Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

PCMCIA FireWire-Karte - welcher Standard in altem IBM?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sum.sum.sum, 1 Januar 2007.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallöchen,..

    ich besitz n älteres 450 Mhz IBM-Thinkpad (X390), welches auch zwei PCMCIA Steckplätze besitzt...

    Nun benötig ich ne FireWirekarte... und bin mir etwas unschlüssig, welchem Standard diese beiden Slots entsprechen...

    Gibt ja imho PCMCIAI und PCMCIA II - wie find ich raus, welchen Standard die dinger haben?
     
    #1
    sum.sum.sum, 1 Januar 2007
  2. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das sagt dir das Handbuch.

    Am besten nimmst du das ganze Ding - es ist ja transportabel - und gehst damit in den Laden, sagst, daß du eine FW Karte brauchst, und dann probiert ihr die vor Ort aus. Das macht jeder normale Händler, und du kannst sicher sein, daß die dann geht.

    Soweit ich weiß hast du einen I und II Slot, III sind eher unüblich.
     
    #2
    Steirerboy, 1 Januar 2007
  3. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    205
    nicht angegeben
    Wobei ich mich ja schon frage, was man in so 'ner alten Mühle sinnvoll mit 'ner FireWire-Karte macht. Bist Du sicher, daß sich die Investition lohnt?
     
    #3
    User 11466, 1 Januar 2007
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Wenn du mir sagst, wie ich sonst möglichst kostengünstig ne Festplattenerweiterung dran krieg...

    Könnte mir ne LAN-Box kaufen, kostet etwa 60 €.

    Oder ne neue 2,5" Festplatte, die ich durch die eingebaute ersetz. Da is aber nich garantiert, dass jede Größe unterstützt wird,... und ich glaub die 2,5"er kann man nicht auf 30 Gig oder so limitieren, damit Sie vom Bios verwaltet werden können.

    Daher isses imho das günstigste ne gebrauchte FW-Karte zu kaufen (~10-20 € ? ) und n externes 3,5" Gehäuse... das muss ja nix teures sein, die dinger kriegt man auch schon für 10 € bei eBay. Die Festplatte für hab ich ja schon... leider zwar nur 120 Gig, aber das reicht mir momentan als Datenspeicher.

    Also, Wikipedia spricht, dass der Typ I, II und III für die Größen der Karten stehen. Untergeordnet jeweils nochmal in PCCard 16 Bit und Cardbus 32 Bit.

    Bedeutet, ich muss nur rausfinden, obs n PCCard oder n Cardbus is. Das Notebook hab ich aus der Firma, sollte weggeschmissen werden... nunja, jedenfalls is ne Ethernet-PCMCIA-Karte drinnen und eine ISDN Karte WAR drinnen. Brauch also nur schaun welchen Typs die Karten sind,... und schon kanns los gehen ^^
     
    #4
    sum.sum.sum, 1 Januar 2007
  5. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    205
    nicht angegeben
    Ja, dann ...

    Wenn's dabei bleibt, ist's 'ne überschaubare Investition.
    Dann passt's - kannst Du nicht viel falsch machen.
     
    #5
    User 11466, 2 Januar 2007
  6. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du deine neue 2,5" Platte vom Fachhandel holst, dann handle aus, daß du sie zurückgeben kannst, wenn sie nicht erkannt wird. Sollte kein Problem sein...

    Mein genanntes Notebook kann problemlos eine 120GB Platte ansprechen, man glaubt nicht, wie schnell XP dann bootet.

    Und an deiner Stelle würde ich eine USB 2.0 Platte und eine PCMCIA-USB2 Karte verwenden, die geht auch mit USB Sticks, WLAN Sticks usw. und noch dazu ist das preisgünstiger und ähnlich schnell.
     
    #6
    Steirerboy, 2 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - PCMCIA FireWire Karte
Mr.Chainsaw
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 August 2008
8 Antworten
muenti
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
24 September 2003
2 Antworten
Uranos
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 September 2003
11 Antworten