteller so abgesegnet wurde. Klar können sich auch Ärzte mal in ner Kleinigkeit vertun, aber das ist ja schon ein gravierender Fehler. :ratlos:
     
    #12
    Ginny, 1 Mai 2008
  13. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Weiß auch nicht warum sie das gesagt hat, aber irgendwie hat mir das Angst gemacht.:flennen: Nun wusste ich auch nicht wem ich mehr glauben soll ihr oder der Packungsbeilage.:engel:
     
    #13
    Lady4, 1 Mai 2008
  14. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #14
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 1 Mai 2008
  15. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wie ich in meinem letzten Post auch schon gesagt habe: der PB. Die scheint sich ja echt null auszukennen. Und wie DocMagoos schon gesagt hat: peinlich ist das!

    Also gerade bei sowas kannst du ruhig der PB vertrauen. Da steht nichts falsches. Höchstens was veraltetes, aber das ist dann meistens "nummer sicher". Also falsch machen kann man so nichts.
     
    #15
    User 48246, 1 Mai 2008
  16. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Würde ja gern zu einer anderen gehen aber die sind alle total überfüllt. Nun bekomme ich auch zum zweitn mal meine Tage nicht... aber wenn ich jetzt dahin gehe hält die mich für total gaga:kopfschue
     
    #16
    Lady4, 1 Mai 2008
  17. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja die Tage können schon mal ausbleiben oder sich verschieben.

    Wenn das öfters vorkommt sollte das aber schon mal von einem FA abgeklärt werden.


    Aber es ist ja erst der 4. Tag oder? Das kann ja noch kommen.


    Ansonsten versuch irgendwie bei nem anderen FA unterzukommen.
     
    #17
    User 48246, 1 Mai 2008
  18. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Also ich habe sie immer noch nicht bekommen. Und meine FA meinte wo sie mich das letzte mal untersucht hatte es müsste aber eigentlich das näche mal (also dieses mal) was kommen. Muss ich mir jetzt Sorgen machen?
     
    #18
    Lady4, 4 Mai 2008
  19. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #19
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 Mai 2008
  20. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Aber 2 mal gleich?
     
    #20
    Lady4, 5 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pause verkürzen
viandro
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Mai 2013
5 Antworten
curlie
Aufklärung & Verhütung Forum
28 März 2013
5 Antworten