Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Handyverkäufer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #1

    PC Anti-Virus-Programme notwendig?

    Hallo,

    vielleicht gibts ja hier ein paar "Freaks" die sich mit PC Anti-Virus-Programmen auskennen :zwinker:

    Ich hab derzeit auf meinem Heim PC Kaspersky Internet Security drauf. Das sollte vor nem Jahr als ich das gekauft hab, dass beste sein. Kostete glaub ich ca. 40€. Nun ist die Version abgelaufen.

    Sollte ich das erneuern? Brauch man wirklich so ein Programm? Hier auf der Arbeit haben wir nur Avira (ist nen kostenloses Programm) und das reicht wohl auch?!

    Das einzige was ich bei Kaspersky gemerkt hab, der PC wurde sehr viel lahmer (was mich schon stört).

    Also reicht auch zB ein einfaches Programm wie Avira?

    Gruß
    Frank
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #2
    Ja, eine Freeware Software reicht im Normalfall aus. Avast ist da auch ein sehr guter Tipp.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #3
    Avira ist eigentlich mitunter das beste und kostet in der Free Variante auch nichts. Ein Virenscanner ist aber auf jeden Fall zu empfehlen.
    Kann ja schnell passieren, dass man von einem Bekannten ein zip-Archiv bekommt, was sich als verseucht herausstellt.

    Off-Topic:
    Dir kann es wohl egal sein, aber Avira ist nur für private Nutzung gratis.
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #4
    Avira ist nur kostenlos auf KEINEM gewerblichen Rechnern :zwinker: Muss man zumindest bei der Installation anklicken, sonst installiert es sich nicht. :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #5
    ich hab auch avira und sehr gute erfahrungen damit. schränkt den rechner keinesfalls in der schnelligkeit ein. updated sich selbst. ist kostenlos!
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #6
    Ein Virenscanner bremst immer ein bißchen. Unter Windows ist allerdings ein Virenscanner dringend notwenig, allerdings tut es da Avira Antivir auch, Kaufversionen bieten keineswegs mehr Schutz.
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    2 Februar 2009
    #7
    Alternativ gibts noch antivir, ist ebenso freeware
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #8
    Off-Topic:
    Avira = antivir, bzw. Avira ist der Firmenname und AntiVir das Produkt :zwinker:
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    2 Februar 2009
    #9
    Off-Topic:
    Recht hast du :smile:
     
  • Handyverkäufer
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    24
    26
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #10
    Danke euch! Dann kann ich mir das Geld für ein teures Programm sparen und steige auf Avira um :smile:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.349
    348
    2.227
    Single
    2 Februar 2009
    #11
    Ich bin auch seit Jahren zufriedener Nutzer von Avira AntiVir und wüsste nicht, warum ich für einen Virenscanner Geld ausgeben sollte, wenn ich auch kostenlos ein Programm bekomme, das meine Ansprüche voll und ganz erfüllt.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    2 Februar 2009
    #12
    ich benutze seit jahren keinen eigenen antivirendienst mehr. ich halte windows auf dem neuesten stand und mach 1x jährlich einen antivirenscan, wo jeweils eine handvoll spyware aussortiert wird. einen virus hatte ich 1x in den letzten 3 jahren, habe das aber selbst bemerkt und den virus mit den removal tools entfernt.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #13
    Das kann man sich vielleicht leisten, wenn es nicht um Geld geht. Wenn man irgendwelche Seiten aufruft, wo ein gehacked werden richtig weh tut (Bank, Internetpoker, Ebay) ist es einfach übelster Leichtsinn, ohne einen Virenscanner online zu gehen, Windows ist da nun wirklich anfällig aufgrund der Struktur seiner Benutzerrechte.
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    3 Februar 2009
    #14
    Ich nutze seit Jahren das Internet-Security-Paket von G-Data, und bin damit zufrieden. Wobei ich allerdings auch sagen muss, dass ich bis auf ungefähr 3 Meldungen kaum etwas von der Software gehört habe, da ich einfach auch nur auf weniger spektakulären Seiten bin bzw. dumme Sachen einfach nicht mache (Anhänge unbekannter Mails öffnen etc.).

    Realistischweise bestimmt man das persönliche Risiko zu einem großen Teil ja auch selber: Wer immer auf den dubiosesten Sexseiten im Netz ist, darf sicht nicht wundern, wenn er sonstwas auf dem Rechner hat...

    Wenn man Online-Banking usw. macht verstehe ich natürlich schon, wenn man lieber immer alles möglichst sicher erledigen will. Aber letztlich können manche Leute mit ihren Viren, Würmern etc. oftmals nur deshalb so erfolgreich sein, da manche Benutzer es ihnen durch ihr Verhalten so einfach machen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    3 Februar 2009
    #15
    Ohne Virenscanner mit einem Windows-OS im Internet unterwegs zu sein, ist wie Sex ohne Kondom :zwinker:

    Wenn man nicht aufpasst, mit wem man es so treibt, kann man sich da ganz schnell was einfangen. Ich persönlich habe mit Virenscannern keine guten Erfahrungen gemacht (ohne ist halt "schöner") und halte mich deshalb einfach prophylaktisch von potentiell gefährlichen Dingen fern und achte ganz genau drauf, was ich hier mache. Dennoch besteht natürlich ein gewisses Restrisiko, weshalb ich auch schon wieder mit dem Gedanken spiele, mir einen Scanner zu installieren, bevor doch mal was passiert :zwinker:

    Ich hab bei Bekannten Avira gesehen und mittlerweile scheint das Ding nicht mehr so viel zu nerven wie früher. Eventuell gebe ich der Sache daher noch mal eine Chance.
     
  • Handyverkäufer
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    24
    26
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #16
    Hab gestern Avira installiert. Läuft viel besser / Schneller als mit Kaspersky. Das Kaspersky hatte ich gar nicht gebraucht. Jetzt bin ich schlauer :smile:
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #17
    Nur mal so als Tipp:

    unter dieser Seite kann man sich eine dreimonatige Testversion eines offiziellen AVIRA Lizenzkeys besorgen. Den Schlüssel für den Dreimonatstest lädst Du Dir auf die Festplatte. Anschließend lädt man sich die DEUTSCHE Avira Premium Security herunter und installiert das ganze. Nun kannst Du für drei Monate die tolle Version kostenlos testen und nach drei Monaten, testest Du sie noch einmal drei Monate ...

    Das funktioniert nun schon 1,5 Jahre bei mir so. Ich habe zwischendurch andere ausprobiert, hatte aber damit gewisse Probleme (Geschwindigkeit).

    Übrigens: Zwischen der Freeware Version und der Vollversion des Virenprogrammes gibt es sehr wohl einen unterschied. Computerbild zeigt das jeden Monat im Test auf.
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    3 Februar 2009
    #18
    Ähm...ja...
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #19
    Ja, die Premium Suite scannt noch zusätzlich Mails etc., hat also mehr Funktionalität. Die Virenscann-Engine ist aber bei allen Produktreihen die selbe.

    Und auf das, was die ComputerBild so schreibt, zitiere ich meinen Vorgänger:
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #20
    Na dann :zwinker: Schon komisch mit den Tests :hmm:

    Na egal, ich bin mit AVIRA Premium Security echt zufrieden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste