Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

PDF-Datei

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von bryan, 6 August 2002.

  1. bryan
    Gast
    0
    Hi!!! Ich hab nicht soviel Ahnung von PC`s. Wie kann ich eine PDF Datei lesen? Habe mir die Wahlprogramme runtergeladen, aber kann nur in irgendwelche Hieroglyphen schauen. Brauch ich irgendwelche Programme, wenn ja wo kann man sie runterladen? Oder sind bei Windows ME schon Programme dabei die es können??? Die ich aber möglicherweise nicht draufhab, weil einmal alles weg war und ich noch nicht alles wieder installiert habe.
    Danke für die Antworten!!!
     
    #1
    bryan, 6 August 2002
  2. Darek
    Gast
    0
    Hi Du,

    kein problem. Damit Du etwas tiefer in diese Materie blicken kanns...[...] !

    Also: Adobe® Portable Document Format (PDF) ist der offene De-facto-Standard für die Verteilung elektronischer Dokumente weltweit. Adobe PDF ist ein universelles Dateiformat, das alle Schriften, Formatierungen, Farben und Grafiken jedes Ausgangsdokuments beibehält, unabhängig von der Anwendung und der Plattform, die zur Erstellung verwendet wurden. Adobe PDF-Dateien sind kompakt und können freigegeben, angezeigt, durchgeblättert und gedruckt werden !

    Download von Adobe Acrobat Reader unter http://www.adobe.com/main.html
     
    #2
    Darek, 6 August 2002
  3. bryan
    Gast
    0
    Gut Danke. Dann hat mir wohl nur was gefehlt, daß die Daten aufschlüßelt!!! Soweit ich es verstanden hab ist er umsonst, oder?
     
    #3
    bryan, 7 August 2002
  4. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    ja der reader ist kostenlos.

    nur wenn du pdf erstellen wollen würdest müsstest du zahlen
     
    #4
    daedalus, 7 August 2002
  5. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single

    naja, niemand muss wenn er nich muss für irgendetwas zahlen :zwinker::grin:. da gibts auch ne menge freewareprogramme mit denen da geht :tongue: oder ... (nee, lieber nich ... das zu kriminell:grin:)
     
    #5
    marcus84, 7 August 2002
  6. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    ok, marcus, hast recht :zwinker: also anders: wenn du legal und proffessionell pdf dokumente erstellen wollen würdest, die auch keine kompatibilitätsprobleme haben, dann müsstest du blechen.

    es gibt nichts schlimmeres, als mit pdf arbeiten zu müssen, die mit irgendeinem freewaretool erstellt wurden :frown: im acrobat reader sehen die dann zwar gut aus, aber wenn man die in andere programme einliest sind die linien verschoben, steht das dokument aufm kopf, ist die schriftart in wingdings o.ä. geändert und weitere witzige effekte :frown:

    aber gut, wir werden ot :smile: wenn er sioch wahlprogramme angucken will, brauch er nur den acrobat reader und der ist kostenlos :smile:
     
    #6
    daedalus, 7 August 2002
  7. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    deadirgendwas ist wohl gehirntot

    es gibt standards (PDF ist irgendein PostScript-Level oder sowas) und welche Software sich daran hält macht PDFs die keine Probleme machen.

    z.b. Ghostscript

    Was allerdings ein "plus" für Adobe Acrobat sein könnte sind solche "features" wie Signierung, Javascript-scheisse geht auch irgendwie, Forumularfelder etc.. das geht mit den "einfachen", die meist als Druckertreiber daherkommen, halt nicht.
     
    #7
    Kanaldeckeldieb, 19 August 2002
  8. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    aber von der bedienung her übertrifft adobe keiner. die machen das einfach top. wer hack schon selber code für nen pfd datei ein??? also ich nich. wozu gibts adobe arcoba :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
    #8
    marcus84, 19 August 2002
  9. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    daedalus :zwinker: nicht daedairgendwas, kennt denn keiner daedalus? :zwinker:

    soo, ich erstelle demokataloge und die kunden haben die eigenschaft gerne pdf zu schicken und jedesmal, wenn diese sch... dokumente nicht mit acrobat erstellt wurden, sondern mit irgeneinem anderen tool (auch ghostscript!!!) dann hab ich die schon oben beschriebenen effekte. aber ich zähle sie gerne nochmal auf:
    - farben invertiert - sieht nicht schlecht aus, aber davon sind die kunden meist nicht begeistert :/
    - linien verschoben - was diese schraube da ist pos 1? und warum zeigt pos 2 ins leere?
    - zeichnung ist gedreht - oder steht mein monitor aufm kopf
    :ratlos:
    - schriftart geändert - eigtl. gar nicht schlecht, ich finde die symbole hübsch. besser hättens die ägypter auch net gekonnt :smile:

    kdd, normalerweise schaffst du es immer gut, die user hier über computertechnik zu belehren, aber in diesem fall bist du aufm holzweg :tongue:
     
    #9
    daedalus, 19 August 2002
  10. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > kdd, normalerweise schaffst du es immer gut, die user hier über computertechnik zu belehren,
    freut mich :zwinker:

    > aber in diesem fall bist du aufm holzweg :tongue:
    man kann nicht immer gewinnen hehe


    Ich kann auch nur sagen, das ich dir von Dir beobachteten Effekte nicht erlebt habe.

    Für den Kommerziellen Einsatz darf die Firma ja auch ruhig löhnen:zwinker: Nur deswegen Raubkopien zu Hause einsetzen zu müssen ist unnötig.

    In der c't (oder wars iX) gabs mal n recht ausführlichen Artikel zu PDF.

    http://www.jura.uni-tuebingen.de/cz/faq/pdf/
    http://www.planetpdf.com/mainpage.asp?MenuID=179&WebPageID=404
     
    #10
    Kanaldeckeldieb, 19 August 2002
  11. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Original geschrieben von marcus84

    > aber von der bedienung her übertrifft adobe keiner. die machen das einfach top.
    Ein (z.b. Ghostscript) Druckerteiber unterscheidet sich von der Bedienung her nicht vom Adobe's Distiller oder PDF-Writer. Zum erstellen einfacher PDF-Dateien genügt das auch, da sind 358,44 EUR einfach überflüssig.


    > wer hack schon selber code für nen pfd datei ein??? also ich nich.
    ???? Wo muss man das denn?

    > wozu gibts adobe arcoba
    zum Kaufen.

    Viele Leute nehmen einfach den Acrobat (natürlich ned bezahlt) obwohls für Briefchen oder Diplomarbeit auch anderes getan hätte. Ich möchte hier nun nicht diese Software in Frage stellen - aber für manche Dinge gehts auch anders (einfacher,günstiger,legaler)
     
    #11
    Kanaldeckeldieb, 19 August 2002
  12. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    #12
    Kanaldeckeldieb, 24 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - PDF Datei
muenti
Off-Topic-Location Forum
31 März 2008
6 Antworten
Maximo-R-Park
Off-Topic-Location Forum
24 Juni 2007
17 Antworten