Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #1

    PC Virus Alarm!!

    Ich hab ein riiiieeesen Problem: Mein PC hat seit letzter Woche einen üblen Virus, und seither kann ich nicht mehr dran arbeiten. Ständig stürzen Programme zusammen, er braucht eeewig bis er mal was geladen hat und wenn ich 5min dran sitze, gehen bestimmt tausend Fenster auf mit irgend welchem Müll den die Welt nicht braucht (Naja, das hatte ich eigentlich alles auch schon vor dem Virus, aber jetzt ist es so schlimm dass ich nicht mehr am Rechner arbeiten kann).
    Dabei wollte ich doch endlich mal meine alten Klamotten auf ebay verkaufen, um mal bisschen Geld in die Kassen zu bringen. Und genau jetzt funktioniert das Internet nicht mehr.
    Schei** Virus.

    Kann mir jemand auf "Laien-deutsch" erklären, wie ich genau vorgehen muss, um diesen Virus loszuwerden? Ich glaub ich muss zuerst alles auf dem PC löschen und dann das Windows 2000 neu installieren, ist das richtig? Und wenn ja, wie gehe ich da genau vor? :schuechte

    Lieben Dank und Gruss
    Filou
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. PC Anti-Virus-Programme notwendig?
    2. Virus !!!!
    3. Zone Alarm
    4. neuer Virus
    5. Virus? Buchstabensalat...
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    16 Oktober 2006
    #2
    Probiere es erstmal mit einem Antivirenprogramm und dann schau mal weiter
     
  • Filou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    298
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #3
    Hab ich gemacht. Ich hab das Antivirusprogramm McAfee installiert und hab den PC auf bereits vorhandene Viren durchsuchen lassen. Das Programm hat dann auch gleich verseuchte Dateien gefunden. Die kann ich aber nicht löschen, weil die schreibgeschützt sind (?).
    Und da öffnen sich so viele Pop up fenster mit neuen Antivirenprogrammen etc., dass ich manchmal schon gar nicht mehr weiss, welches nun das richtige ist und welchem ich nun vertrauen kann.
    Ich hab mal was von Knoppicillin gehört, ist das was und wo krieg ich das her?
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    16 Oktober 2006
    #4
    Dein Internet geht evtl nicht, weil dich deine eigene hardwarefirewall aussperrt. Hol dir ein Antivirenprogramm deines Vertrauens (unbedingt aktuell, aus dem Internet, bei nem Kumpel :zwinker:), Adaware und Spybot. Lass es damit krachen :smile: Sollte dein Internet dann wieder gehen, hol dir die Windows Updates!

    Oder wie schon erwähnt, Knoppix CD laden, brennen. McAfee darauf installieren und durchlaufen lassen. Danach solltest du aber die Schritte unter Windows (Antivirenprog, Adaware, Spybot, Windowsupdates) trotzdem durchführen.
     
  • firepuma
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verheiratet
    16 Oktober 2006
    #5
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2006
    #6
    Das ist das einzig sinnvolle. Und es geht vermutlich 10 Mal schneller, als das Knoppix Zeugs usw.

    Und bei der Gelegenheit mal nachdenken, was das Word Backup bedeutet.
     
  • WOLF359
    WOLF359 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2006
    #7
    war das was zum backen...:cool1:

    und ich wenn er schon sagt leaine-deutsch wird er das noch weniger verstehen wie mansch andere (soll nicht beleidigen, aber viel könne es einfach nicht besser) und knoppix kann auch net jeder ab.
    ich bevorzuge z.b. bartenPE

    wegen den schreibgeschützten datein...
    welces betreibsystem hast du ?
    wenn es xp prof ist
    dann such mal die angezeigten dateien.

    rechtsklick->Eigenschaften->Sicherheit->"deinbenutzernahme" vollzugriff und system zugriffverweigern

    dann versuch mal die datein von handzulöschen.
    falls es xphome ist kannst du das alles nur im abgesicherten modus machen..
    also beim booten F8 drücken :zwinker:

    wenn es gar nicht klappen will würde ich sagen reinstall des betreibsystems.
     
  • N3sb1t
    Gast
    0
    18 Oktober 2006
    #8
    Wichtige Datein sichern > Formatieren > Windows neu drauf > Sicherheitsupdates

    Wird wohl das sinnvollste sein
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    19 Oktober 2006
    #9
    Das "sicherste" auf jeden. Formatierung => wirklich alles weg (außer vllt das Mistding hockt sich auch auf andere Partitionen, so vorhanden. Sowas hab ich aber selber noch nie gesehen.)
    Ansonsten würd ich halt auch die übliche Spybot/Adaware/McAffee + evtl. Win-Updates - Schiene empfehlen ....
     
  • Filou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    298
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2006
    #10
    Danke für die vielen Tipps. Werds mal mit neuinstallieren versuchen und schauen, ob sich der Virus so löschen lässt :zwinker:
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    19 Oktober 2006
    #11
    Avast! Kostenlos aus dem Inet laden, installieren. Dann hast du keine Sorge mehr mit nicht löschbaren Dateien. Dieses programm fährt nämlich bei akutem Befall den Rechner runter bootet Ihn, bleibt aber im Boot und löscht alle kaputten Dateien. Er fragt aber vorher immer nach ob diese wirklich gelöscht werden. Vorteil: Der Virus breitet sich langsamer bis garnicht mehr aus, da das Betriebssystem nicht hochgefahren ist, jedenfalls nicht vollständig.

    Ich hatte das bei 3 Trojanern gemacht, weil ich meine Festplatten nicht löschen konnte, da da sehr wichtige Dateien drauf wahren. Innerhalb von 30 Minuten war ich komplett Viren frei und das Ding lief wieder wie am ersten Tag.

    mfg
     
  • N3sb1t
    Gast
    0
    19 Oktober 2006
    #12
  • WOLF359
    WOLF359 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    Single
    19 Oktober 2006
    #13
    oder bei antivira.com direkt und free


    @MasterHonk
    dir richtig bösen wiren schreiben sich in den mbr der hdd oder gar in das bios rein
    un dann wirds schrott
     
  • blixXx
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Verliebt
    19 Oktober 2006
    #14

    Knoppicillin wird von der ct nur per Heft verteilt.
    Knoppicillin ist übrigends nich das selbe wie das hier erwähnte knoppix.

    es war glaub ich in der aktuellen oder in der letzten ct ne aktuelle knoppicillin cd dabei.
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    19 Oktober 2006
    #15
    Also ich steh auf Bitdefender.

    Zum Thema "Virus loswerden" verhalt ich mich mal ruhig, weil ich selber meinem PC mit unkontrollierten Löschungen in der Registry schon an den Baum gefahren hab, so das nur noch format_C: geholfen hat :schuechte

    Wenn du allerdings nen PC-Experten zur Hand hat, kann er das ja machen. Im Taskmanager schaun welche Prozesse da nicht hingehören, diese im abgesicherten Modus löschen, dann in der Registry löschen und fertig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste