Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

peinlich peinlich?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von *igraine*, 5 Februar 2002.

  1. *igraine*
    Gast
    0
    also, mir ist heute nacht etwqas sehr peinliches passiert. zumindest empfinde ich es so. wir hatten einen schönen abend. film geguckt, pizza gegessen, ein klein wenig alk getrunken, aber wirklich nicht viel. naja irgendwann lagen wir im bett :zwinker: ich hab ihn oral verwöhnt, und wie ich es gewohnt bin und wie es uns spass macht eben bis zum schluss. das heisst ich schlucke auch. das wollt ich gern auch diese nacht. ich hab ihn richtig wahnsinnig gemacht, es war übel schön ihm zuzusehen wie er "explodiert". tjo und nun der haken. ich hatte sein zeug im mund, und das ihm dann samt pizza auf seinen bauch und seinen penis gekotzt. es war mir so peinlich das ich im gleichen moment angefangen hab zu heulen. bin dann regelrecht zusammengebrochen. ok, er sagt es wäre nicht schlimm, aber bitte.........das ist wie in schlechten asiatischen sexfilmen in denen sich frauen vollkotzen. es ist mir so unangenehm. ok, ihr werdet dazu sicher nicht viel sagen können aber ich musste es los werden, weil ich mit ihm nicht mehr darüber reden kann.
     
    #1
    *igraine*, 5 Februar 2002
  2. Jan-Hendrik
    0
    Wie gut, dass es keine Frau schafft, dass ich beim blasen komme :grin:

    Hat also DOCH nen Vorteil :zwinker:

    Naja nimms nicht so ernst... Pannen passieren...mal kleinere, mal größere... ich hab bei meiner ex-freundin beim lecken den Brechreiz auch immer unterdrücken müssen, obwohl sie net schlecht schmeckte und gut roch :zwinker:

    Pannen passieren - gehören zum Sex dazu :zwinker:

    Jan
     
    #2
    Jan-Hendrik, 5 Februar 2002
  3. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Er hatt doch schon gesagt das das passiert und pannen hat jeder irgendwannmal schon gehabt.
    das du deswegen auch noch sehr betrübt gewesen bzw bist
    zeigt nur noch mehr das es ein missgeschick war und irgendwann wirst du es auch vergessen und er sowieso früher als du :zwinker:.

    Du darf es nicht zu oft passieren das du ihm nach dem blasen alles wieder "zurückgibst" :grin:
    nein das ist jetzt ncht ernst gemeint, es war eben einfach nur ein zusammentreffen vieler unglücklicher faktoren die zu dem zeitpunkt eben das missgeschick verursacht haben.
    passiert dir zu 99.999999999999999999999999999999......%
    nie wieder :zwinker: also vergiss das gans schnell wieder und genieße deinen freund.
     
    #3
    Bärschen, 5 Februar 2002
  4. Das verstehe ich auch total!
    Mir ging es auch nicht besser, als ich das Zeug das erste mal geschluckt habe ... ne, fang ich mal von vorne an.

    Bei irgendeiner Party, haben wir uns im Zimmer von seinen Freund eingeschlossen und unseren Spaß gehabt.
    Irgendwann kniete ich auf den Boden vor ihm und er saß auf den Bett. Für mich ist er damals, ziemlich schnell kommen. Und dann hatte ich alles im Mund, teilweise einiges geschluckt - und da konnte ich nicht mehr, ich hab' ihn richtig angkotzt!
    Aber richtig - alles war voll, der Boden seine Hose, das Bett ein bißchen. Das war mir so super peinlich ...
    Ich habe danach auch geweint und alles sauber gemacht, aber das werde ich niemals vergessen.
     
    #4
    nadi-mäuschen, 5 Februar 2002
  5. User 628
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Mach dir mal bloß nicht zu viele Sorgen.
    Ist mir auch schon so gegangen das ich mit dem Brechreiz zu kämpfen hatte. Also ich kanns schon nachvollziehen warum dir das so peinlich is, obwohl ich mich damals zum Glück nicht übergeben mußte. Aber dein Freund ist dir ja nicht böse und wirds eben als kleines Unglück abstempel. Und das kann ja jedem mal passieren.
    Und du wirst sehen in ein paar Tagen kannst du zusammen mit ihm drüber lachen und die Welt ist wieder in Ordnung
     
    #5
    User 628, 5 Februar 2002
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich gut verstehen, an deiner Stelle wär mir das sicher noch viel peinlicher gewesen.
    Mir ist ja grundsätzlich alles peinlich :tongue:
    Naja, aber wenn dein Freund sagt, dass es für ihn nicht weiter schlimm ist, ist das doch in Ordnung!
    Stell dir mal vor er wär einer von den ganz Pingeligen und hätte Schluss gemacht?!
     
    #6
    Mieze, 5 Februar 2002
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jojo, klar dass einem sowas peinlich is - würd mir anfangs net besser gehen. Aber wenn man genug Vertrauen und Bindung zum Partner hat, vergißt man sowas schnell und lacht später mal drüber.
    Einmal waren mein Freund und ich am Abend mexikanisch Essen und irgendwie is mir das Essen net so gut bekommen und nirgends war ein dummes WC in der Nähe. Also is er mit mir in die Botanik kotzen gegangen (in einem Einkaufszentrum, in so einen tollen riesigen Blumentopf, 5 Meter vom Restaurant entfernt *ggg*)... war mir ziemlich peinlich, mich da vor ihm zu erleichtern. Aber mittlerweile lachen wir nur mehr drüber *lol*.
    Und ich hab mich neulich wieder köngiglich geniert, vor meinem Freund zu kotzen.... hab mir seine Darmgrippe eingefangen und bin alle 5 Minuten aufs Klo verschwunden und natürlich hört man sowas durch die Tür durch. Aber am Ende haben wir nur noch dumm drüber gewitzelt (obwohl mir net grade zu nach Scherzen zu mute war *immernochflauenMagenhab*).

    Natürlich is das net so ein arger Fall wie bei dir, aber du siehst sicher vorauf ich hinaus will. Wenns beide Seiten mit Humor nehmen, isses nur noch halb so schlimm.
     
    #7
    Teufelsbraut, 5 Februar 2002
  8. Pasci
    Gast
    0
    Also kotzen find ich jetzt echt nich tragisch oder peinlich. Is doch lustig wenn man im nachhinein drüber lachen kann.

    Viel peinlicher find ich da eigenartige pfeifgeräusche aus der Po-Gegend, wie es meine Ex mal gebracht hat, während ich im Bett auf ihr lag.:eek: :grin: :grin: darauf hin meinte sie "oh,tschuldigung" und ich mußte wild loslachen. Zuerst hat sie zwar einen etwas verwirrten Eindruck gemacht, aber dann fands sies auch lustig, und wir haben noch lange darüber lachen können.

    Mach dir jetzt mal nich unnötig nen Kopf über die Sache. Red einfach mal "spottend" mit ihm darüber, danach siehst Du die ganze Sache bestimmt schon viel relaxter. Glaub mir, insgeheim findets er bestimmt sogar lustig - Sauer ist er 100%ig nicht!! Vielleicht redet er mit dir nicht darüber (oder weiß nich wie er damit umgehen soll), weil du danach geweint hast?
     
    #8
    Pasci, 6 Februar 2002
  9. Soni
    Gast
    0
    Sei nicht so betrübt. Das könnte jedem mal passieren. Und er hat es ja nicht so tragisch aufgenommen. Natürlich ist es peinlich.

    Versuchtst halt einfach das nächste Mal den Alk und die Pizza wegzulassen. Dann ist alles noch viel schöner.

    LG
     
    #9
    Soni, 7 Februar 2002
  10. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    war bestimmt n irrer mix, alkohol, pizza, sperma, magensäure und reste dessen, was du schonmal vorher zu dir genommen hattest. :zwinker:

    Ich denk, wenn ers übel genommen hätt, hättst du es gemerkt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es dir peinlich war, auch wenn einem bei seinem Partner nichts peinlich sein sollte...

    Das wichtigste für dich ist, so denk ich, dass du dich beim näxten Mal nicht scheust. N Kind dass vom Rad gefallen ist muss auch sofort wieder Radfahren...
     
    #10
    Norialis, 7 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - peinlich peinlich
Dontknow123
Kummerkasten Forum
7 September 2016
6 Antworten
Meiser
Kummerkasten Forum
13 Dezember 2014
3 Antworten
C.a.r.o.
Kummerkasten Forum
30 Dezember 2014
84 Antworten